Tier

«Creepy!» – Fischer wehrt sich mit dem Paddel gegen Hammer-Hai-Attacke

28.09.15, 15:39

Eigentlich wollte der Bauarbeiter Mark McCracken nur ein paar Bonitos fischen, als ihn vor der Küste vor Santa Maria, Kalifornien, plötzlich ein «super-aggressiver» Hammer-Hai angreift. Mit seinem Paddel wehrt sich der 33-Jährige und rudert anschliessend ans Ufer zurück. Doch der Hai folgt ihm bis zu einer Tiefe von einem Meter und wartet dort auch noch, als McCracken bereits an Land war: «Es war ziemlich gruselig.»

(lae)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Das bange Warten hat ein Ende – Wirbelsturm «Irma» erreicht Florida Keys 

Mit einem Wind von über 200 Stundenkilometer tobt der Hurrikan «Irma» über die Florida Keys. Hält er seinen Kurs, trifft der gewaltige Wirbelsturm bald die Westküste Floridas.

Der Hurrikan «Irma» hat den Süden des US-Bundesstaates Florida erreicht. Am Sonntagmorgen traf der Wirbelsturm der zweithöchsten Stufe 4 die Inselgruppe Florida Keys, wie der US-Wetterdienst mitteilte. Zuvor hatten die Behörden mehr als 6.3 Millionen Bewohner des Bundesstaates aufgerufen, sich in Sicherheit zu bringen.

Der Sturm bringt laut Wetterdienst Windgeschwindigkeiten bis zu 215 Stundenkilometer mit sich. 145 Stundenkilometer wurden nahe dem Key-West-Büro der …

Artikel lesen