US-Wahlen 2016

Donald Trump moderiert «Saturday Night Live»

13.10.15, 22:11

Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump moderiert eine Ausgabe der US-Comedysendung «Saturday Night Live». Trump werde die TV-Show am 7. November – also fast auf den Tag genau ein Jahr vor der US-Präsidentschaftswahl – moderieren, teilten die Veranstalter am Dienstag in New York mit.

Donald Trump 2004 in «Saturday Night Live» mit Comedian Darrell Hammond.
bild: Mary Ellen Matthews/NBC

Die Show beim Sender NBC, die immer von wechselnden Stars moderiert wird, gilt in den USA als Kult. Dutzende Prominente wie Justin Bieber, Steve Martin, Paul McCartney oder Bill Murray traten dort schon auf.

Noch ein Leckerbissen aus der Show von damals.
bild: nbc

Ein Hühnerhaufen im Jahr 2004.
bild nbs

Zuletzt war Trump 2004 Gastgeber der Show. Nachdem sich der Milliardär im Sommer abfällig über Latinos geäussert hatte, beendete der TV-Sender NBC die Zusammenarbeit mit ihm eigentlich und kündigte an, die von Trump produzierten Wahlen zur Miss USA und Miss Universe nicht mehr auszustrahlen. Bei der Show «The Apprentice» (Der Lehrling) hat Arnold Schwarzenegger Trump ersetzt.

US-Präsidenten und die Haarfrage

(sda/dpa)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1Kommentar anzeigen
1
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • PeterPepp 13.10.2015 23:42
    Highlight Sein ganzes Leben ist doch eine Comedysendung..
    2 0 Melden
    600

Geköpft, aufgeschlitzt oder verbrannt: Wie lange würdest du bei «GoT» überleben?

Leute, es geht wieder los! Die Serie, in der mehr gemordet als gelebt wird, geht in die siebte Runde. Die Rede ist natürlich von «Game of Thrones». Wie lange würdest du in dieser rachsüchtigen Fantasiewelt am Leben bleiben?

Teste deine Überlebenschancen im Quiz!

Artikel lesen