Video

Was an Trumps Rede wirklich fesselte: Sein müder Sohn Barron, der neben ihm steht

New York, 3 Uhr in der Früh: Donald Trump tritt nach geschlagener Schlacht vor seine Fans und die Weltöffentlichkeit. An seiner Seite: Sohn Barron, 10 Jahre alt. Barron sorgt dafür, dass Daddys Speech zum Hit wird.

Publiziert: 09.11.16, 14:43 Aktualisiert: 09.11.16, 16:10
Can Kgil, Emily Engkent, Lya Saxer

«Ich will Präsident aller Amerikaner sein», sagt der frisch gewählte Donald Trump und beschwört mit versöhnlichen Worten die Einheit des Landes. Im Geist schon ganz Staatsmann.

Dennoch: Für mehr Aufmerksamkeit als die Worte des angehenden Präsidenten sorgen die Grimassen von dessen Sohn: Barron Trump steht dicht neben seinem Vater. Der 10-jährige Junge ist vom langen Wahltag sichtlich gezeichnet. Und ihm geht während der Siegesrede wohl so manches durch den Kopf.

Was genau, wissen wir auch nicht. Aber wir haben versucht, es uns vorzustellen ...

Et voilà: Das ging dem Trump-Knirps durch den Kopf:

Video: watson.ch

Wenig überraschend: Auch auf Twitter wurde Barron Trump zum viel diskutierten Thema: 

«Wir sind alle Barron Trump»

«Make America Sleep Again»

Die Wahl: Des einen Freud ist des anderen Leid ...

Alles zu den US-Wahlen 2016

Grotesk – Trump plauderte über die Kurven seiner Tochter

Robert De Niros Hasstirade gegen Trump: «Ich möchte ihm eine reinhauen»

Die bizarren Hintergründe des Schock-Videos, das Trump stürzen könnte

Clintons sonderbare Nähe zur Wall Street – Wikileaks veröffentlicht Redeauszüge

Trump hatte Recht: Veranstalter räumt Mikrofon-Panne bei TV-Debatte ein 

Trump rutscht auf der «Forbes»-Liste ab – er ist doch nicht so reich

Hacker-Magazin setzt «Kopfgeld» für Donald Trumps Steuererklärung aus

Affären im US-Wahlkampf –  komm du nur, Donald!

Donald Trumps kreativer Umgang mit der Wahrheit: 5 krasse Lügen aus der TV-Debatte

Clinton erringt Punktsieg gegen Trump: Die 16 wichtigsten Fragen und Antworten zur TV-Debatte

Schlechter Verlierer: So versucht Trump seine Niederlage schönzureden

Exklusiv! Donald J. Trump spricht mit watson

Das erste TV-Duell ist vorbei: Darüber haben Trump und Clinton gestritten

Aggressiv vs. gelassen: Hitzige erste TV-Debatte zwischen Trump und Clinton

Es wird geblufft und provoziert: Vor dem TV-Duell Clinton vs. Trump liegen die Nerven blank

Clinton in der Krise – wann explodiert die Zeitbombe Trump?

Video zeigt Clintons Zusammenbruch – wie ihr der Schwächeanfall schaden kann

«Was ist Aleppo?» Libertärer US-Präsidentschafts-Kandidat blamiert sich am TV bis auf die Knochen

«Ein Sack von Kläglichen»: Clinton sorgt mit Attacken gegen Trump-Anhänger für Aufregung

Donald Trump preist die Führungskraft von Kreml-Chef Putin

Trump will Einreiseverbot für Muslime – Obama nominiert islamischen Richter für Bundesgericht

«The Donald» im Aufwind – Trump überholt in Umfrage Clinton

Genug von Trump und Hillary? Dieser dritte Kandidat hat ein Wörtchen mitzureden – obwohl er chancenlos ist

Clinton erklärt sich: Weshalb sie ihre Erkrankung vorerst verschwiegen hat

Hillary Clinton bricht Auftritt bei 9/11-Feier wegen Kreislaufproblemen ab

Wahl in den USA: Drei Gründe, warum Clinton verlieren könnte

Hillary Clinton gerät ins Wanken – jetzt muss sie in den Debatten glänzen

Die Rechtsextremen entdecken die Comedy

Pivot, bigot und alt-right: Diese drei Begriffe müsst Ihr kennen, wenn ihr die US-Wahlen verstehen wollt

«Was habt ihr zu verlieren?» Trump wendet sich an alle Afro-Amerikaner – in einem Saal voller Weisser

Clintons E-Mail-Affäre – Hillarys Mails und Bills Stiftung

Bizarrer Waffen-Appell sorgt für neuen Ärger: Hat Trump wirklich zum Mord an Hillary Clinton aufgerufen?

Seit 40 Jahren wird Hillary Clinton niedergemacht – der Grund ist stets derselbe: Sie hat keinen Penis 

Obama warnt: Trump ist nicht imstande, «den Job zu machen»

Meg Whitman, Milliardärin und Republikanerin, wechselt die Seite und stimmt für Clinton   

Mutter von gefallenem US-Soldaten reagiert auf Attacke: «Trump hat einen schwarzen Charakter»

Die Angestellten grosser Schweizer Firmen unterstützen Donald Trump

«Hast du die Verfassung überhaupt gelesen?» – Dieser muslimische Vater fertigt Trump so richtig ab

Clinton geht auf Trump los, mit allem was sie hat – und plötzlich liegen ihr alle zu Füssen

US-Demokraten schreiben Geschichte: Hier kürt Sanders eine Frau zur Präsidentschaftskandidatin

Dieses clevere Cartoon beschreibt den Unterschied zwischen Clinton und Trump perfekt

Hillary Clintons E-Mail-GAU: Die Spur führt zum russischen Geheimdienst

Entfesselter Obama am Parteikongress: «Ja, sie kann es»

Bernie Sanders: Die Rede seines Lebens

Eklat in Cleveland: Beim Cruz-Auftritt hat sich Unglaubliches abgespielt

Die Trump-Show in Cleveland beginnt mit Chaos und Peinlichkeiten

Melania Trump hält ihre erste grosse Rede – und klaut mehrere Absätze von Michelle Obama

Tennisbälle sind am Republikaner-Parteitag verboten – einmal dürft ihr raten, was erlaubt ist

100 nackte Frauen gegen Donald Trump

Präsident Trump? 11 Mythen zum US-Wahlkampf – und was von ihnen zu halten ist

Warum ist Hillary Clinton eigentlich so unbeliebt? 7 Gründe und wie plausibel sie sind

Das FBI stört die Obama-Hillary-Wahlkampf-Party

Donald Trump: «Belgien ist eine wunderschöne Stadt»

Umfragedesaster: Trump stürzt ab

Hillary Clinton macht den Trump und feuert plötzlich aus allen Rohren

Donald Trump und Wladimir Putin: Liebesgrüsse aus Moskau

Für Trump gilt nach dem Orlando-Massaker: Muslim = verdächtig

Der neue Wohlstands-Faschismus ist da – und auch die alte Unfähigkeit, dagegen anzukämpfen

Aufgepasst, Mrs. Clinton – sonst hat es sich bald ausgelächelt. Denn die Amerikaner lieben Siegertypen wie Trump

Nach Trump-Sieg treten prominente Republikaner aus und sagen #ImWithHer (ja, mit Hillary ...)

Die drei Probleme der Hillary Clinton

Cruz ist weg vom Fenster, Trump vor Riesen-Triumph: Jetzt beginnt der Kampf um Amerika

John Boehner über Ted Cruz: «Er ist der leibhaftige Teufel»

Trumps Rede zur Aussenpolitik: So! Oder so! Oder anders!

Cruz stellt Fiorina als mögliche Vizepräsidentin vor – Sanders feuert hunderte Wahlkampfhelfer

Trump triumphiert: Der Rüpel ist zurück

Plötzlich war sein Haar weiss: Trumps Schwenk in die Mitte hat begonnen

Worst of Donald Trump: Die irrsten Sprüche des künftigen (?) US-Präsidenten

Donald Trump rettet die US-Medien – und was ist mit Roger Köppel bei uns?

16 Jahre alte Folge: Wie die Simpsons den Trump-Wahnsinn vorhersahen

Wie zwei Brüder die mächtigste Propaganda-Maschine der USA schufen – und Trump jetzt daran rüttelt

Plötzlich präsidial: Donald Trump erfindet sich neu

Du glaubst, am Ende wird schon alles gut und Trump verliert gegen Hillary? Hmm ...

Ex-Kandidat Romney wettert: «Trump ist ein Aufschneider und ein Betrüger» – dessen Konter folgt sogleich

Warum Trumps Kandidatur noch nicht sicher ist

Donald Trump: Ku Klux Klan? Kenne ich nicht

Republikaner-Debatte: Alle gegen Trump (und dieser versichert uns, dass seine Penisgrösse der Norm entspricht)

US-Wahlen: Trump bezeichnet Irak-Krieg als «dicken, fetten Fehler»

Ein «politisches Erdbeben im Wahlkampf»: Der oberste US-Richter Antonin Scalia ist gestorben 

Donald Trump – das Comeback des Hetzers

Hillary Clinton hat drei gewaltige Probleme – und eine Chance

Junge Frauen verschmähen Hillary Clinton – weil «die Jungs bei Bernie sind»?

Wir sind mitten in den US-Vorwahlen und du verstehst nur Bahnhof? Dann schau dir dieses Video an

Marco Rubio: Der wahre Sieger von Iowa

Hillary Clinton im 50:50-Glück: Münzwurf sichert der Demokratin knappen Vorsprung

Opa Underdogs Triumph – Bernie Sanders' zäher Kampf gegen das Establishment und Hillary Clinton

Donald Trump macht Ted Cruz salonfähig – das macht ihn so gefährlich

Donald Trump öffnet (erst jetzt) sein Portemonnaie: «Wir werden 2 Millionen Dollar pro Woche in den Wahlkampf stecken»

Die wirklich gefährliche Revolution findet in den USA statt – und Ted Cruz ist ihr «Robespierre»

«Ich bin ein wütender, alter, reicher Mann!» – Wer hat's gesagt? Trump oder Burns?

Alle Artikel anzeigen
15 Kommentare anzeigen
15
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Spooky 11.11.2016 03:24
    Highlight Ein Vater, der so einen Sohn hat, kann ja nicht so übel sein.
    1 0 Melden
    600
  • mister_michael 09.11.2016 19:00
    Highlight Egal ob man den alten Trump mag oder nicht. Seinen Sohn sollte man von den Medien schützen. Vorallem so negative Berichte. Natürlich ist der Junge nicht glücklich, der will doch einfach nur Kind sein... Habt doch etwas Respekt von Kindern!
    56 4 Melden
    • Baba 09.11.2016 20:03
      Highlight Ja, vor allem sein Vater und seine Mutter hätten ihn schützen müssen und das Kind nicht um 3 Uhr morgens auf eine Bühne zerren und neben einem Vater/zukünftigen POTUS stellen, der schwülstig seine Siegesrede schwingt! Aber was kann man von diesem Paar schon anderes erwarten als durch und durch egomanes Verhalten 😠😠😠.

      Mir hat der Bub einfach nur leid getan...
      15 15 Melden
    • herschweizer 10.11.2016 08:25
      Highlight Er muss doch schon früh konditioniert werden... Politik ist verlogen und falls mal was aus ihm werden soll muss er die ganze Sauce erleben...
      2 0 Melden
    600
  • Redly 09.11.2016 17:32
    Highlight Liebe Watson
    Ich mag Euch eigentlich.
    Aber so über einen 10jährigen zu schreiben oder gar lustig zu machen, ist tiefer als das Niveau, das Ihr Trump zutraut.
    84 16 Melden
    600
  • Dä Brändon 09.11.2016 15:38
    Highlight Wieso zeigt ihr nicht Trumps Siegesrede? Stattdessen sich über den Jungen lustig machen... wow, stark!
    106 18 Melden
    • Slant 09.11.2016 16:41
      Highlight Klick: http://bfy.tw/8fDB
      7 11 Melden
    • deleted_457018024 09.11.2016 16:42
      Highlight Barron just tricking you. Witty guy. Great parents.
      6 33 Melden
    • sheimers 09.11.2016 17:08
      Highlight Die Rede lief am Morgen schon zwei mal auf NPR, da muss ich sie nicht auch noch auf Watson hören.
      6 30 Melden
    600
  • WeischDoch 09.11.2016 14:56
    Highlight Der ist 10 und checkt kaum was los ist und vor allem ist er übermüded.

    Macht lieber einen Artikel darüber, wie all die Journalisten aussehen, die sich auch nur über den Gedanken eines Trump-Sieges lustig gemacht haben...

    Am besten jetzt ein Artikel darüber und dann noch einer wenn Trump alles in die Sch****e geritten hat :)
    118 8 Melden
    • herschweizer 10.11.2016 08:22
      Highlight Ach ja Sch****e... Die Amerikaner haben kaum Erspartes... ihre Infrastrukturen waren auf schnellen Profit ausgelegt ... den Cash für den ganzen Irakkrieg haben sie sich von den Chinesen gepumpt. No pain no gain gaggi dabei brauchen dort über 30'000'000 Menschen ESSENSMARKEN.... Also vielleicht klärt mich hier wer auf aber das gabs in der DDR nicht oder? Ob Hillary oder jetzt Trump... Who cares hhahaha
      0 0 Melden
    • herschweizer 10.11.2016 08:27
      Highlight Der Junge checkt wahrscheinlich mehr als ... 99% der Leser
      2 0 Melden
    600
  • herschweizer 09.11.2016 14:55
    Highlight Der Stones Song am Schluss hat mich eher umgehauen... You can't always get what you want haha
    32 2 Melden
    600
  • wipix 09.11.2016 14:49
    Highlight Ich denke eher, fass der Junge sich überlegt, was er in Zukunft alles nicht mehr machen kann, da er im Scheinwerferlicht stehen wird...
    67 7 Melden
    • herschweizer 13.11.2016 15:01
      Highlight Wenn du auf der Bühne stehst und die Macht spürst auf Tausende oder Millionen wenn nicht Milliarden Menschen einzuwirken gibt dir das mehr Kick als wenn du während einem Bungiesprung Sex hast oder während dem gamen einen Nobelpreis gewinnst... Der Junge ist jetzt angejunkt
      0 1 Melden
    600

«That n***a crazy!» – Snoop Doggs Reaktion auf Kanyes Ausraster ist Weltklasse

Kanye West hat wieder einmal den Vogel abgeschossen. Nach weniger als 30 Minuten brach der US-Rapper sein Konzert in Sacramento, Kalifornien ab. Snoop Dogg hat das mitbekommen.

Kanye West sorgte vergangenen Samstagabend wieder einmal für Schlagzeilen. Bei einem Konzert im kalifornischen Sacramento hat der US-Musiker sein Programm unterbrochen und schimpfte stattdessen über die Politik, Gefühle («Gefühle sind wichtig, bro!») und Beyoncé. Letztendlich brach er das Konzert ab.

Davon Wind bekommen hat Rapper-Kollege Snoop Dogg. Seine Reaktion auf das Verhalten von Kanye? Weltklasse! 

In mehreren auf Instagram veröffentlichten Videos kommentiert Snoop Dogg den Ausraster …

Artikel lesen