Video

Die grösste Heldin der Welt: Elefantendame rettet Mann vor dem Ertrinken

15.10.16, 08:00

Diese süsse Elefantendame: Kham Lha lebt im Naturpark in Chiang Mai, Thailand. In diesem Video wird festgehalten, wie Kham Lha einen Mann vom Ertrinken retten will, auch wenn er eigentlich nur eine Abkühlung im Fluss geniesst. Sie ist trotzdem eine wahre Heldin – jööö!

(ange)

Mehr Beifang? Hier entlang …

Unglaublich aber wahr: Diese Dinge fanden wir vor 10 Jahren cool

Vorstellung vs. Realität: Das machen Hunde, wenn sie alleine Zuhause sind

Du glaubst, das ist nur Baby-Gebrabbel? Du hast ja keine Ahnung!

Dieser süsse Baby-Bär entgeht um Haaresbreite dem langsamen Tod

#TinyTrump: Jemand hat Trump verkleinert und es ist saukomisch! 😂

Papa-Tochter-Zwist des Tages: Glitzer ja oder nein?

Will Trump mit diesen 7 Songs die Charts erobern? 😜

Sie tut es wieder: Dieses Make-up lässt dich die Realität vergessen

Anschauen auf eigene Gefahr: Freerunner bezwingt in Lausanne seine Höhenangst

Schon mal ein Ei in einem Ei gesehen? Wir erklären, wie's dazu kommt

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

User-Review:
Pulo112, 20.12.2016
Beste News App der Schweiz! Mit Abstand!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
11 Kommentare anzeigen
11
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Joël 15.10.2016 18:59
    Highlight Sehr herzig! Delfine und Elefanten sind einfach super!
    7 1 Melden
    600
  • G. 15.10.2016 17:55
    Highlight Rührend.

    Ich hätte jetzt aber nicht gesagt, Tiere = die besseren Menschen.

    Tiere sind Tiere und manchmal viel lieber, loyaler, treuer und hilfsbereiter als ein Mensch.

    4 2 Melden
    600
  • stimpy13 15.10.2016 13:06
    Highlight Tiere - die besseren Menschen =)
    8 6 Melden
    600
  • P. Swiss 15.10.2016 11:23
    Highlight Und was, wenn der Herr Spielschulden hatte und sterben wollte? So ein böser Fant!
    31 7 Melden
    600
  • Citation Needed 15.10.2016 10:49
    Highlight Vorbildlich, wie sie ihm am Ende noch etwas Gras zum Essen pflückt und anbietet. 😉
    35 0 Melden
    600
  • Calvin WatsOn 15.10.2016 10:31
    Highlight Einfach herrlich diese wundervollen Tiere❤️🐘
    33 0 Melden
    • Raembe 15.10.2016 11:41
      Highlight Sehr sozial, das ist so. Aber in freier Wildbahn möcht ich keinem begegnen. Oder nur mit extrem viel Abstand, da sie einen sehr schnell als Bedrohung ansehn.
      15 5 Melden
    600
  • Wasmeinschdenndu? 15.10.2016 10:07
    Highlight 😍👍
    15 0 Melden
    600
  • Radesch 15.10.2016 10:04
    Highlight Herzallerliebst :)
    Auch wenn er nicht so aussah, als würde er ertrinken. Lieber einmal zu viel als zu wenig. Unglaublich, was Tiere so alles wahrnehmen können. Ähnliches wurde doch auch schon bei Delfinen beobachtet, wenn ich mich nicht irre? Aber Delfine sind ja bei Watson so ein Thema ;).
    42 0 Melden
    • Hops 15.10.2016 20:31
      Highlight Fehlt nur noch die Panflöte :D
      6 1 Melden
    600

Auf deiner To-do-Liste: PICDUMP! (Todo, todo, todo todo todo todoooo)

Hoihoi, neues Jahr, neues Glück, alles neu! Nur bei uns nicht, hier bleibt alles beim Gleichen.

Drum:

(Habt ihr früher auch so geschrieben? Weil cool? Neeeiiinnn, ich natürlich auch nicht ...)

Unten geht es weiter mit dem Picdump!

Artikel lesen