Video

So sieht es also aus, wenn ein Vegi nach 22 Jahren wieder Fleisch isst ...

06.11.16, 08:00

Video: watson.ch quelle: youtube/ the a.v. club

(ange)

Mehr Beifang? Hier entlang …

Und du dachtest, sich an normalem Papier zu schneiden, sei schlimm...

Hallelujah! Dieser Brunnen ist der perfekte Ort für ein Leonard-Cohen-Cover

Hahn oder Mensch? Wir sind uns nicht ganz sicher

Your daily Jööö: Rayna und der Roboter 🤖

So schön können schmelzende Süssigkeiten aussehen

Wie dieser Seelöwe fast den Kopf einer Rentnerin zerfetzte

«Die Sendung mit der Maus» gibt's jetzt auch auf Klingonisch

Fast hätten wir das Grossartige in diesem Video übersehen

Kühe können endlich wieder auf die Weide

In Australien muss man sich auf 300-Kilo-Seebären vorbereiten

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

User-Review:
DendoRex, 19.12.2016
Watson ist für mich das Nr. 1 Newsportal und wird es auch bleiben. So weitermachen!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
17 Kommentare anzeigen
17
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Mockingbird 07.11.2016 11:24
    Highlight Ich war zwischen 16 und Mitte 20 (bis wann genau, weiss ich nicht mehr) strikter Vegi. Irgendwann fing ich wieder an; Fleisch fehlte mir einfach... Zuerst Schinken auf der Pizza, dann Wurst und Hackfleisch und so. Erst später habe ich mich wieder an ein "richtiges" Stück Fleisch gewagt. Die Konsistenz ist für einen Ex-Vegi glaubs das Schwierigste. Heute liebe ich nichts mehr als ein feines Rindsfilet. Wobei ich aber sehr auf die Herkunft achte, am liebsten Bio.

    Wenn ich zurückblicke, dann weiss ich jetzt, dass meine Vegi-Phase vor allem eins war: eine Phase. Aber: jedem das Seine!
    3 0 Melden
    600
  • Baba 07.11.2016 10:19
    Highlight Und jetzt? Die Dame wollte in der vierten Klasse ganz offenbar irgendwem gefallen und hat deshalb auf Fleisch verzichtet. Aus tiefer Überzeugung war sie offenbar nicht Vegetarierin...

    Wie RiffRaff weiter unten schon gesagt hat: dann lieber nicht verzichten, aber Fleisch bewusst und reduziert geniessen...
    4 1 Melden
    600
  • füdli 06.11.2016 20:19
    Highlight war wohl nicht das erste mal in 22 jahren
    3 2 Melden
    600
  • Nausicaä 06.11.2016 11:41
    Highlight Nur eine Anmerkung: Das kann man jetzt aber nicht als Norm auffassen. Mich (seit 16 Jahren Vegi) ekelt Fleisch fängs an. Als ich aufgehört hab, fand ichs schon nicht besonders lecker und jetzt kann ich mir überhaupt nicht mehr vorstellen, welches zu essen. Es gibt nicht den Einheitsvegi, so wenig wie es den Einheitsfleischesser gibt.
    52 37 Melden
    • Mia_san_mia 06.11.2016 17:46
      Highlight Das stimmt nicht, du würdest genau so reagieren wie die Frau im Video.
      36 26 Melden
    • Nausicaä 06.11.2016 19:47
      Highlight Weil alle Leute gleich gestrickt sind. Mhm. Und du mich besser kennst, als ich mich selbst. Mhm. Du machst einen u cheibe sympathischen Eindruck. Not.
      8 4 Melden
    • Sveitsi 07.11.2016 07:34
      Highlight @Mia_san_mia: Pauschalismus! Pauschalismus! Pauschalismus!
      4 4 Melden
    • Gelöschter Benutzer 07.11.2016 09:56
      Highlight lol, die einzigen welche aufgrund von Essen immer ein Theater machen sind Carniwhores..Aber gell sind dann die bööösen Bööösen Vegis welche die Armen armen Fleischesser Terrorisieren..

      Ich esse zwar Fleisch aber bin gegen Vegetarische oder gar Vegane Gerichte nicht abgeneigt :)
      5 2 Melden
    • Nausicaä 07.11.2016 11:15
      Highlight Sehr geehrte Frau Rotvier ;)
      Vielen Dank für die Rückendeckung, deine Feststellung ist auch mein Eindruck und ich wär klar bereit es zuzugeben, wenn es anders wäre. Habe nie jemandem gesagt, was er essen soll und wurde als Vegi ständig blöd angemotzt oder zu bekehren versucht.
      Ich hab auch schon von Vegis gehört, welche zu bekehren versuchen oder immer Theater machen aber die sind klar in der Minderheit!
      2 2 Melden
    • Gelöschter Benutzer 07.11.2016 11:29
      Highlight Liebe Saja, immer wieder gern ;)
      Das fehlen der Gesunden Vitamine, zu finden in Gemüse :D macht voll ein wenig Aggro ;)
      3 1 Melden
    • Nausicaä 07.11.2016 12:41
      Highlight Danke :)
      Hihi, scheint so :D
      1 1 Melden
    600
  • Chris van Berg 06.11.2016 09:47
    Highlight so ein Quatsch! Ein wunder hat sie nicht gleich einen Organsmus
    58 20 Melden
    • roflcopter 07.11.2016 11:05
      Highlight Ich will auch einen Organismus!
      6 0 Melden
    • Chris van Berg 08.11.2016 17:16
      Highlight Haha, nichts einfacher als dass.
      Brauchst nur 22 Jahre auf Fleisch zu verzichten und danach zum Mac ;)
      0 0 Melden
    600
  • RiffRaff 06.11.2016 08:51
    Highlight Wenn sie 22 Jahre lang verzichtet und sich damit gequält hat, ist sie selber schuld.

    Vegetarier ist man meiner Meinung nach aus Überzeugung. Wer sich zwingen muss kein Fleisch zu essen soll es lieber lassen und den Fleischkonsum reduzieren.
    91 13 Melden
    • E. Edward Grey 06.11.2016 11:47
      Highlight Es gibt immer Phasen im Leben.
      49 3 Melden
    • Mia_san_mia 06.11.2016 17:54
      Highlight Und sie hat zum Glück eine schlechte Überwunden.
      25 19 Melden
    600

Sie so: «Picdump! Jeh!»

Als erstes: Loro ist immer noch in den Ferien, weilllll – er hatte am Montag Geburtstag. Vermutlich ist er noch betrunken. Gratuliert ihm alle schön brav, ja?

Artikel lesen