Video

Doppelpass mit dem eigenen Schlittschuh – Växjö-Finne zeigt fantastischen Penalty-Trick

27.10.16, 10:10 27.10.16, 10:36

Video: streamable

Nachdem Olli Palola zu Beginn seiner Karriere nicht mit besonderer Torgefährlichkeit aufgefallen war, entwickelte sich der Finne bei Tappara Tampere in den Saisons 2013/14 und 2014/15 zum Topskorer der finnischen Liga. Nach einem missglückten Abstecher in die KHL steht Palola nun beim schwedischen Klub Växjö unter Vertrag. Im Duell gegen Djurgårdens IF eröffnete der 28-Jährige das Skore mit einem sensationellen Penalty-Trick und bringt sein Team so auf die Siegerstrasse (5:3). (syl)

Hol dir die App!

User-Review:
Pulo112, 20.12.2016
Beste News App der Schweiz! Mit Abstand!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Hier raubt uns der Schiedsrichter die Halbfinal-Hoffnung

Unglaubliche Szenen in der 56. Minute. Die Schweiz rennt gegen Schweden dem 1:3 hinterher und sucht den Anschlusstreffer. Dieser glückt Dominik Schlumpf dann auch. Aber: Der Schiedsrichter hatte kurz zuvor abgepfiffen, weil er dachte, Torhüter Henrik Lundqvist hätte die Scheibe blockiert. Dem war aber nicht so. Der NHL-Star liess den Puck fallen und ins Tor kullern.

Der Videobeweis kann nicht eingesetzt werden, weil die Partie schon unterbrochen war. Die Regel besagt: Ist die Scheibe blockiert, …

Artikel lesen