Video

Der fliegende Goalie! Unglaubliche Rettungstat von Ryan Miller

Publiziert: 11.11.16, 09:40 Aktualisiert: 11.11.16, 09:57

Video: streamable

Im NHL-Spiel zwischen den Vancouver Canucks und den Detroit Red Wings wird Canuck-Goalie Ryan Miller zum Flieger. Sein Team versucht in den letzten Spielminuten noch den 1:3-Rückstand wegzumachen und darum macht Miller einem sechsten Feldspieler Platz. Als Detroit aber zum Konter loszieht, wird der Goalie wieder eingewechselt und verhindert mit seinem genialen Fang ein weiteres Tor für die Red Wings. Diese Heldentat ist für Miller und die Canucks aber wohl nur ein kleiner Trost, denn es bleibt bei der Niederlage. (jwe) 

Wenn Goalies Mützen tragen – «Heritage Classic» in der NHL

Hol dir die App!

User-Review:
schlitteln - 18.4.2016
Guter Mix zwischen Seriösem und lustigem Geblödel. Schön gibt es Watson.
0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

So brutal kann man den Gegner auseinander nehmen, wenn man richtig wechselt

Wenn Eishockey-Trainer in der Theorie von der idealen Einsatzzeit einer Linie reden, stellen sie sich etwa maximal 30 Sekunden vor. Was passieren kann, wenn ein Team wechseln kann und das andere nicht, war gestern in der NHL zu beobachten.

Die Pittsburgh Penguins setzen sich bei einer komfortablen 4:1-Führung im Drittel der New York Rangers fest, wechseln schön die Spieler durch und spielen sich den Puck gegenseitig hin und her, während dem Heimteam immer mehr die Luft ausgeht, bis das fast …

Artikel lesen