Werbung

Display-Werbung: Umstellung auf Https Secure

Für die korrekte Einbindung aller Display-Werbemittel (Desktop & Mobile) müssen die Werbetags ab sofort mit Https angeliefert werden. 

06.10.16, 17:40 23.12.16, 10:19

Bitte beachten Sie folgende Änderung für die Anlieferung aller Desktop- und Mobilewerbemittel (Tag-Anlieferung):

Alle TAGS, die an watson geliefert werden, müssen per sofort Https sein. Referenzen im Werbemittel auf externe Ressourcen (JS-Libraries, Videos, Fonts) sollten alle via SSL (https://) ausgeliefert werden.

Bei Anlieferung eines 3rd party Tags aus einem Google-System (wie z.B. DFA, DCM etc.) bitte die Internal Redirect Tags mitliefern.

Allgemeiner Hinweis

watson stellt das Werbesystem um. Allerdings betrifft diese Änderung in Zukunft die Anlieferung für alle Onlinewerbemittel, da ab 2017 z.B. Apple nur noch Https Secure akzeptiert. 

Fragen?
044 508 39 71
sales@watson.ch

Hol dir die App!

User-Review:
Pulo112, 20.12.2016
Beste News App der Schweiz! Mit Abstand!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Native Advertising - Case Studies

Die folgenden Case Studies zeigen Ihnen, wie Sie mit Native Advertising bei watson Ihre Markenbotschaft erfolgreich an Ihre Zielgruppe vermitteln. 

Seit dem Start hat watson bereits über 150 Native Ads für Kunden aus diversen Branchen erfolgreich umgesetzt. Unsere Experten aus Sales und Redaktion wissen genau, welche Themen bei unseren Usern gut ankommen und wie Geschichten erzählt werden müssen, damit sie optimal die gewünschten Markenwerte vermitteln. Das Native-Team unterstützt Sie gerne bei Ihren Bedürfnissen und steht Ihnen vom Briefing bis zur Live-Schaltung zur Seite. Am Ende jeder Kampagne erhalten Sie ein ausführliches …

Artikel lesen