Werbung

Native Advertising

Native Advertising ist journalistischer Inhalt, der von Ihnen ermöglicht wird. Sie setzen die Agenda und bestimmen so, mit welchen Werten und Geschichten Ihre Marke in Verbindung gebracht wird. 

Publiziert: 04.04.14, 11:24 Aktualisiert: 30.11.16, 15:32

Sie zeigen uns, welche Kundenbedürfnisse Sie ansprechen wollen und welche Anknüpfungspunkte zu Ihren übrigen Kommunikationsaktivitäten wir bespielen sollen. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die Dramaturgie der Kampagne und finden passende Geschichten und Erzählformen. Und selbstverständlich erstellen wir die Artikel: in genau der Qualität, Tonalität und visuellen Aufmachung, wie sie die watson-User kennen, schätzen und gerne weiter verbreiten. 

KPIs: Anzahl Storyviews, Verweildauer, Interaktionen (Kommentare, Shares, Likes), Social Reach 

Fragen?
044 508 39 71
sales@watson.ch

Leistungen

Bild: watson

Nach Stattfinden des ersten Beratungsgesprächs planen Sie bitte mindestens 10 Tage Vorlaufzeit bis zur ersten Live-Schaltung ein. 

Preise

Native Ad CHF 8'000.-
Video-Native CHF 10'000.-

Preise ab 2017:
Native Ad CHF 11'000.-
Video-Native CHF 15'000.-

Spezifikationen

Beispiele Infoboxen

Showcase

Case Studies und Referenzen

Hier finden Sie verschiedene Native Case Studies

Case: Tourismus Ascona-Locarno 

Referenzen

Diese Unternehmen haben bei uns schon mindestens ein Native Advertising gebucht:

Hol dir die catson-App!

Deine Katze würde catson 5 Sterne geben – wenn sie Daumen hätte.
Themen
0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Liveticker-Sponsoring

Das Sponsoring des Livetickers ist ein auf den Kunden massgeschneidertes Produkt. Aus Marketingsicht dient das Liveticker-Sponsoring einerseits Branding-Zwecken, andererseits eignet es sich gut, um Interaktionen zu fördern. 

Grundsätzlich ist ein Sponsoring des Livetickers für verschiedene Ereignisse möglich. Anbei eine Auswahl an möglichen Varianten für ein Sponsoring des Livetickers:

Artikel lesen