Werbung

Content-Bridge

Publiziert: 20.06.14, 16:06 Aktualisiert: 23.09.16, 09:39

Was ist eine Content-Bridge?

Die Content-Bridge schlägt die Brücke zwischen aktuellem Zeitgeschehen und Ihrem Angebot. Wir platzieren für Sie Ihre massgeschneiderte Botschaft mit direktem inhaltlichem und bildlichem Bezug zu einer Meldung auf unserer Front (auf allen Devices). Damit erreicht Ihre Botschaft eine hohe Relevanz und Ihre Marke wird dank erlebter Spontanität positiv wahrgenommen. 

Content-Bridge für «wunsch-schloss»

 

Links: Redaktioneller Artikel. Rechts: Content-Bridge mit Direktverlinkung auf Kundenseite. Zur Ziel-URL

Design und Text 

Jede einzelne Content-Bridge wird individuell auf die News-Lage zugeschnitten. Damit sich Ihre Botschaft optimal ins redaktionelle Umfeld einfügt, wird diese exklusiv für Sie gestaltet und getextet. Die Kreation Ihrer Bridge übernimmt Rafi Hazera aka Zukkihund, hauptberuflich Grafiker und Konzepter – und auf watson bekannt durch seinen Blog Hipsterlitheater

Mit der Content-Bridge werben Sie einzigartig und sympathisch auf watson. Schicken Sie uns Ihr Briefing und lassen Sie sich von den kreativen Ideen überraschen.

Leistungen

KPIs: Dauer Frontpräsenz, Anzahl Besuche auf der Front in dieser Zeit, Klicks auf Content-Bridge

Preise

Zeitlicher Horizont: Innerhalb von 7 Tagen wird einmal eine Content-Bridge geschalten und ist mindestens 6 Stunden auf der Front.

Buchung und Briefing bis spätestens 3 Tage vor gewünschter Live-Schaltung. 

Fragen?
044 508 39 71
sales@watson.ch

Spezifikationen

Wir benötigen von Ihnen ein Briefing mit Ihrer gewünschten Botschaft (Strategie, Inhalte, Wording), das Logo, die Ziel-URL sowie allfälliges Bildmaterial.

Themen

Meistgelesen

1

Der PICDUMP ist da! 💪

2

Beim Absturz eines «Super Puma» am Gotthard sterben beide Piloten ++ …

3

Dieses Restaurant in Zürich führt als erstes der Schweiz …

4

Ich mach seit 20 Jahren Interviews. Keins war so ein Desaster wie das …

5

So wahr! Wie sich der erste Tag bei der Arbeit anfühlt vs. 100 Tage …

Meistkommentiert

1

Nationalrat will Verhüllungsverbot selber an die Hand nehmen

2

Frauen sollen länger arbeiten: Nationalrat beschliesst Rentenalter 65

3

Rentenalter 65 für Frauen ist nichts als gerecht

4

«Das Problem bei Gölä ist, dass er einen Mund hat»

5

Donald Trumps kreativer Umgang mit der Wahrheit: 5 krasse Lügen aus …

Meistgeteilt

1

SC Bern scheitert blamabel an Ticino Rockets – Davos ohne Probleme

2

«Nicht als fehlende Wertschätzung zu verstehen» – die …

3

Barnetta ist St.Gallens Antwort auf Beckham und der beste Transfer, …

4

Ralph Krueger und die unwahrscheinliche Erfolgsstory des Team Europa

5

So aktivieren iPhone- und Android-Nutzer die geheimen Facebook-Chats

0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Unser Sales-Team

Artikel lesen