Wirtschaft

wird benzin billiger?

Iranische Megatanker fluten die Ölmärkte

02.02.14, 17:17

Seit dem Wochenende ist das Öl-Embargo der EU und der Schweiz gegen den Iran gelockert. Das Land darf sein Rohöl wieder an wichtige Abnehmerländer direkt verkaufen. Gemäss einem Bericht der Welt lagern derzeit riesige Rohöl-Mengen exportbereit auf iranischen Tankern.

Nach Einschätzung von Experten wird dies kurzfristig zu einem steigenden Ölangebot – und damit zu einem nicht weiter steigenden Benzinpreis – führen.

Die Schweiz hat ihr Sanktionsregime gegen den Iran jenem der EU angepasst. Die Suspendierung gilt bis am 14. August 2014. Die Meldepflicht für den Transport von iranischem Rohöl und Erdölprodukten gilt vorläufig nicht mehr. (egg/sda)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Die Schweiz ist das innovationsstärkste Land der Welt 

In einem Indikator des deutschen Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung ZEW folgen auf den weiteren Plätzen Singapur, Belgien und Deutschland.

Untersucht wurden in 35 Volkswirtschaften die Teilbereiche Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Staat und Gesellschaft. Die Schweiz erhielt als einziges Land in allen fünf Teilbereichen sehr hohe Bewertungen. In der Wirtschaft nimmt sie gar den ersten Platz ein, in der Bildung den zweiten Platz und in den Bereichen Wissenschaft und Gesellschaft …

Artikel lesen