Wirtschaft

Starbucks bekommt einen neuen Chef

02.12.16, 02:26

Die Café-Kette Starbucks bekommt einen neuen Chef. Der bisherige Chef Howard Schultz werde kommendes Jahr von seinem Posten zurücktreten, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend nach Börsenschluss mit.

Seit 1982 bei der Kaffeekette tätig: Howard Schultz. Bild: © David Ryder / Reuters/REUTERS

Sein Nachfolger wird demnach Kevin Johnson, der das Amt am 3. April übernehmen soll. Johnson leitete bislang das operative Geschäft (COO) und ist auch schon seit sieben Jahren Mitglied im Verwaltungsrat.

Schultz ist seit 1982 für Starbucks tätig und gilt als Schlüsselfigur der rapiden Expansion der vergangenen Jahre. Er soll sich künftig als Chairman um die Entwicklung eines neuen Premium-Geschäftsbereichs und soziale Initiativen kümmern.

Schultz war bereits von 1987 bis 2000 Konzernchef gewesen, hatte das Spitzenamt dann abgegeben und 2008 wieder übernommen. Bei Anlegern kam sein Rücktritt nicht gut an - die Starbucks-Aktie verlor nachbörslich zunächst mehr als vier Prozent. (kad/sda/dpa)

Hol dir die App!

User-Review:
Micha-CH, 16.12.2016
Beste News App der Schweiz. News und Unterhaltung auf Konfrontationskurs.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0 Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Trump spinnt – jetzt muss der Kongress handeln

Mit dem 25th Amendment kann der Präsident für amtsunfähig erklärt und entlassen werden.

Als FBI-Direktor James Comey entlassen wurde, lautete die offizielle Begründung, das sei auf Anraten des stellvertretenden Justizministers Rod Rosenstein geschehen. Tags darauf widersprach Donald Trump in einem TV-Interview dieser Version und betonte, er allein habe das entschieden.  

Als die «Washington Post» enthüllte, der Präsident habe in einem Gespräch im Oval Office mit dem russischen Aussenminister streng geheime Dinge preisgegeben, dementierte dies sein Sicherheitsberater H. …

Artikel lesen