1m 15s

Einarmige Surferin wird Dritte in der World Surf League

Einarmige Surferin wird Dritte in der World Surf League

radar-reuters Die Hawaiianerin Bethany Hamilton hat in der World Surf League den dritten Platz erreicht. 2003, im Alter von 13 Jahren, hatte Hamilton durch einen Hai-Angriff ihren linken Arm verloren. Das Surfen hatte sie dennoch nie aufgegeben. Es war

Video: Reuters

News

Spass

Emily National

Wein doch

Watson Reportagen

World of Watson

Die Bachelorette

Kaiserschnitt

Beliebteste Videos

Sport