DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

19 Instagram-Fails, die zeigen, dass weniger Photoshop weniger peinlich wäre

30.01.2020, 06:3131.01.2020, 06:05

Inzwischen sollte wohl allen bewusst sein, dass auf Instagram sehr oft mit Photoshop oder anderen Verschönerungs-Apps getrickst wird. Dagegen ist ja eigentlich auch nicht viel einzuwenden.

Nun, solange das niemandem auffällt, ist es ja auch nicht weiter tragisch. Peinlich wird es erst, wenn offensichtlich wird, wie viel nachgeholfen wurde. Und das ist teils wirklich, wirklich viel.

Hier kommen ein paar der offensichtlichsten Bilder-Lügen, die Social Media gerade so zu bieten hat. Und wieder fragen wir uns: Wo sind eigentlich all die Organe hin?

Für das vermeintlich perfekte Bild auf Instagram wird bearbeitet, bis sich die Balken biegen.

Wenn du eine Wolke so lieb hast, dass du sie in jedem Post haben willst:

bild: meme

Hier noch einmal mit roten Kreisen, um die Wolken-Klone zu verdeutlichen:

ಥ_ಥ

via reddit

Ok, Legend. Chill mal.

via reddit

Krasses Sixpack.

An dieser Dame hier ist alles in bester Ordnung, es ist eher ...

... der Lambo, der irgendwie anders aussieht als sonst.

Es scheint ein Trend zu sein, Marken ins Bild zu photoshoppen.

via reddit

Überraschenderweise hat er sich keine Bauchmuskeln einbauen lassen.

Aw. SO ein weiches Bäuchlein.

Eine Influencerin auf Instagram (links) und einmal im realen Leben.

via reddit

Auch den Promis passiert gerne mal ein Missgeschicklein. Hier, Ariana mit Grande Händen.

screenshot: Instagram/arianagrande

Passend dazu eine Slideshow.

Unten geht's weiter ...

Das sind die grössten Photoshop-Fails unserer Instagram-Sternchen

1 / 37
Das sind die grössten Photoshop-Fails unserer Instagram-Sternchen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Ärmchen und die Hüften ... Irgendetwas stinkt hier gewaltig.

Wenn du so instagrammy unterwegs bist, dass dir ein zweiter Bauchnabel wächst.

via reddit

Organe? Braucht heutzutage kein Mensch.

Lügen haben offensichtlich nicht nur kurze Beine.

via reddit

Sie hören gar nicht mehr auf.

Wie kommt jemand auf die Idee, dass dieses Bild auf irgendeine Art und Weise funktioniert?

Entweder hat der Architekt das Gebäude verkackt oder ...

(Die zweite Variante ist die wahrscheinlichere.)

Ob es Gründe gibt, warum sein rechter Arm so viel trainierter ist?

😏😏😏

Ein Trend, den wir niemals verstehen werden: der Weichzeichner für Finger.

via reddit

Wieso sich Leute so etwas antun?

via reddit

Nun, vielleicht wegen behämmerten Kommentaren wie diesen:

«<em>Zu 99% perfekt. Schade sind deine Knöchel zu dick.</em>»
«Zu 99% perfekt. Schade sind deine Knöchel zu dick.»
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Hoch lebe der hippe Influencer-Einheitsbrei!

1 / 35
Hoch lebe der hippe Influencer-Einheitsbrei!
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Insta-Lüge.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

Inzwischen wissen wir wohl alle, dass auf Instagram dicke Fudis und aufgespritzte Lippen wichtiger sind als Natürlichkeit. Und uns ist auch klar, dass für den perfekten Shot auch mal auf Bearbeitungs-Apps nachgeholfen wird.

Bei der Bearbeitung kann allerdings auch mal was schief gehen. Zum Beispiel, wenn man es mit dem «Verschönern» etwas übertreibt ...

Artikel lesen
Link zum Artikel