Umwelt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit diesen 7 praktischen Tipps kannst du beim Handy, Tablet und PC Strom sparen

Am 24. Oktober spart die ganze Schweiz Strom. Mit einfachen Tricks lässt sich der PC-Energieverbrauch senken oder auch die Ausdauer des Handy-Akkus verlängern.



Kurz vor der Umstellung auf die Winterzeit, am 24. Oktober, findet in der Schweiz der sogenannte Energyday statt. An dem landesweiten Aktionstag soll die Bevölkerung zum Energiesparen motiviert werden. Ziel ist es, den Stromverbrauch in den Haushalten zu senken. Das nützt dem eigenen Portemonnaie und schont vor allem die Umwelt.

Mit den folgenden Tipps und Tricks ist Stromsparen ein Kinderspiel.

1. USB-Lader verwenden

Jeder ärgert sich über tropfende Wasserhahnen. Die kleinen aber permanenten Stromverschwender sind uns aber kaum bewusst. Dabei beginnt es schon im Kleinen. In jedem Haushalt laden meist eine Unzahl von USB-Steckernetzteilen Handys, Tablets und andere mobile Helfer.

Die teils klobigen Teile in der Steckdose werden oft warm, auch wenn sie nichts tun. Ein Zeichen dafür, dass sie sinnlos Strom verschwenden. Wer stattdessen einen intelligenten USB-Lader mit bis zu 7 USB-Dosen kauft, kann mehrere Geräte gleichzeitig laden und spart dank intelligenter Elektronik auch gleich Strom.

Ein Blatt mit der Aufschrift

Bild: KEYSTONE

2. Computer und Drucker in den Tiefschlaf versetzen

Auch der gute alte PC beherrscht eigentlich viele Tricks, um weniger Strom zu verheizen. So lassen sich unter Windows mit dem Suchwort «Energieoptionen» und auf dem Mac via «Energie sparen» eine Unzahl von Automatismen einstellen. Diese sorgen dafür, dass der Bildschirm nach einer Minute Untätigkeit dunkel wird (bis 30 Watt Ersparnis) oder der PC nach 10 Minuten Nichtstun in Tiefschlaf (Hibernate) verfällt. Obwohl er so bis zu 100 Watt spart, ist er nach einem Tastendruck nach wenigen Sekunden wieder arbeitsbereit. Festplatten, die sich automatisch ausruhen, sparen nicht nur Strom, sondern machen auch keinen Lärm mehr.

Auch bei Peripheriegeräten, wie Druckern, lohnt es sich, im Handbuch die Energiesparmöglichkeiten nachzuschlagen. Vor allem bei Laserdruckern lässt sich viel sparen, wenn man auf den Ausdruck der ersten Seite einige Sekunden länger warten kann.

3. WLAN automatisch nachts ausschalten

Sogar Internetrouter verfügen meist über Energiesparoptionen. Insbesondere können sie teils das WLAN nachts abschalten und so nicht nur Strom sparen, sondern auch Elektrosmog reduzieren.

Stromverbrauch Akku Handy Smartphone

bild: shutterstock

4. Auf Mobilgeräten weisse Schrift verwenden

Grösster Stromfresser bei Handys und Tablets ist der Bildschirm. Je schneller er ausschaltet, desto länger hält der Akku.

Bei Displays mit OLED-Technik (zum Beispiel Samsung Galaxy S6) benötigen weisse Schriften deutlich weniger Strom, als die übliche Darstellung von schwarzen Schriften auf weissem Hintergrund.

Wer im Bett stundenlang liest, schont mit weissen Schriften möglicherweise auch den Melatonin-Haushalt seines Körpers.

5. Automatische WLAN-Suche beim Handy deaktivieren

Dass Handys mit zunehmendem Alter den Akku immer schneller leeren, liegt meist auch an zusätzlich installierten Apps. Insbesondere Gratis-Helfer, die im Hintergrund permanent Werbung nachladen, verheizen Strom.

Ins Gewicht fallen auch die Internetverbindungen via WLAN. Ist das Funknetz aktiviert, wird permanent nach WLAN-Zugangspunkten gesucht und teils sogar unbemerkt eine Verbindung hergestellt. Unterwegs sollte man also das WLAN ausschalten. Unter Android sorgen beispielsweise die kostenlose App Wi-Fi Matic oder Avast Battery Saver dafür, dass sich das WLAN automatisch ausschaltet, wenn man das Heim verlässt.

6. Den Flugmodus nutzen

Zusätzlich Strom sparen lässt sich auch, wenn man die Option Mobile Daten komplett ausschaltet und so alle Apps vom Internet trennt.

Am radikalsten ist der Flugmodus; dann ist man zwar auch nicht mehr für Telefonanrufe erreichbar, das kann aber durchaus wohltuend sein und mithelfen, den beruflichen Stress zu senken.

ARCHIV --- ZUR MELDUNG, DASS DER STROMMARKT AB 2018 VOLLSTAENDIG GEOEFFNET WERDEN SOLL, STELLEN WIR IHNEN FOLGENDES BILD ZUR VERFUEGUNG --- Eine Steckdose, aufgenommen im August 2002, in Zuerich. Am 22. September wird ueber das Elektrizitaetsmarktgesetz (EMG) abgestimmt. (KEYSTONE/Gaetan Bally) *** NO SALES, NO ARCHIVES ***

Bild: KEYSTONE

6. Steckdosen über das Handy ausschalten

Letztlich kann das Handy aber auch helfen, Strom im Haushalt zu sparen. So lassen sich beispielsweise die Stromsteckdosen von Mystrom.ch oder die intelligenten Stromzähler von Smart-me nicht nur per Zeitplan, sondern auch per Handy schalten.

Auch Apps für die Lichtsteuerung, wie beispielsweise Hue, machen das Stromsparen komfortabler. Wer sich intensiver mit Smart-Home-Lösungen befasst, findet sogar Systeme, die beim Verlassen des Hauses automatisch alle Lichter löschen und die Raumtemperatur reduzieren.

(dsc/sda)

Du weisst, dass du zu viel Zeit mit dem Smartphone verbringst, wenn ...

Das könnte dich auch interessieren:

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

32
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

48
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

32
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

79
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

48
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

130
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Madison Pierce 23.10.2015 11:38
    Highlight Highlight Schaltbare Steckerleisten verwenden. Damit können PC, Monitor(e), Drucker etc. mit einem Schalter vom Strom getrennt werden. So brauchen sie keinen Strom mehr und sind bei einem Gewitter erst noch geschützt.
  • imo 23.10.2015 10:29
    Highlight Highlight Stromsparen heisst nicht automatisch auch Geld sparen wie dieses Beispiel zeigt!
    Play Icon
    • Finöggeli 23.10.2015 15:19
      Highlight Highlight haha. cooler Beitrag. macht zu 100% Sinn.

      NOT
  • Xriss 23.10.2015 10:20
    Highlight Highlight Alle paar Wochen greifen die Medien dieses Thema wieder auf, wenn sie grad nichts zu schreiben haben aber unbedingt mal wieder Technews bringen wollen. Immer wieder dieselben Supertipps. Schreibt doch lieber über "richtige" News. Gerade in der Techwelt ist das wirklich nicht schwierig!

E-Auto? Brennstoffzelle? Oder doch Diesel? Diese Autoantriebe haben die beste Klimabilanz

Welcher Antrieb ist der klimafreundlichste? Mit wachsendem Umweltbewusstsein stellen sich Autokäuferinnen und -käufer zunehmend diese Frage. Antworten bietet nun eine Studie des Schweizer Paul Scherrer Instituts.

Vor den ersten Kilometern schneiden Elektroautos in Sachen Klimabilanz noch schlechter ab als andere Fahrzeuge. Je weiter man jedoch damit fährt, desto besser wird diese Bilanz.

Grund dafür ist, dass die Herstellung der Batterie für E-Autos relativ viele Emissionen verursacht. Der Betrieb mit Strom aus erneuerbaren Quellen macht diesen anfänglichen Nachteil jedoch mehr als wett, zeigt eine Studie des Paul Scherrer Instituts (PSI), von der das Institut in seinem Magazin berichtet.

Im Auftrag des …

Artikel lesen
Link zum Artikel