Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Auszeichnungen: Tübinger Friedrich Hölderlin Preis geht an Herta Müller

17.08.15, 16:12


Die Nobelpreisträgerin Herta Müller erhält den mit 10'000 Euro dotierten Friedrich Hölderlin Preis von Stadt und Universität Tübingen. Müller repräsentiere virtuose Sprachgenauigkeit, klare Haltung und Unbestechlichkeit so überzeugend wie kaum jemand, lobte die Jury.

Die Auszeichnung werde der Schriftstellerin am 11. Dezember verliehen, teilte die Universität Tübingen am Montag mit.

Der Hölderlin-Preis wurde 1989 von der Universität und der Stadt Tübingen gestiftet und wird alle zwei Jahre verliehen. Zu den bisherigen Preisträgern zählen die Schriftsteller Thomas Rosenlöcher und Uwe Kolbe, der ungarische Komponist und Pianist György Kurtág und der dänische bildende Künstler Peter Brandes. (sda/dpa)

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen