Liveticker
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sportfreunde Stiller beendet das Open Air Lumnezia mit einer ehrwürdigen Vorstellung

Bild:

Hinter den Bergen, wenn die grossen Festivals ihre Zelte längst abgebaut haben, findet einmal im Jahr eine ziemlich grossartige Party statt. Das wissen mittlerweile so viele Leute, dass das Openair Lumnezia schon seit Tagen ausverkauft ist. Mit unserem Liveticker bist du aber mittendrin und (fast) dabei. 

Felix Haldimann
Felix Haldimann



Ticker: Open Air Lumnezia Samstag

So sieht das Line Up am Lumnezia 2017 aus:

Anti-Kater-Umfrage am Openair Frauenfeld

abspielen

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • LaTschuberlinca 23.07.2017 06:38
    Highlight Highlight Viva la grischa! Grazia Lumnezia!
  • Darkside 23.07.2017 03:50
    Highlight Highlight Vermutlich gibt es bei den grösseren Festivals in der Schweiz keine schlauen Lineups weil Bands wie die Sportfreunde, deren Frontmann null singen kann, abgefeiert werden. Die Ansprüche scheinen wahrlich tief zu sein, warum also musikalisch etwas riskieren im Booking. Alle zwei oder drei Jahre im Turnus die Hosen, die Fantas, die Ärzte. Und später am Abend die üblichen Electro Mainstream Acts wie die Kalkbrenners weil die einigermassen massentauglich sind und ausserdem nicht so viel kosten. Kommerzieller Einheitsbrei allenthalben.
    • Hoppla! 23.07.2017 10:41
      Highlight Highlight Es gibt unzählige kleine, alternative Festivals. Und teilweise sogar grosse mit breiten Spektrum. Z.B. Montreux Jazz.

      Da findest auch du deine Musik.
  • Dan Rifter 23.07.2017 01:24
    Highlight Highlight .. trotz strömenden Regens.

    Chönntmer schribe..
  • Hinkypunk 22.07.2017 00:32
    Highlight Highlight Lumnezia ist ein wirklich schönes Openair. Schade kann ich nicht dabei sein.
  • jenneyv 21.07.2017 19:23
    Highlight Highlight wo chan mer dich atreffe? 😉
    • Felix Haldimann 21.07.2017 23:53
      Highlight Highlight Mich? Hier und da, überall und nirgendwo.

      Und im Medienbereich ;)
  • Red4 *Miss Vanjie* 21.07.2017 16:25
    Highlight Highlight Grad bizli neidisch das du Klischee hören könntest 😊
    • Felix Haldimann 21.07.2017 19:19
      Highlight Highlight Meiner musikalischen Ignoranz wegen kannte ich diese Herren gar nicht. 🙄
      Gott sei dank hat sich das geändert!

Diese Zürcher Gymi-Schüler übernehmen gerade ihre Schule – und so läuft's

Zwei Tage sind am Zürcher Gymnasium Unterstrass weit und breit keine Lehrer, Rektoren oder Schulabwärte zu finden. Dann übernehmen die Schüler das Kommando und alle Aufgaben. Ob das klappt? watson ist heute live mit dabei.

Was nach einem grossen Traum für viele Schüler klingt, ist eine jahrelange Tradition, die am Gymnasium Unterstrass in Zürich durchgeführt wird. «Schülerschule» nennt die Schulleitung dieses Projekt, welches mittlerweile alle vier Jahre durchgeführt wird: Die Lehrer gönnen sich einen dreitägigen Ausflug, die Schüler unterrichten, bekochen und organisieren sich in dieser Zeit selbst.

Artikel lesen
Link zum Artikel