Holland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Niederländische Familie jahrelang im Keller eingesperrt? Geflüchteter Sohn schlägt Alarm



Die niederländische Polizei hat auf einem abgelegenen Bauernhof im Osten des Landes eine Familie entdeckt, die dort bereits Jahre isoliert in einem Keller gelebt haben soll. Die Menschen würden nun versorgt, teilte die Polizei am Dienstag in der östlichen Provinz Drenthe mit.

Ein 58-jähriger Mann sei vorläufig festgenommen worden. Nach Berichten des niederländischen Radios soll der Mann mit seinen sechs nun erwachsenen Kindern völlig isoliert in einem Keller des Hofes in Ruinerwold gewohnt haben.

Der Wirt einer nahe gelegen Kneipe hatte die Polizei am Montag alarmiert, nachdem sich ein verwirrter junger Mann bei ihm gemeldet hatte. Der 25-Jährige habe gesagt, dass er neun Jahre lang nicht draussen gewesen sei, erzählte der Wirt dem TV-Sender RTV Drenthe. «Er sagte, dass er weggelaufen war und Hilfe brauchte.»

Die Polizei war daraufhin zu dem Bauernhof gefahren und hatte dort sechs Personen vorgefunden. «Sie werden nun versorgt», teilte die Polizei mit. Über die genauen Lebensumstände und den Gesundheitszustand wollte die Polizei vorerst keine Angaben machen. Die Untersuchungen seien noch in vollem Gange. «Alle Szenarien sind noch offen», sagte ein Sprecher. (aeg/sda/dpa)

«Schwedens Josef Fritzl»

Twitter half dieser 18-jährigen Frau bei der Flucht

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

46
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

95
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

46
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

46
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

219
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Grigor 15.10.2019 23:37
    Highlight Highlight Der Mann ist, gemäss Berichterstattung aus abderen Medien, ursprünglich aus Österreich.
  • Thor_Odinson 15.10.2019 22:04
    Highlight Highlight Wie konnten sie so lange unentdeckt bleiben? Keine Steuern, Stromrechnungen oder sonst was in der Art? Scheint mir ein bisschen komisch. Das der Staat nichts gemerkt hat...
  • Tekk 15.10.2019 21:53
    Highlight Highlight Ich will garnicht wissen wieviele in solchen Kellern und Verliesen leben, eingesperrt... Vergewaltigt und was weiss ich noch, die nie gefunden werden. Die meisten solcher Fälle werden ja nur aufgedeckt weil ein Opfer abhauen konnte, also durch einen "Fehler" des Täters... Wahnsinn!
  • Offi 15.10.2019 16:57
    Highlight Highlight Das tönt ja ziemlich gruselig....
  • G. Samsa 15.10.2019 15:36
    Highlight Highlight Das war bestimmt auch ein "Gamer"!
    • El Vals del Obrero 15.10.2019 16:23
      Highlight Highlight Schätze eher, jemand der zu viele Youtube-Videos schaute.
    • hiob 15.10.2019 17:41
      Highlight Highlight muss das resultat von farmville sein. traurige geschichte.
    • Garp 15.10.2019 20:34
      Highlight Highlight Find Deinen Kommentar hier völlig empathielos und daneben. Da ist man Dir als Gamer wohl gewaltig auf den Schlips getreten, wohl zu Recht, wenn du dich hier zu so einem Kommentar hinreissen lässt, der nichts mit dieser tragischen Geschichte zu tun hat. Watson sollte seine Kommentarregeln einhalten. Völlig am Thema vorbei.
  • hiob 15.10.2019 15:04
    Highlight Highlight verrückt. habe gestern zufällig daran gedacht, wann wohl wieder so ein fall an die öffentlichkeit kommt.

Überraschung bei EU-Wahl: Oranje stimmt rot und lässt die Rechten auflaufen

Die Sozialdemokraten dürften laut einer Nachwahlbefragung bei der Europawahl in den Niederlanden völlig überraschend zur stärksten Partei werden. Das liegt vor allem an einer Person.

Die Wahlen ins Europaparlament werden zu einem Triumphmarsch für die Rechtspopulisten. Dies galt als so gut wie sicher. Nun liegt ein erstes provisorisches Resultat vor, und es zeigt ein ganz anderes Bild. In den Niederlanden, wo bereits am Donnerstag gewählt wurde, dürften die Sozialdemokraten gewinnen. Dies ergab eine Nachwahlbefragung des Fernsehsenders NOS.

Das definitive Ergebnis wird wie in der gesamten Europäischen Union erst am Sonntagabend verkündet. Es ist jedoch kaum anzunehmen, dass …

Artikel lesen
Link zum Artikel