Fussball

Gruppenkuscheln nach dem Tor von Michael Lang gegen Manchester United. Bild: KEYSTONE

Die Hitliste der 15 magischen Europacup-Nächte des FC Basel – Sieg gegen ManU auf Rang 8

Michael Lang sagt nach dem 1:0-Erfolg gegen Manchester United: «Dieser Sieg ist nicht hoch genug einzuschätzen.» Wir haben uns die 15 grössten Basel-Coups der letzten Jahre genau angeschaut und kommen auf ein anderes Resultat. 

23.11.17, 09:56 23.11.17, 12:43

2002/03: Basel – Liverpool 3:3

Das entscheidende Spiel um den Einzug in die Zwischenrunde (Runde der letzten 16). Basel zeigt die vielleicht beste halbe Stunde der Schweizer Europacup-Geschichte und führt 3:0. Am Ende zittert man sich zum 3:3. Basel ist weiter. Das Remis fühlt sich an wie ein Sieg und brennt sich bei allen Schweizer Fussballfans ins Gedächtnis ein wie vorher oder nachher kaum eine Partie.

2011/12: Basel – ManU 2:1

Letzter Spieltag der Gruppenphase, Basel liegt einen Punkt hinter Manchester United und weiss: Ein Sieg und man steht erstmals im Champions-League-Achtelfinal. Marco Streller bringt den FCB in der 9. Minute 1:0 gegen die etwas formschwachen «Mancunians» in Führung, Alex Frei erhöht per Kopf in der 84. auf 2:0. Weil Phil Jones in der 89. Minute verkürzt, wird nochmals gezittert.

Aber am Ende kegeln die Schweizer Alex Fergussons Star-Truppe sensationell aus dem Wettbewerb. Dabei stand das Team in den vier Jahren zuvor dreimal im Endspiel.

Die grössten Schweizer Europacup-Erfolge im Fussball

2011/12: Basel – Bayern München

Nach dem sensationellen Achtelfinal-Einzug setzt Basel im Hinspiel gegen das übermächtige Bayern München noch einen drauf und siegt im selbsternannten «Jahrhundertspiel» dank Valentin Stocker 1:0 (86.). Der Schweizer Meister träumt vom nächsten Coup, wird aber im Rückspiel 0:7 eingeteilt. Trotzdem: Das 1:0 im Hinspiel ist noch immer der einzige Sieg in der K.o.-Phase der Königsklasse – und das gegen den deutschen Rekordmeister. 

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/QasemThePrince

2014/15: Liverpool – Basel 1:1

Finalissima an der Anfield Road. Basel reicht ein Remis für das Champions-League-Achtelfinale – und der FCB holt ein 1:1. Fabian Frei schiesst die Basler in Führung, Steven Gerrard gelingt in der 81. Minute nur noch der Ausgleich. Zu mehr reicht es den Reds nicht. Basel kegelt in England einen Topklub raus. Auswärts in der Königsklasse bei einem grossen Team eine «Finalissima» gewinnen – das gab es sonst noch nie

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/Mohamed goals

2017/18: Basel – Benfica 5:0

Serienmeister Basel kommt unter komplett neuer Führung und mit verjüngtem Kader nur mit Mühe in die Gänge zum Saisonstart. Raphael Wicky wird da und dort schon genauso kritisiert wie die neue Ausrichtung des Klubs. Nach einer überraschenden Niederlage gegen Lausanne fegt Basel dann aber Benfica Lissabon 5:0 aus dem Stadion! Es ist der grosse Befreiungsschlag des FCB und der höchste Champions-League-Sieg der Klubgeschichte.

Diese Szene werden wir alle nie vergessen:

1m 31s

FCB-Stürmer Dimitri Oberlin sprintet um sein Leben

Video: Angelina Graf

Okay, Benfica Lissabon zeigt eine blamable CL-Saison, aber der Sieg hätte für Basel auch noch höher ausfallen können und ist der Startschuss für einen wunderbaren europäischen Fussballherbst am Rheinknie.

2002/03: Basel – Celtic 2:0

Vielleicht nicht der grösste Gegner und auch nicht der überraschendste Sieg, aber womöglich die Initialzündung zu den späteren europäischen Höhenflügen. 

In der CL-Qualifikation verliert Basel bei Celtic Glasgow 1:3. Im Rückspiel treffen Christian Gimenez und Murat Yakin zum 2:0-Sieg. In den letzten Sekunden wäre um Haaresbreite noch das 1:2 gefallen. Aber es fällt nicht: Basel steht erstmals in der Champions League.

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/ZwoelfMagazin

2012/13: Basel – Tottenham 4:1 nP.

Tottenham ist im Europa-League-Viertelfinal der haushohe Favorit. Aber Basel holt an der White Hart Lane ein 2:2. Valentin Stocker und Fabian Frei bringen Basel dabei mit einem Doppelschlag (30. und 34.) in Führung, Tottenham gleicht noch aus.

Im Rückspiel dreht Basel das 0:1 durch Mohamed Salah (27.) und Aleksander Dragovic (49.). Nach Clint Dempseys 2:2 (82.) muss das Penaltyschiessen entscheiden. Alle vier Basler treffen, Tottenham scheitert zweimal – Basel steht im Halbfinal. Dort wird es an Chelsea scheitern.

Die Highlights des Rückspiels. Video: YouTube/Livergooner

2017/18: Basel – Manchester United 1:0

Manchester United kommt formstark nach Basel. In der Meisterschaft läuft's wieder, Paul Pogba und Zlatan Ibrahimovic sind zurück und in der CL reicht ein Remis zur vorzeitigen Achtelfinal-Quali. Basel schwimmt in der ersten Halbzeit gewaltig, Mourinho wird danach sagen «Wir hätten 5:0 führen müssen». Und dies, obwohl die Briten auf sieben Positionen verändert auftraten, Stammkräfte geschont wurden und sie wussten: Ein Remis reicht hier für die Achtelfinals. Und eigentlich selbst eine Niederlage.

Das 1:0 durch Michi Lang. Video: streamable

Aber im zweiten Abschnitt dreht der FCB auf und in der 89. Minute erzielt Michi Lang das entscheidende Tor zum 1:0-Sieg. Basels Chancen auf die Achtelfinals erhalten einen Schub. 

2013/14: Chelsea – Basel 1:2

Erstmals trifft der grosse José Mourinho auf den FC Basel. Aber Zauberlehrling Murat Yakin coacht den Portugiesen zum CL-Auftakt an der Stamford Bridge aus. Mohamed Salah (71.) und Marco Streller (81.) drehen den 0:1-Rückstand und sorgen für die grosse Sensation.

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/Replay sport HD

2002/03 Liverpool – Basel 1:1

Im ersten CL-Spiel seiner Geschichte siegt Basel zuhause gegen Spartak Moskau 2:0. Dann geht die Reise nach Liverpool, wo Julio Hernan Rossi kurz vor der Pause Milan Baros' Führung ausgleicht. Es bleibt beim Punktgewinn. Wir sind wieder wer, ist das Gefühl im Schweizer Fussball. Seit dem legendären 1:0 von GC gegen Ajax (1996/97) ist dies das erste Erfolgserlebnis eines Schweizer Teams gegen ein europäisches Schwergewicht.

Antonio Esposito (l.) und Julio Hernan Rossi feiern das 1:1. Bild: EPA

2012/13: Basel – Chelsea 1:0

Basel braucht im zweitletzten Gruppenspiel gegen Chelsea einen Sieg, um weiter vom Achtelfinal träumen zu können. Und tatsächlich gelingt es Murat Yakin erneut, José Mourinho zu überlisten: Der FCB siegt 1:0. Mohamed Salah trifft kurz vor Schluss (87.) zur Überraschung. Basel erarbeitet sich eine Finalissima gegen Schalke. Diese geht dann aber verloren.

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/HDBasilea

2011/12: Manchester United – Basel 3:3

Nach dem Startsieg gegen Otelul Galati reist Basel ins Old Trafford. Zur Pause liegt man 0:2 zurück und alles scheint seinen Lauf zu nehmen. Doch dann dreht der krasse Aussenseiter auf: Fabian Frei (58.) und zweimal Alex Frei (60. und 76) drehen die Partie tatsächlich. Einzig ein Kopfball von Ashley Young verhindert in der 90. Minute den Basler Sieg. 

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/Football Highlights & Goals Today

2013/14: Basel – Valencia 3:0

Der FCB muss ausgerechnet im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League gegen Valencia ein Geisterspiel austragen. Aber die Basler zeigen auf ihre Art, wie sie damit umgehen können und fegen die Spanier 3:0 weg. Valentin Stocker triggt dabei in der 91. Minute herrlich zum vermeintlichen Halbfinal-Ticket.

Die Tore zum 3:0 für Basel.  Video: YouTube/emrah aydemir

Im Rückspiel steht es nach 90 Minuten auch 3:0, aber für Valencia. In der Verlängerung kassiert der Schweizer Meister zwei weitere Tore und scheidet aus.

2014/15: Basel – Liverpool 1:0

Den Grundstein zur späteren Achtelfinal-Qualifikation legt Basel nach dem 1:5 gegen Real Madrid mit dem überraschenden 1:0-Erfolg gegen Liverpool. Marco Streller schiesst das goldene Tor in der 52. Minute. Steven Gerrard,Philippe Coutinho, Raheem Sterling oder Mario Balotelli – sie alle bleiben für die« Reds» ohne Treffer.

Die Highlights der Partie. Video: YouTube/football mania

2008/09: Barcelona – Basel 1:1

Basel ist in der Champions League überfordert. In der Gruppe mit Barcelona, Sporting Lissabon und Schachtar Donezk wird man abgeschlagen Letzter. Ein Punkt und 2:16 Tore sind die ernüchternde Bilanz. 

Aber ein Glanzlicht gibt's: Ausgerechnet im Nou Camp gegen den FC Barcelona gelingt die einzige Überraschung. Eren Derdiyok gleicht praktisch mit dem einzigen Schuss der Bebbi in der 82. Minute das 0:1 von Lionel Messi aus.

Da jubeln die Basler Fans ganz oben in der Ecke: Das 1:1 durch Derdiyok. Video: YouTube/Nermin Hamzic

Umfrage

Bist du mit unserer Basel-Erfolge-Hitliste einverstanden?

  • Abstimmen

845 Votes zu: Bist du mit unserer Basel-Erfolge-Hitliste einverstanden?

  • 24%Tiptop, könnte von mir sein, die Liste!
  • 35%Mehr oder weniger. Einiges habt ihr nicht ganz getroffen, aber allgemein: Die nehmen wir.
  • 6%Eher nicht. Mit wenigen Ausnahmen habt ihr da ein ziemliches Durcheinander gemacht.
  • 1%Sorry, ihr habt keine Ahnung. Ich schreib euch gleich in die Kommentare, wie's sein sollte.
  • 11%Sorry, ihr habt keine Ahnung. Ich schreib aber nicht in die Kommentare, wie's sein sollte. Weil motzen ist einfacher, als eine Lösung zu präsentieren.
  • 23%Mir egal. YB wird Meister. Aber zeigt mal das Resultat.

Einverstanden mit unserer Rangliste? Was war für dich der grösste FCB-Erfolg in Europa?

Die Noten zum Spiel Basel gegen Manchester

Wer ist bei Basel wohl Typ Nummer 4?

3m 35s

world of watson_partytypen

Video: watson

Das ist der moderne Fussball

Ausländer-Trios, werbefreie Trikots oder das Nasenpflaster – 16 Dinge, die aus dem Fussball verschwunden sind

Nach Robben auch noch diese erbärmliche Junioren-Schwalbe – es geht bachab mit dem Fussball 

Jetzt also auch in der Primera Division: Sevilla spielt als erstes spanisches Team ohne Spanier

Da schmerzt das Herz, es ist schon wieder Nati-Pause! Erlöst uns endlich von diesem Müll – in vier Stunden habe ich eine bessere Lösung entwickelt

Scheichs, Tormusik oder Wappenküsser – 16 Dinge, die schleunigst wieder aus dem Fussball verschwinden sollten

Dann macht doch eure Supermegagiga-Liga! Wie meine Liebe zur Champions League erlosch

Alle sagen, moderner Fussball sei super. Ich sage: Im modernen Fussball haben sich Saumoden eingenistet, die mich laufend kotzen lassen

Der Moment, in dem ich den allerletzten Glauben an den ehrlichen Fussball verlor

Wer noch immer nicht recht wusste, was Büne mit «Pussy-Fussball» meinte: Genau DAS hier

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
14
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • jimknopf 23.11.2017 16:07
    Highlight Für mich gehört auch das 1:2 in Salzburg dazu. Salzburg war deutlich besser und doch konnte sich Basel mit viel Dusel retten. Angeheizte Stimmung, rote Karte, Spielunterbruch etc...

    Emotional eines der besten Spiele!
    13 1 Melden
  • Linus Luchs 23.11.2017 15:22
    Highlight In meiner Erinnerung gehört das Spiel gegen Celtic, das hier auf Rang 6 steht, auf die vordersten zwei Plätze, zusammen mit dem 3:3 gegen Liverpool. Im Rückspiel gegen das schottische Team ging es um den allerersten Einzug in die Champions League. Auswärts hatte man 1:3 verloren. Sich für die CL zu qualifizieren, war damals noch ein absoluter Traum, kaum vorstellbar. Umso heftiger waren die Emotionen, als es wirklich geklappt hat.
    4 1 Melden
  • arni99 23.11.2017 12:07
    Highlight Zu Nr. 3: und auf welchem Platz ist die 7:0 Packung die der FC Basel im Rückspiel vom einzig wahren FCB erhalten hat 😂😂😂. Mia san Mia
    14 80 Melden
    • Mia_san_mia 23.11.2017 14:04
      Highlight Haha ja da erinnere ich mich auch gerne dran. Die kleinen Basler wurden richtig vorlaut und dann hat Bayern gezeigt wer der wahre FCB ist 😎 MIA SAN MIA 💪💪💪
      5 39 Melden
    • Gelöschter Benutzer 23.11.2017 15:58
      Highlight Und ich erinnere mich mit Freude an den 29. April 2014, als Bayern 4:0 von Real demontiert wurde :D
      22 2 Melden
    • Gelöschter Benutzer 23.11.2017 15:59
      Highlight Ach ja und nicht vergessen: Ici c'est Paris ;)
      13 1 Melden
    • Mia_san_mia 23.11.2017 16:28
      Highlight @Money: was hat das mit Basel zu tun? 😜
      1 12 Melden
    • Mia_san_mia 23.11.2017 16:31
      Highlight Und noch mal @Money: Ist ja klar das Du PSG-Fan bist bei diesem Namen 😀
      3 2 Melden
    • Gelöschter Benutzer 23.11.2017 16:49
      Highlight @Mia_San_Mia Nichts mit Basel, aber wenn du schon auf hohe Niederlagen ansprechen willst ;) War nur ne kleine Provokation. Und das mit dem Namen hat was XD P$G
      3 0 Melden
    • Mia_san_mia 23.11.2017 17:25
      Highlight @Money: Hehe ja das habe ich mir gedacht. Ich erinnere mich natürlich auch an dieses Spiel von Bayern. Leider eine verdiente Niderlage, aber es gab schon schlimmeres... Wegen dem CL-Finale 1999 gegen Manchester z.B. könnte ich immer noch weinen 🙈Aas gibts halt auch und gehört dazu 😄
      4 0 Melden
  • Tornado 23.11.2017 11:38
    Highlight Bei mir kommt das 3:3 gegen ManU ganz klar weiter vorne, denn wer schiesst schon 3 Goals auswärts beim damals amtierenden Meister der Premier League? Und Basel- Celtic gehört ganz klar unter die top 3, da es so etwas wie der Beginn der ganzen CL Erfolgsgeschichte war.
    20 2 Melden
  • Donald 23.11.2017 10:31
    Highlight Die erste CL war die emotionalste... und auch ziemlich erfolgreich.
    21 1 Melden
  • Luca Brasi 23.11.2017 10:28
    Highlight Wo sind die Siege bei der Coppa delle Alpi?

    😜
    5 11 Melden
  • Snowy 23.11.2017 10:21
    Highlight Rein rechnerisch stimmt eure Aufzählung.

    Mir persönlich als FCB Fan, der die meisten dieser Spiele live in den Stadien mitverfolgt hat, wird aber jenes Rückspiel gegen Celtic im Joggeli für immer als emotionalstes (europäisches) Fussballspiel aller Zeiten in Erinnerung bleiben.
    DIE grosse Chance auf CL! In den letzten Min dieses Spiels habe ich wohl einige Lebensjahre verloren. Nie werd ich dieses Gefühl vergessen als Chris Sutton in der 90. Minute allein auf Zubi draufhielt - und knapp vergab... Basel war nach 22 Jahren das erste mal wieder europäisch! Dasch Fuessball!
    70 3 Melden

Alle sagen, moderner Fussball sei super. Ich sage: Im modernen Fussball haben sich Saumoden eingenistet, die mich laufend kotzen lassen

Gestern. Chelsea vs. PSG. Ibrahimovic foult Oscar. Rote Karte. Rudelbildung. Rudelbildung! Gefühlte 45 Minuten Rudelbildung! 

Von den Junioren bis zum Erreichen des Champions-League-Niveaus spielen Profis ungefähr eine Zillion Spiele und erleben dabei eine Zillion strittige Szenen. Und in wie vielen Fällen hat der Schiedsrichter seine Meinung geändert? Nie.

Nie.

Fucking NIE!

Meiner zweijährigen Tochter brauche ich die Dinge zwischen zwei- bis fünfmal zu sagen, bis sie es begreift. Ein Hund …

Artikel lesen