Fake News
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ideal fürs Transferfenster: Shaqiri und Co. geben ultimative Bewertungen für Fussball-Klubs ab

Nie sind gute Tipps im Fussball wichtiger als während der Transferzeit. Wer soll da besser Auskunft geben können als (ehemalige) Spieler? Wir haben uns darum durch die Bewertungen auf «Tripadvisor Football» gekämpft und einige Perlen herausgepflückt.



>>> Aktiviere jetzt unseren Transferticker-Push-Dienst!

Smartphone in der Hand?

Wir empfehlen, das Gerät zur besseren Lesbarkeit quer zu halten.

Alles wird heutzutage bewertet. Auf dem neuen Portal «Tripadvisor Football» kann man deshalb auch seiner Meinung über Fussball-Klubs freien Lauf lassen. Diese Option nutzen gar die Profis selbst – und leisten damit ein wichtiges Puzzle-Teil bei der Entscheidungsfindung während der Transferphase:

Bayern München

Tripadvisor Bewertungen Transfer

bild: watson

Leicester City

Tripadvisor Bewertungen Transfer

Bild: watson

Stoke City

Tripadvisor Bewertungen Transfer

Bild: watson

Paris St-Germain

Tripadvisor Bewertungen Transfer

Bild: watson

Liverpool FC

Transfer Tripadvisor Bewertungen NEU

Bild:

Manchester City

Tripadvisor Bewertungen Transfer

Bild: watson

AC Milan

Tripadvisor Bewertungen Transfer

Bild: watson

Chelsea FC

Tripadvisor Bewertungen Transfer

Bild: watson

FC Barcelona

Transfer Tripadvisor Ibrahimovic NEU

Bild:

9 wichtige Grafiken zum Fussball-Transferfenster

Die wichtigsten Transfers im Winter 2016

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen

Das könnte dich auch interessieren:

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Das «Wunder von Anfield» – so schaffte Liverpool die grosse Wende gegen Barça

Dem FC Liverpool ist die grosse, kaum vorstellbare Wende gelungen. Er setzt sich nach einem 0:3 im Hinspiel daheim gegen Barcelona mit 4:0 durch und steht damit im Final der Champions League.

» Hier gibt's den Liveticker der Partie zum Nachlesen.

Was für den FC Barcelona eine reine Pflichterfüllung hätte werden sollen, wurde zu einem Debakel. Der spanische Meister, in der laufenden Champions-League-Saison bis am Dienstagabend noch ungeschlagen, verspielte seinen scheinbar sicheren 3:0-Vorsprung aus dem Heimspiel.

Der FC Liverpool provozierte mit seiner intensiven und druckvollen Spielweise die Fehler von Barcelona. Nach weniger als sieben Minuten gingen die Engländer durch Divock …

Artikel lesen
Link zum Artikel