DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Aufschlag-Monster Wawrinka bezwingt Sousa in drei Sätzen und steht in der zweiten Runde



Liveticker: 29.6. Wawrinka-Sousa

Schicke uns deinen Input
Stan Wawrinka
Stan Wawrinka
João Sousa
João Sousa
6
2
7
4
6
6
Winner Winner Chicken Dinner
von Linus van Moorsel
Stan the Man hat heute wieder seine ganze Klasse gezeigt, vor allem dank seinen Winnern gewinnt er seinen Auftakt!
Mit 35 zu 8 Winnern hat er sich diesen Sieg mehr als verdient – dann schreien wir mal Hurray durch die Redaktion!
Entry Type
6:2 7:5 7:6Match - Stan Wawrinka
Mit einem Servicewinner macht es Stan amtlich: Er gewinnt dieses Spiel hier ohne Überstunden machen zu müssen. Nicht zuletzt, weil der Romand heute derart gut aufgeschlagen hat, dass Sousa oft nicht wusste wie ihm geschieht. Der Portugiese fand zwar von Satz zu Satz besser ins Spiel, doch es reichte schlussendlich einfach nicht, um den Schweizer in ernsthafte Schwierigkeiten zu bringen.

Stan dagegen schlug insgesamt 26 Asse und unzählige Winner. Einzig das Returnspiel wollte dem Roland Garros Champion noch nicht so richtig gelingen heute. Da ist sicherlich noch Luft nach oben für den Schweizer. Man darf gespannt sein, ob Wawrinka seine Form in den nächsten Spielen auf Rasen noch steigern kann.
Gif: Stan Matchball
Entry Type
6:3Matchball
Der Portugiese schlägt sein erstes Ass.
Entry Type
6:2Matchball
Doppelfehler von Sousa!
5:2
Wawrinka holt sich auch diesen Punkt dank einer Wucht von einer Vorhand .
4:2
Wawrinka schlägt wieder ein Ass!
3:2
Sousa mit einem Winner. Der Portugiese bleibt dran.
3:1
Stan holt sich das Minibreak zurück. Da spielte er Sousa an die Wand!
2:1
Sousa bringt ein Wahnsinns Aufschlag zurück.
2:0
Ein zweiter Aufschlag mit brutalem Winkel nach aussen. Was für eine Wucht!
1:0
Der Schweizer startet mit einem Minibreak.
Entry Type
6:2 7:5 6:6Game - Stan Wawrinka
Es geht ab ins Tiebreak!
Das kann er
von Linus van Moorsel
Schläger werfen in Perfektion:
wawrinka schläger GIF
Und nun vermöble den netten Portugiesen im Tie-Break!
6:2 7:5 6:6
Es geht ab ins Tiebreak!
40:15
Wawrinka am Netz heute eine Katastrophe!
40:0
Drei Spielbälle fürs Tiebreak.
30:0
Punkt per Aufschlag.
15:0
Gegen die Laufrichtung von Sousa gespielt.
Entry Type
6:2 7:5 5:6Game - João Sousa
Sousa kann halten. Wawrinka kommt auch in diesem Aufschlagspiel zu keiner Breakmöglichkeit. Es riecht nach Tiebreak.
40:15
Zwei Spielbälle für den Portugiesen.
30:15
Sousa holt sich den Punkt nach einem schönen Ballwechsel. Wawrinka haut den Ball mit der Vorhand cross ins Aus.
15:15
Endlich kommt der Slice mit der Rückhand!
Scheitere besser
von Linus van Moorsel
Falls sich jemand gefragt hat, was das Tattoo auf dem Unterarm von Wawrinka bedeutet: «Immer versucht. Immer gescheitert. Egal. Versuch es wieder. Scheitere wieder. Scheitere besser.»
Ok, und nun scheitere in die nächste Runde!
Entry Type
6:2 7:5 5:5Game - Stan Wawrinka
Alles wieder im Lot. Wawrinka's erste Aufschläge kommen wieder im entscheidenden Moment.
40:30
Es folgt das nächste Ass.
30:30
Und Wawrinka weiss dies auszunützen und macht den Punkt mit dem Ass!
15:30
Aber Sousa macht einfach zu viele Geschenke. Eine einfache Vorhand landet wieder im Netz.
0:30
Sousa holt sich den Punkt auf einen zweiten Aufschlag von Stan.
0:15
Was ist denn hier los?! Am Netz haut Stan den Ball lustlos ins Netz.
Entry Type
6:2 7:5 4:5Game - João Sousa
Sousa holt sich dieses wichtige Game. Da hat es ihm Stan schlussendlich doch noch einfach gemacht.
40:30
Schlechter Return von Stan. Sousa mit Spielball.
30:30
Nein, das hätten zwei Breakbälle sein müssen! Wawrinka vergibt am Netz.
15:30
Stan greift den zweiten Aufschlag von Sousa konsequent an und wird dafür belohnt.
15:15
Return Winner! Zeit für ein Break.
Partner-Dress
von Linus van Moorsel
Passender Anzug, passende Krawatte und passender Blick!
Entry Type
6:2 7:5 4:4Game - Stan Wawrinka
Das dritte Ass von Stan in diesem Service! Unglaublich!
40:15
Noch einmal ein Ass.
30:15
Wawrinka holt sich den Punkt wieder mit dem Aufschlag.
15:15
Starker Return vom Portugiesen!
15:0
Die Aufschläge von Wawrinka sind einfach zu schnell für Sousa.
Entry Type
6:2 7:5 3:4Game - João Sousa
Auch Sousa bekundet bei eigenem Aufschlag keine Mühe. Souverän vom Portugiesen.
40:15
Sousa punktet mit der Vorhand longline.
30:15
Return Fehler von Wawrinka.
Ja, wir haben es auch gesehen.
von Linus van Moorsel
Stan in Topform! Das Game mit vier Assen gekrallt.
6:2 7:5 3:3
Und auch dieser Aufschlag kommt nicht zurück. Ein Game zu Null.
40:0
Es folgt das zweite Ass in diesem Aufschlagspiel.
30:0
Stan punktet erneut per Aufschlag.
15:0
Ein Ass von Wawrinka.
Entry Type
6:2 7:5 2:3Game - João Sousa
Schon wieder ein Return-Fehler. Das Break im dritten Satz ist wohl ohne Hilfe von Sousa noch weit entfernt.
Zahlen, Zahlen, Zahlen
von Linus van Moorsel
Die Statistik bis anhin. Vor allem bei den Winnern hat Stan mit 26 zu 5, deutlich die Nase vorn.
40:15
Irgendwie ist das Returnspiel von Wawrinka noch nicht das Gelbe vom Ei.
30:15
Sousa verzieht die Vorhand longline.
30:0
Return-Fehler vom Roland Garros Champion.
15:0
Sousa kommt besser in die Gänge bei eigenem Aufschlag.
Entry Type
6:2 7:5 2:2Game - Stan Wawrinka
Ein Punkt nach einem langen Ballwechsel. Dürfte einer fürs Selbstvertrauen gewesen sein. Wawrinka ohne Mühe bei seinem Aufschlagspiel.
40:15
Der Aufschlag von Wawrinka ist so schnell, dass Sousa auch ab und zu mit dem Racket vorbeischlägt. Das sieht relativ lustig aus.
30:15
Der Return fliegt ins Aus.
15:15
Perfekt inside-out gespielt. Sousa kommt nicht mehr an den Ball.
0:15
Vorhand zu lange. Sousa macht den ersten Punkt.
Entry Type
6:2 7:5 1:2Game - João Sousa
Sousa holt sich auch sein zweites Aufschlagspiel. Wawrinka bisher noch ohne Breakchance im dritten Durchgang.
40:15
Per Serve-and-Volley zu zwei Spielbällen.
30:15
Sousa mit einer platzierten Vorhand. Da schaut Stan ausnahmsweise nur zu.
15:15
Die Aufschläge von Sousa werden besser.
Entry Type
6:2 7:5 1:1Game - Stan Wawrinka
Wawrinka sichert sich dieses Game. Ein wichtiger Start in den dritten Satz!
Vorteil Wawrinka
Per Ass zum Spielball.
40:40
Ein weiterer Fehler von Stan mit der Rückhand.
40:30
Ein Doppelfehler von Wawrinka.
30:15
Serve-and-Volley von Stan. Ein Seltenheit bisher.
15:0
Kommen die ersten Aufschläge von Stan, so folgt meistens auch der Punkt.
Entry Type
6:2 7:5 0:1Game - João Sousa
Sousa holt sich das erste Game.
40:30
Doch auch Sousa spielt schöne Bälle mit der Vorhand. Das sind zwei Spielbälle.
30:15
Diese Vorhand hatte richtig Schmackes von Wawrinka!
0:15
Sousa versuchts mit einem Stoppball, doch das war wohl nix!
Impressionen von der Insel
von Linus van Moorsel
Stan Wawrinka of Switzerland serves during his match against Joao Sousa of Portugal at the Wimbledon Tennis Championships in London, June 29, 2015.   REUTERS/Suzanne Plunkett
Nach einem kleinen Zwischentief, ist Stan wieder voll fokussiert.
Joao Sousa of Portugal reacts during his match against Stan Wawrinka of Switzerland at the Wimbledon Tennis Championships in London, June 29, 2015.   REUTERS/Suzanne Plunkett
Sousa findet kein Mittel gegen Stan the Man.
Nicht in England, nicht auf dem Court aber immer noch witzig.
Entry Type
6:2 7:5Satz - Stan Wawrinka
Nun ist es Fakt. Wawrinka holt sich auch den zweiten Durchgang, obwohl das Spiel des Schweizers in diesem Satz an Fehler zugenommen hat.
Entry Type
40:30Satzball
Mit einem Ass zum Satzball!
30:15
Stan knallt mit dem ersten Aufschlag die Balldame ab und muss über den Zweiten. Dieser ist leider zu bescheiden und führt zu einem Punkt für den Portugiesen.
30:0
Sousa mit einem Return Fehler.
15:0
Ein langer Ballwechsel zugunsten von Stan.
Schöne Hüte
von Linus van Moorsel
Die Eishockey-Cracks machen eine prima Figur:
Entry Type
6:2 6:5Break - Stan Wawrinka
Und wieder eine Vorhand zu lange! Was für ein Geschenk von Sousa.
Entry Type
30:40Breakball
Und gleich nochmals vergibt der Portugiese einen 100 Prozentigen! Breakball Wawrinka!
30:30
Sousa vergibt den Smash am Netz!
15:15
Immer wieder dieser bescheidene Rückhand Slice von Wawrinka!
0:15
Fehler von Sousa. Das fängt gut an hier.
Entry Type
6:2 5:5Game - Stan Wawrinka
Wawrinka ballert am Netz mit einer Wucht ins Feld von Sousa. Da musste der Portugiesen kurz um sein Leben fürchten.
40:15
Und nochmal ein Ass.
30:15
Sousa haut den Return ins Aus.
15:15
Rückhand zu lange von Wawrinka.
15:0
Ein Ass!
Entry Type
6:2 4:5Game - João Sousa
Sousa holt sich das Game zu Null. Irgendwie kommen die Fehler von Wawrinka, obwohl der Portugiese hier nicht wirklich besser spielt wie im ersten Satz. Der Romand muss sich hier definitiv was einfallen lassen, wenn er hier nicht Überstunden machen möchte.
40:0
Guter Aufschlag von Sousa. Das sind drei Spielbälle.
30:0
Ich frage mich gerade ernsthaft, ob Wawrinka gerade auf dem Court eingeschlafen ist.
15:0
Rückhand cross zu lange von Wawrinka.
Kleines Spiel
von Linus van Moorsel
Jedesmal wenn Heinz Günthardt das Wort Wahnsinn oder Unglaublich in den Mund nimmt, nehmen wir einen Kurzen. Oder besser, nach jedem Aufschlagspiel ohne die zwei berüchtigten Worte, darf man sich etwas wünschen. Somit, entweder voll wie zwölf Russen oder mindestens zwei Wünsche frei (z.B. voll sein wie zwölf Russen oder zwei Waschbären).
Entry Type
6:2 4:4Game - Stan Wawrinka
Trotz schwachem Service von Wawrinka kann Sousa hier nicht profitieren. Der Schweizer gleicht aus.
Vorteil Wawrinka
Ein Geschenk von Sousa.
40:40
Wieder Fehler nach einem langen Ballwechsel. Wawrinka muss sich langsam etwas überlegen.
40:30
Wawrinka holt sich einen Spielball.
30:30
Doch Sousa möchten die Big Points auch nicht gelingen.
15:30
Nochmal die gleiche Geschichte.
15:15
Wawrinka verzieht eine einfache Rückhand longline. Das Spiel von Stan nimmt an Fehler zu.
Entry Type
6:2 3:4Game - João Sousa
Sousa holt sich auch dieses Game. Wawrinka ist zwar oft dran wenn der Portugiese aufschlägt, doch die wichtigen Punkte wollen dem Schweizer bisher im zweiten Satz noch nicht gelingen.
Vorteil Sousa
Der Portugiese holt sich einen Spielball.
30:30
Den Slice per Rückhand will Stan heute nicht gelingen.
15:30
Wawrinka nimmt volles Risiko und haut die Vorhand zu lang.
0:30
Sousa unter Druck!
0:15
Glück für Stan, dass dieser Passierball über die Netzkante kommt.
Entry Type
6:2 3:3Game - Stan Wawrinka
Und gleich nochmal ein Ass. Ganz sauber wie Stan hier diese heikle Situation löst.
Englischer Rasen, soweit das Auge reicht
von Linus van Moorsel
Es sieht schon richtig krass aus:
Vorteil Wawrinka
Ass mit dem zweiten Aufschlag.
40:40
Stan verhaut drei Spielbälle hintereinander.
40:30
Stan macht Geschenke mit der Vorhand.
40:15
Starker Return von Sousa.
30:0
Nummer elf folgt sogleich.
15:0
Ein weiteres Ass. Dürfte Nummer zehn sein von Wawrinka.
Die Hose bleibt das Thema Nummer 1
von Linus van Moorsel
Entry Type
6:2 2:3Game - João Sousa
Sousa holt sich das Game ohne eine Breakmöglichkeit abwehren zu müssen.
40:15
Sousa kommt etwas mehr zum Tennis spielen. Wawrinka dagegen noch ohne Mittel im zweiten Satz.
30:15
Stan haut den Ball ins Aus.
15:15
Es geht hier mittlerweile unglaublich schnell. Die Ballwechsel sind enorm kurz.
Entry Type
6:2 2:2Game - Stan Wawrinka
Und gleich nochmal ein Ass von Stan.
40:30
Der Schweizer mit einem Ass.
30:30
Erneut ein Fehler von Wawrinka.
30:15
Doch auch das Spiel des Portugiesen zu fehlerhaft.
15:15
Unpräzise Rückhand von Wawrinka!
15:0
Wawrinka wie gewohnt mit schickem Aufschlag.
Kann mich nicht mehr auf dem Bürostuhl halte!
von Linus van Moorsel
Ich kann mich hier nicht mehr annähernd auf die Partie konzentrieren. Mirka und Roger Federer mit vertauschten Gesichtern:
Weitere Schweizer Face Swapping Opfer findest du hier! Nun klick schon hier!
Besten Dank Rafi Hazera dafür.
6:2 1:2
Der Portugiese möchte noch nicht gebreakt werden. Sousa gelingen die Punkte, sofern er ans Netz vorstossen kann. Lange wird das jedoch nicht mehr gut gehen. Wawrinka kommt immer besser ins Spiel.
Vorteil Sousa
Wawrinka verschlägt die Rückhand.
40:40
Sousa kann am Netz punkten. Ein ganz wichtiger Punkt für ihn.
Entry Type
Vorteil WawrinkaBreakball
Winner Nummer 120391234. Unglaublich wie oft Sousa hier zum Zuschauer degradiert wird, sobald die beiden etwas Tennis spielen.
40:40
Zu hart geschlagen diese Rückhand! Läuft bei Wawrinka.
Vorteil Sousa
Return-Fehler von Wawrinka.
40:40
Für einmal kommt der Aufschlag.
Entry Type
30:40Breakball
Wawrinka mit einer Breakchance!
30:30
Sousa schlägt einfach zu schwach auf, was zur Folge hat, dass der Portugiese immer wieder lange Ballwechsel eingehen muss und bei diesen öfters mit einem Winner von Stan bestraft wird.
30:15
Dafür folgt sogleich der nächste Winner longline.
30:0
Noch einmal Fehler per Rückhand.
15:0
Rückhand-Fehler beim Return von Stan.
Entry Type
6:2 1:1 Game - Stan Wawrinka
Ein Ass von Stan. Der Schweizer erneut mit einem perfektem Service.
40:0
Noch einmal eine Vorhand im Netz.
30:0
Return mit der Vorhand zu lange.
15:0
Was für eine Wucht! Da fliegen dem Portugiesen die Bälle um die Ohren.
Der grosse Unterschied
von Linus van Moorsel
Wenn der erste Aufschlag im Feld ist, holt sich Stan the Man jeden Punkt!
Entry Type
6:2 0:1Game - João Sousa
Sousa holt sich das erste Game. Wawrinka nimmt mit der Vorhand wieder volles Risiko und wird dafür nicht belohnt.
Vorteil Sousa
Stan verzieht die Vorhand. Spielball für den Portugiesen.
40:40
Doch es folgt wieder eine Unsicherheit. Die Rückhand landet im Netz.
40:30
Sousa mit einem starken Aufschlag.
30:30
Auch das erste Aufschlagspiel im zweiten Satz ist bereits wieder hart umkämpft.
Sie fehlt mir <3
von Linus van Moorsel
Der erste Satz ist gewonnen und trotzdem vermisse ich die karierte Hose vom French Open. Stan Wawrinka hatte sie sogar bei der Sieger-Pressekonferenz dabei und sagte: «Ich scheine der Einzige zu sein, dem sie gefällt.» Totaler Blödsinn, wir feiern die Hose schon seit Beginn von Roland Garros, und dort kommt das karierte Schmuckstück nun auch ins Museum.
07.06.2015; Paris; Tennis - Roland Garros 2015; Pressekonferenz nach dem Spiel, Stan Wawrinka (SUI) zeigt seine Hose (Erika Tanaka/freshfocus)
So, nun ein Stück Pizza und weiter geht's mit Durchgang zwei.
Entry Type
6:2Satz - Stan Wawrinka
Stan holt sich diesen ersten Satz. Sousa kam nicht einmal zu einer einzigen Breakchance. Wawrinka schlägt hier bisher sehr stark auf. Auch in den langen Ballwechsel konnte der Schweizer immer die Oberhand behalten. Ich glaube nicht, dass hier noch gross was kommen wird vom Portugiesen.
GIF: Stan 1.Satzball
Entry Type
40:15Satzball
Zwei Satzbälle für Wawrinka.
30:15
Sousa verschlägt einen zweiten Aufschlag von Wawrinka.
15:15
Doppelfehler von Stan.
15:0
Wawrinka schlägt zum Satzgewinn auf und punktet sogleich per Aufschlag.
Entry Type
5:2Game - João Sousa
Sousa zeigt plötzlich, dass auch er Tennis spielen kann. Die beiden leisten sich ein Vorhand-Duell der Extraklasse mit dem besseren Ende für den Portugiesen.
40:30
Doch irgendwie will Sousa nichts gelingen. Wieder zappelt die Gelbe Pille im Netz. Das ist nicht Fussball mein Freund!
40:15
Nach langem Ballwechsel schlägt Wawrinka seine Vorhand longline etwas zu lange. Spielball für den Portugiesen.
30:15
Ein Fehler von Wawrinka. Eine Seltenheit.
15:15
Sousa mach Doppelfehler Nummer drei. Der Portugiese wirkt etwas verzweifelt.
Verwechslungsgefahr
von Linus van Moorsel
Es ist übrigens nicht dieser Sousa auf dem Rasen:
FILE - June 21, 2015: Paulo Sousa, who was formerly manager of teams such as QPR and Basel, has reached an agreement to become head coach of  Italian Serie A club Fiorentina. LIVERPOOL, ENGLAND - DECEMBER 09:  Paulo Sousa the head coach of FC Basel directs his players during the UEFA Champions League group B match between Liverpool and FC Basel 1893 at Anfield on December 9, 2014 in Liverpool, United Kingdom.  (Photo by Laurence Griffiths/Getty Images)
Somit nicht der Sousa, welcher früher ihn trainiert hat:
Streller Zunge Ukraine Penalty GIF
Entry Type
5:1Game - Stan Wawrinka
17 Minuten sind gespielt und Wawrinka ist schon fast mit dem ersten Satz durch.
40:15
Sousa verschlägt die Rückhand. Spielball Wawrinka.
30:15
Punkt mit dem Aufschlag. Da kommt der Portugiese nur noch mit letzter Kraft an den Ball.
Entry Type
4:1Break - Stan Wawrinka
Und schon heisst es: Doppelbreak! Sousa schlägt aber auch dezent schlecht auf. Ein leichtes Spiel für den Romand bisher.
Entry Type
15:40Breakball
Die schönste einhändige Rückhand hat wieder zugeschlagen. Sousa wirkt etwas benebelt.
15:30
Sousa schon wieder unter Druck.
15:15
Stan ausnahmsweise mit einem Fehler.
0:15
Es geht im gleichen Tempo weiter. Wawrinka muss heute noch etwas vor haben.
Cheers
von Linus van Moorsel
Mit diesen Jungs würde ich auch durch Pubs in England ziehen:
Entry Type
3:1Game - Stan Wawrinka
Ein Ass schon wie zuvor. Wawrinka spielt grossartig!
40:0
Schon wieder ein Fehler beim Return. Der Portugiese bisher ohne Stich.
30:0
Der Return im Aus.
15:0
Wawrinka holt sich den Punkt über den zweiten Aufschlag.
Bencic weiter in Form
von Linus van Moorsel
Belinda Bencic gewinnt ihr Erst-Runden-Spiel in drei Sätzen mit 3:6, 6:1, 6:3. Die 18-Jährige aus Flawil knüpft so an ihre Erfolgsserie an und stürmt in die nächste Runde. Das können Schweizer-Festspiele werden.
Belinda Bencic of Switzerland returns a ball to Tsvetana Pironkova of Bulgaria during the women's singles first round match at the All England Lawn Tennis Championships in Wimbledon, London, Monday June 29, 2015. (AP Photo/Alastair Grant)
Entry Type
2:1Break - Stan Wawrinka
Da ist das Break. Sousa verschlägt eine einfache Vorhand. Perfekter Start für Wawrinka!
Entry Type
Vorteil WawrinkaBreakball
Da hat der Romand grosses Glück! Gleich zweimal kratzt der Ball die Netzkante. Beim zweiten Mal kann Sousa nichts mehr machen.
40:40
Wawrinka spielt alles oder nichts und hämmert beim Return voll drauf. Leider ohne Erfolg.
Entry Type
30:40Breakball
Return von Stan zu lang.
Entry Type
15:40Breakball
Der erste Breakball kann Sousa mit hervorragendem Aufschlag abwehren.
Entry Type
0:40Breakball
Jetzt ist Sousa unter Druck! Die Rückhand landet im Netz.
0:30
Bei diesem Return kann der Portugiese nur noch zuschauen.
0:15
Doppelfehler. Da freut sich der Schweizer.
Entry Type
1:1Game - Stan Wawrinka
Wawrinka schliesst mit einem Ass ab. Grosses Tennis.
40:0
Das geht hier ganz zügig. Sousa mit dem Return-Fehler.
30:0
Stan serviert ganz stark und holt sich die ersten zwei Punkte.
Der mit dem Vogel tanzt
von Linus van Moorsel
Novak Djokovic spaziert vorhin in Wimbledon durch die erste Runde. Grosse Aufregung gibt es nur einmal, als sich ein Vögelchen auf den heiligen Rasen wagt. Für den Joker ist aber auch dies kein Problem:
Novak Djokovic of Serbia chases a small bird off court during his match against Philipp Kohlschreiber of Germany at the Wimbledon Tennis Championships in London, June 29, 2015.   REUTERS/Suzanne Plunkett
Unten links ist der süsse Spatz.

Einem Vogel kann es auch anders ergehen:
Entry Type
1:0Game - João Sousa
Am Ende verzieht Wawrinka nochmals eine Rückhand. Die hätte jedoch ordentlich power gehabt. Leider etwas zu lange.
40:30
Etwas zu lange die Vorhand von Sousa. Wawrinka kommt nochmals ran.
30:15
Sousa holt sich den Punkt nach ein paar Ballwechsel am Netz. Das liegt dem Portugiesen.
15:15
Ein erster Return fliegt ins Aus.
0:15
Ein Rückhand Winner longline. Geiler Start von Wawrinka.
Entry Type
0:0Erster Aufschlag des Spiels - João Sousa
Sousa beginnt mit seinem Service.
Gleich geht es hier los.
Die Spieler wärmen sich gerade auf. Ein komischer Anblick Stan so in gepflegtem Weiss zu sehen.
Head-to-head
Im Direktvergleich führt der Romand mit 2:0. Zuletzt konnte Wawrinka den Portugiesen Sousa vor ein paar Monaten in Madrid auf Sand in zwei Sätzen niederringen. Hoffentlich gelingt Stan heute ein perfekter Start ohne Satzverlust ins Turnier. Generell ist auch Sousa nicht als Rasen-Spezialist bekannt und sollte auf jeden Fall zu schlagen sein.
Wawrinka proviziert auch auf der Strasse
Stan ist übrigens mit seinem neuen Subaru nach London angereist:
Kleiner Wimbledon-Appetizer
Wenn in ganz England plötzlich alle verrückt nach Tennis sind, dann liegt dies nicht daran, dass die Queen sich auf dem Court versuchen möchte, sondern dass in Wimbledon wieder die Rackets geschwungen werden.
Das Turnier bietet eine spektakuläre Kulisse und findet auf Rasen statt. Dem schnellsten Tennis-Belag. Roger Federer mag den Untergrund am liebsten, Stan hat dagegen eher Mühe. Man darf gespannt sein, was für den Romand nach dem Sieg in Paris drinliegt. Eine grosse Portion Selbstvertrauen sollte Wawrinka auf jeden Fall mit dabei in seinem Reisekoffer haben.
Für alle die sich noch nicht mit dem Tennis-Fieber angesteckt haben, gibt es hier ein kleiner Anreger:
Wimbledon 2015 - Where history is made.

Wimbledon 2015 preview - Where history is made. (By Star Sports) -R2

Posted by Troll Tennis on Montag, 29. Juni 2015
Tragödie schon vor der Partie
von Linus van Moorsel
Wir haben mit der karierten Hose mitgefiebert, mitgelitten und am Schluss gefeiert. In Wimbeldon hat sie aber keinen Zutritt zum Rasen, deshalb gibt es hier nochmals das Bild des verdienten French-Open Siegers:
07.06.2015; Paris; Tennis - Roland Garros 2015; Pressekonferenz nach dem Spiel, Stan Wawrinka (SUI) zeigt seine Hose (Erika Tanaka/freshfocus)
Stan the Man – wird sind bereit
von Linus van Moorsel
Ja, Tennis ist geil!
von Linus van Moorsel
Verrückte Pokale, Emotionen und der perfekte englische Rasen. 10 Gründe, warum Tennis der geilste Sport der Welt ist gibt es hier. Kurz durchlesen und wir sind bereit für die erste Runde in Wimbledon!
Und als kleiner Vorgeschmack noch die weinende Timea baczinski. Warum? Weil:
Gif: Timea_Tränen

SRF 2 - HD - Live

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Roger Federer verteidigt Achtelfinal-Verzicht in Paris: «Es war die richtige Entscheidung»

Kommende Woche beginnt für Roger Federer in Halle die Rasensaison. Was er zu seinem Verzicht auf den Achtelfinal der French Open sagt. Am Freitag gab er Auskunft darüber, wie es ihm gesundheitlich geht.

Zunächst ist es nicht mehr als eine leise Sehnsucht, so etwas wie eine heimliche und verbotene Liebe. Und im Verbotenen liegt bekanntlich der Reiz. Für Schweizer, sagt Federer, scheine der Belag, auf dem er sich nun am wohlsten fühlt, unerreichbar: Rasen.

Denn dort, wo Roger Federer aufwächst, wird auf Sand Tennis gespielt. Er spielt Fussball, Tischtennis, fährt Ski und spielt Tennis. Meist fährt er mit dem Velo an den St. Galler Ring 225 ins Basler Bachletten-Quartier, wo der TC Old Boys …

Artikel lesen
Link zum Artikel