Flugverkehr - Syrien

USA sperren Luftraum über Syrien

19.08.14, 03:12 19.08.14, 10:19

Wegen Abschussgefahr haben die USA den Luftraum über Syrien für zivile Flüge gesperrt. Für US-Gesellschaften seien Flüge nach und über dem Bürgerkriegsland ab sofort verboten, teilte die Flugaufsichtsbehörde FAA am Montag (Ortszeit) mit.

Der fortlaufende bewaffnete Konflikt stelle eine ernsthafte Gefahr für die zivile Luftfahrt dar. Die Extremisten hätten eine Vielzahl an Luftabwehr-Waffen, mit denen bereits syrische Militärflugzeuge abgeschossen worden seien.

Zuvor hatten sich die US-Betreiber für Flüge nach und über Syrien lediglich bei der FAA melden müssen, die dringend dazu geraten hatte, Syrien zu umfliegen. Der Schritt kommt einen Monat nachdem über dem Osten der Ukraine ein Passagierflugzeug der Malaysia Airlines mutmasslich abgeschossen wurde. 298 Menschen starben. (sda/dpa)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen