Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Cancellara gewinnt abschliessendes Zeitfahren von Tirreno–Adriatico



Switzerland's Fabian Cancellara rides during the opening stage of the Tirreno-Adriatico cycling race in Lido di Camaiore, Italy, Wednesday, March 11, 2015. Adriano Malori won the amended opening stage of the Tirreno-Adriatico on Wednesday, edging out favorite Fabian Cancellara in an individual time trial. The Italian completed the 5.4-kilometer (3.4-mile) route in Lido di Camaiore in 6 minutes, 4 seconds, to beat Cancellara by one second. (AP Photo/Claudio Peri, Ansa)

Bild: AP/ANSA

Fabian Cancellara hat die 7. und letzte Etappe der Fernfahrt Tirreno – Adriatico für sich entschieden. Der mehrfache Zeitfahr-Weltmeister und Olympiasieger in dieser Disziplin entschied ein Zeitfahren über 10 km in San Benedetto del Tronto für sich. Es war der 50. Sieg seiner Karriere. Am Ende hatte Cancellara, der morgen 34 Jahre alt wird, vier Sekunden Vorsprung auf den Italiener Adriano Malori, der ihn zu Beginn der Rundfahrt im Prolog noch knapp geschlagen hatte.

«Ich bin glücklich und sehr zufrieden, dass es geklappt hat», freute sich Cancellara nach seinem zweiten Saisonsieg. Er habe während des Prologs Fehler gemacht, die er heute habe vermeiden können. «Nun richte ich meinen Fokus bereits auf Mailand – San Remo.» Der erste grosse Klassiker der Saison findet am Sonntag statt. In den letzten vier Jahren war Cancellara drei Mal Zweiter. 2008 hatte er das Rennen gewonnen.

Den Gesamtsieg holte sich der Kolumbianer Nairo Quintana, der im Zeitfahren 55. wurde. Er gewann das Etappenrennen vor Cancellaras holländischem Teamkollegen Bauke Mollema und seinem Landsmann Rigoberto Uran. (ram)

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

98
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

98
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Fussball-Entwicklungshilfe

Auch Marco Materazzi wechselt nach Indien

Wie diverse ehemalige Fussballstarts versucht sich auch Marco Materazzi als Starthelfer in Indien. Der ehemalige italienische Internationale wechselt zu Chennai in die neu gegründete Super League.

Der 41-jährige Materazzi wird Spielertrainer des Teams, das zu Teilen dem bekannten Bollywood-Schauspieler Abhishek Bachchan gehört. Am Donnerstag wird der einstige Verteidiger von Inter Mailand im Trainingscamp in Bangalore erwartet. Die Saison in der neuen Liga dauert vom 12. Oktober bis …

Artikel lesen
Link zum Artikel