Social Media
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«War der drin?» – Wenn Jodel Sex mit Fussball-Floskeln kommentiert, ist das sehr witzig

«Und wieder wird nur hintenrum gespielt»



Ein Jodel-User hatte eine Jahrhundert-Idee: Er suchte Fussball-Reporter-Sprüche, mit denen man auch sexuelle Eskapaden beschreiben könnte. 

Hier sind die 19 witzigsten Beispiele:

Ein starker Schuss ganz zu Anfang

Und schon wird es knapp

Es folgt eine goldene Weisheit

Die Situation wurde gut gerettet

Neue Impulse im Spiel

Die Frage aller Fragen

Grosse Vorbilder

Kompliment oder Kritik?

Ohne den geht es nicht

Endspurt unter harten Bedingungen

Aus, aus, das Spiel ist aus!

Die Begegnung findet unter idealen Bedingungen statt

Hand im Strafraum darf nicht jeder

Die Hoffnung stirbt zuletzt

(watson.de)

«Wie verwöhne ich sie?» Dank Google wissen wir's

abspielen

Video: watson/Emily Engkent

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Über 700 Infizierte im Kanton Aargau – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

F/A-18-Absturz: Fehler von Flugverkehrsleiter

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • satyros 29.05.2018 13:21
    Highlight Highlight Hier kommt sein hervorragendes Stellungsspiel voll zur Geltung.

    Schön anzusehen, wie er den Ball mit seinem Fuss streichelt.

    Dieser Solovorstoss war nicht von Erfolg gekrönt.

    Ein Treffer würde dem Spiel guttun.
  • Madmessie 29.05.2018 10:06
    Highlight Highlight Von hinten reingeträtscht. Das gibt glatt rot.
  • Japadabadubada 29.05.2018 06:36
    Highlight Highlight Decken, Mann... decken!
  • BigMic 29.05.2018 00:56
    Highlight Highlight Gelb auf Orange findi super *augenzusammenkneiff*
  • Palatino 29.05.2018 00:46
    Highlight Highlight Das Vorspiel bestreiten Küssnacht und Frauenfeld
  • Kunibert der Fiese 29.05.2018 00:06
    Highlight Highlight "Das wird keine leichte aufgabe für den mann aus sursee"
  • fluppi 29.05.2018 00:02
    Highlight Highlight So kurz vor Schluss kriegt er ihn doch nicht rein... Dass war wohl seine letzte Chance

    Irgendewie reingestochert ^^
  • Links-Grün-Versiffter-Punker 28.05.2018 23:36
    Highlight Highlight Ich kann mich nur noch an die anweisungen meines unihockey-coaches erinnern:

    "jungs, immer zu zweit decken, und voll drauf!"
  • DerKommentarSezierer 28.05.2018 20:57
    Highlight Highlight Zum Glück spielt Oli Kahn nicht mehr, ansonsten kämen ja noch etwaige Bananen ins Spiel!

    P.S.: "Eier, wir brauchen Eier!"

Zum Glück müssen wir nicht Deutsch lernen! So lacht das Internet über unsere Sprache

Deutsch ist die Sprache der Dichter und Denker – aber auch eine Qual für alle, die sie lernen wollen oder müssen. 29 Beispiele, warum die halbe Welt an unserer wunderschönen Sprache verzweifelt.

Für Nicht-Muttersprachler ist es quasi ein Volkssport, sich über die (unnötig) komplizierte deutsche Sprache lustig zu machen. Wie sollen sie denn auch verstehen, warum es das Mädchen heisst, wenn ein Mädchen doch ganz eindeutig weiblich ist? Dafür gibt es natürlich eine Erklärung, aber logisch erscheint es trotzdem nicht.

Wie verwirrend die deutsche Sprache manchmal ist, zeigen diese Beispiele.

Na, kapiert? Der erste Satz ist ein Kompliment, beim zweiten bist du wieder Single.

Artikel lesen
Link zum Artikel