DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diesen 7 Kommentar-Typen begegnest du im Streit ums Laborfleisch garantiert

Die Coop-Tochter Bell investiert in Fleisch aus der Petrischale – und die Schweiz dreht durch. Auch die watson-User haben fleissig in die Tasten gegriffen. Welcher Debatten-Typ bist du?



Der Naturverbundene

BildBild

quelle:giphy.com

Nur schon der Klang des Begriffs «In Vitro» reicht, um den Seelenfrieden des Naturverbundenen empfindlich zu stören. Wissenschaftliche Fortschritte? Nein danke! «Back to the roots» lautet das Motto dieses Zeitgenossen.

Welche Position vertrittst du in der Laborfleisch-Debatte?

Der Rationale

Animiertes GIF GIF abspielen

quelle: giphy.com

Mit erhobener Augenbraue schaut der Rationale dabei zu, wie seine Mitmenschen durchdrehen. Auf seiner Pro-/Contra-Liste überwiegen die Argumente für den Verzehr von Laborfleisch deutlich. Warum andere diese Rechnung nicht machen und sich stattdessen von dumpfen Gefühlen leiten lassen, will ihm einfach nicht in den Kopf.

Man könnte nun denken, dass der Rationale haushälterisch mit seinen Kräften umgeht und sich nicht auf unfruchtbare Diskussionen mit Andersdenkenden einlässt. Aber weit gefehlt! Fast nichts bereitet dem Rationalen so viel Freude, wie den Natur-Fanatiker zu piesacken:

Der Euphoriker

Animiertes GIF GIF abspielen

quelle: Giphy.com

Für den Euphoriker ist das Glas halbvoll. All die Schwarzseher und Faktenklauber gehen ihm auf den Sack. Demonstrativ lässt er die Welt an seiner Zuversicht teilhaben.

Der Fleisch-Fanatiker

Animiertes GIF GIF abspielen

quelle: giphy.com

Knorpel und Sehnen gehören für ihn dazu: Der Fleisch-Fanatiker zelebriert seine Leidenschaft für das Rohe, das Echte und das Animalische. Sollen doch andere den Hasen den Salat wegfressen (haha!).

Hier schaltet sich der Rationalen wieder ein:

Ihr wollt Fleisch? Schaut unserem «Food Expert» Baroni beim Wursten zu!

Video: watson/Oliver Baroni, Emily Engkent

Der Gourmet

Animiertes GIF GIF abspielen

quelle: Giphy.com

Nicht zu verwechseln mit dem Fleisch-Liebhaber. Während ersterer glücklich ist, wenn Berge von Würsten und Burgern auf dem Grill liegen, jagt der Gourmet verzweifelt dem optimalen Geschmackserlebnis hinterher. Er weiss: Der Gipfel des Genusses lässt sich nur erstürmen, wenn sich Aroma, Konsistenz und Optik in Harmonie miteinander vereinen.

Der Philosoph

Animiertes GIF GIF abspielen

quelle: giphy.com

Während sich der Pöbel über Profanes wie Geschmack, Preis und Nährstoffe austauscht, ist der Philosoph gedanklich schon viel weiter. Die nächste Sinnkrise ist da oft nicht weit.

Logisch, mischt auch Platon im Club der Philosophen mit. Achtung: Die richtig tiefschürfenden Fragen kommen zum Schluss!

Der Witzbold

Animiertes GIF GIF abspielen

quelle: giphy.com

Da gibt es nur eines zu sagen: Schenkelklopfer-Alarm! 

(jbu)

Du willst Hintergründe zum Thema Laborfleisch? Hier lang!

Fleisch wird jetzt im Labor gezüchtet

Video: srf

Das könnte dich auch interessieren:

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

Urteil gegen Ex-Polizist wegen Tötung George Floyds

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Ohne Rahmenabkommen droht der Schweiz eine «Stromlücke» im Winter

Das fehlende Stromabkommen mit der EU wird für die Schweiz immer mehr zum Problem. Es drohen Engpässe bei den Importen. In der hitzigen Debatte über das Rahmenabkommen aber ist dies so gut wie kein Thema.

Ohne Elektrizität geht in unserer modernen Welt gar nichts. Und die Nachfrage wird durch Digitalisierung und Elektromobilität weiter zunehmen. Die Schweiz deckt ihren Strombedarf mit Wasserkraft und AKW sowie einem wachsenden Anteil an erneuerbaren Energien. Im Winter aber ist sie auf Importe aus der Europäischen Union angewiesen.

Dies war lange kein Problem. Die Schweiz ist eine wichtige Stromdrehscheibe in Europa. Mit dem so genannten «Stern von Laufenburg» im Aargau schlug 1958 die …

Artikel lesen
Link zum Artikel