Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tiere: Bärin Leila von Arthrose-Leiden erlöst



Die Bärin Leila ist im Alter von 28 Jahren im Tierpark von La Chaux-de-Fonds NE gestorben. Sie wurde von einem schweren Arthrose-Leiden erlöst, wie die Tierparkleitung am Dienstag mitteilte.

Die Bärin Leila lebte seit 1993 im Tierpark Bois du Petit-Château in La Chaux-de-Fonds im Neuenburger Jura, der jährlich von rund 100'000 Menschen besucht wird. Sie war in Gefangenschaft geboren worden und kam mit sechs Jahren aus dem Berner Tierpark «Dählhölzli» in die Uhrenstadt - zusammen mit dem Männchen Haydibay.

Ein Jahr nach ihrer Ankunft in La Chaux-de-Fonds gab es bereits Nachwuchs. Leila brachte drei Bärenjunge zur Welt: Wendy, Sirus und Pandi. Zwei der Jungen wurden in Zoos in Spanien platziert.

Das Tierpark-Personal zeigte sich sehr betroffen über den Tod der Bärin. Sie war wegen ihres hellbeigen Pelzes von den Besucherinnen und Besuchern fälschlicherweise oft mit einem Eisbären verwechselt worden. Weil das Tier wegen der fortgeschrittenen Arthrose halbseitig gelähmt war und zuletzt nicht einmal mehr aufstehen konnte, entschieden die Tierärzte, dem Leiden ein Ende zu setzen.

Für Haydibay, der allein zurück bleibt, will der Tierpark nach einer Lösung suchen, damit er das Leben auf seine alten Tage hin auf die bestmögliche Art verbringen kann, wie es in der Mitteilung heisst. (sda)

Das könnte dich auch interessieren:

Fotograf schiesst DAS Foto der Notre-Dame und muss sich nun gegen Fake-Vorwürfe wehren

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Schluss mit Lügen! So lässt sich die ganze Welt allein mit grüner Energie versorgen

Link zum Artikel

Vergiss Tinder! Hier erfährst du, welches Potenzial deine Fassade hat 😉

Link zum Artikel

17 katastrophale Tinder-Chats, die definitiv niemanden antörnen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 9 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Mit diesen 21 Fakten kannst du beim kommenden «Game of Thrones»-Marathon angeben

Link zum Artikel

«SRF Deville» verkündet Pfadi-Putsch in Liechtenstein – diese finden's gar nicht lustig

Link zum Artikel

Brauchen wir einen Green New Deal, um eine Rezession zu vermeiden?

Link zum Artikel

Wie rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke instrumentalisieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen