Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Versicherungen

Swiss Re mit weniger Gewinn im ersten Halbjahr

06.08.14, 07:34 06.08.14, 10:50

Der Rückversicherer Swiss Re hat im ersten Halbjahr zwar mehr eingenommen, aber weniger verdient. Die Prämien kletterten von 13,6 Mrd. auf 15,1 Mrd. Dollar. Der Reingewinn sank indessen von 2,17 Mrd. auf 2,03 Mrd. Dollar.

Zwar konnte die Rückversicherung von Schaden- und Haftpflichtgeschäften mehr Gewinn einfahren, wie die Swiss Re am Mittwoch bekannt gab. Aber das Leben- und Krankenversicherungsgeschäft musste einen deutlichen Dämpfer hinnehmen. Im zweiten Quartal erzielte der Traditionskonzern insgesamt einen Reingewinn von 802 Mio. Dollar nach 786 Mio. Dollar in der Vorjahresperiode.

Damit hat der Rückversicherer die Erwartungen der Finanzgemeinde verfehlt. Analysten hatten gemäss der Nachrichtenagentur AWP im Durchschnitt mit einem Reingewinn von 894 Mio. Dollar im zweiten Quartal gerechnet. (aeg/sda)



Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen