Gesellschaft & Politik
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Georgien

Sowjetischer Ex-Aussenminister Edward Schewardnadse gestorben



(FILES)-- A file picture shows former Soviet Foreign Minister and former Georgian President Eduard Shevardnadze standing in front of a wreath of flowers he laid at the

Bild: AFP

Der letzte sowjetische Aussenminister Edward Schewardnadse ist im Alter von 86 Jahren in Tiflis gestorben. Das teilte sein Pressedienst am Montag mit. Schewardnadse starb nach langer Krankheit. Schewardnadse war zur Zeit der deutschen Wiedervereinigung Aussenminister der Sowjetunion, von 1995 bis 2003 war er Präsident Georgiens. (sda/dpa/afp)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Fast fünfmal (!) so viele Naturkatastrophen wie in den 70er Jahren

Zahl und Schwere wetter- und klimabedingter Naturkatastrophen sind seit den 70er Jahren stark gestiegen, aber die Zahl der Todesopfer sinkt nach einem UN-Bericht dank besserer Frühwarnsysteme.

Trotzdem werden noch immer etwa ein Drittel der Menschen bei drohenden Überschwemmungen und Unwettern nicht ausreichend gewarnt, wie die Vereinten Nationen am Dienstag – am Tag der Katastrophenvorbeugung - berichteten.

Seit 1970 habe es gut 11'000 klima- oder wetterbedingte Naturkatastrophen gegeben, …

Artikel lesen
Link zum Artikel