DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nicht der Weltall-Roboter

Oh nein! Wally ist tot! 



US-Schauspielerin Denise Richards trauert um Familienhund Wally. Auf Instagram veröffentlichte sie am Mittwoch ein Foto, das eine ihrer Töchter zusammen mit dem Labrador zeigt.

Dazu schrieb sie: «Gebrochenen Herzens: Wir haben unseren geliebten Wally verloren.» Er sei immer treu ergeben, liebevoll und selbstlos gewesen. «Wally 2002-2014» fügte die Ex-Frau von Charlie Sheen hinzu. Dutzende Fans kondolierten. «Er hatte ein wundervolles Leben in Deiner schönen Familie», tröstete eine Lea. 

Das meldet unsere Nachrichtenagentur sda. Danke dafür. 

(sim/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wie die Zeit vergeht

So süss war der kleine Michel vor 40 Jahren – und so sieht er heute aus

Wer erinnert sich nicht an Michel aus Lönneberga, den süssen, frechen Fratz, der seine Umgebung auf Trab hielt? Doch die Zeit bleibt auch in Schweden nicht stehen und aus dem kleinen Blondchen wurde ein grosses Blondchen: Jan Ohlsson ist mittlerweile 52 Jahre alt.

Nach dem Erfolg, den er mit dieser Rolle hatte, wollte Ohlsson eigentlich Schauspieler werden. Doch das wurde – bis auf zwei Filme – nichts, da er immer nur auf den kleinen Schlingel reduziert wurde. So ergriff Ohlsson den Beruf …

Artikel lesen
Link zum Artikel