DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Steven Gerrard hochkonzentriert

Jetzt nur nicht das Badetuch fallen lassen: Prinz William besucht halbnackte Engländer in der Kabine

01.06.2014, 10:2501.06.2014, 12:56
Nach dem 3:0-Sieg der englischen Nationalmannschaft im Wembley-Stadion gegen Peru stattete Prinz William den «Three Lions» einen Besuch in der Garderobe ab. Nach kurzer Wartezeit – offenbar war man auf den hohen Besuch nicht vorbereitet – trat der britische Thronfolger ein.

Ein kurzer Schwatz mit Trainer Roy Hodgson, dann geht's zu Captain Steven Gerrard. Dieser muss zunächst das Badetuch richten, bevor er dem Prinz die Hand schütteln kann. William will wissen, wie es in der WM-Vorbereitung so läuft, plaudert locker mit der Liverpool-Ikone. Auch Gerrards Teamkollegen kommen in den Genuss eines royalen Smalltalks, dann rauscht «His Royal Highness» aber auch schon wieder ab. (pre)
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Von Paul Pogba kreiert – Adidas präsentiert den ersten veganen Fussballschuh

Adidas hat seinen ersten zu 100 Prozent aus veganen Materialien hergestellten Fussballschuh auf den Markt gebracht. Die Idee zu dem historischen Produkt kam einem Fussballstar und einer weltbekannten Designerin.

Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas hat seinen ersten vollständig aus veganen Materialen gefertigten Fussballschuh präsentiert. Die Sonderedition des «Predator Freak» ist aus einer Zusammenarbeit zwischen dem französischen Fussballstar Paul Pogba und der renommierten Modedesignerin Stella McCartney entstanden. Auffällig sind neben einer besonderen Silhouette die «Demonskin» Gummispikes, die per Computer-Algorithmus für eine verbesserte Ballkontrolle kalibriert wurden.

Pogba und McCartney, …

Artikel lesen
Link zum Artikel