Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bahn rammt Bus

Neun Tote bei Zugunglück in der Türkei

20.03.14, 10:00

Im Süden der Türkei hat ein Zug an einem Bahnübergang einen Bus erfasst und mindestens neun Menschen getötet. Wie türkische Medien am Donnerstag berichteten, wurden mindestens vier weitere Menschen verletzt. 

Der Bus, der Arbeiter eines nahen Industriegebietes transportierte, wurde bei dem Unglück in der Nähe der südtürkischen Stadt Mersin in zwei Teile gerissen. 

Der Grund für den Unfall war zunächst nicht bekannt. Der türkische Nachrichtensender NTV zitierte Angehörige der Opfer mit dem Vorwurf, die Schranken an dem Bahnübergang seien zum Zeitpunkt des Zusammenstosses geöffnet gewesen. (sda/afp)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen