John Lennons «Yesterday and Today»-Platte wird versteigert

28.10.17, 02:32

John Lennons persönlicher Prototyp des Covers der «Yesterday and Today»-Platte könnte bei einer Versteigerung laut dem Auktionshaus mehr als 200'000 Dollar einbringen. Lennon gab das Album mit umstrittenem «Fleisch»-Cover einem Beatles-Fan und malte darauf herum.

Davor habe das Cover an der Wand seiner Wohnung in New York gehangen, teilte das US-Auktionshaus Heritage Auctions am Freitag mit. Der frühere Beatles-Sänger war 1980 ermordet worden.

Das Album «Yesterday and Today» war 1966 in den USA erschienen. Auf dem Cover sind die vier Sänger der Beatles in weissen Kitteln mit Fleischbrocken und Puppenteilen zu sehen. Nach Kritik an dem Cover wurde das Album mit einem neuen Titelbild herausgebracht. Die Versteigerung soll am 11. November in Dallas stattfinden. (sda/dpa)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen