DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Man lernt nie aus

Limetten – wir haben sie unser Leben lang falsch geschnitten

15.01.2015, 09:1415.01.2015, 09:52

Es gibt so vieles im Leben, das man falsch machen kann – Pizza schneiden, Päckchen packen, Pissoirs befüllen. Aber bei so etwas einfachem wie Limetten-Auspressen kann man ja wohl nichts falsch machen. Könnte man meinen.

Aber uns hat dieses Video gezeigt: Man kann sich auch irren. Denn zumindest wir haben Limetten (offenbar) unser Leben lang falsch geschnitten.

(phi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Der eine Freund, dessen Namen du nicht weisst? 10 subtile Arten, ihn herauszufinden

Dieser eine Kumpel. Ja, der da, mit den Haaren. Den du schon rund zwei Jahre kennst. Von den gemeinsamen Ferien. Der, der immer mit dabei ist. Ja, wie heisst er denn? Scheiss-Situation. Wir zeigen, wie du dich daraus retten kannst.

Wir präsentieren dir den Ratgeber für folgende Situation:

Eine meiner Lieblings-Scheiss-Situationen. Ich meine, wie dumm bin ich eigentlich. Da schlägt man sich die legendärsten Nächte mit diesem einen Kumpel eines Kumpels um die Ohren, schaut zusammen Fussball und fährt gemeinsam Zug. Aber wie heisst er nochmals? Kann ich mir diese paar Buchstaben tatsächlich nicht merken? Keine Bange. 

Eine perfide Strategie, die schauspielerisches Können, Feingefühl für die Situation und ein gewisses …

Artikel lesen
Link zum Artikel