Mexiko
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Geburtstagsparty dieser 3-Jährigen war, ähem, ziemlich speziell😈



Lucia Trujillo Brown aus Mexiko feierte kürzlich ihren dritten Geburtstag. Doch anders als viele andere dreijährige Mädchen wollte sie sich nicht in Prinzessinnenkleider hüllen, sondern in ein Nonnenkostüm. Grund dafür: Einer ihrer Lieblingsfilme ist der Horrorstreifen «Die Nonne».

«Sie hat den Film schon oft gesehen», sagte Lucias Mutter gegenüber der HuffPost. «Und sie liebt es auch, den Trailer zu gucken.»

Der Trailer des Horrorfilms «Die Nonne»

abspielen

Video: YouTube/KinoCheck

Den Wunsch der Tochter konnte die Mutter natürlich nicht ausschlagen und veranstaltete kurzerhand eine Mini-Horror-Nonnenparty für die kleine Lucia. Und das sah dann so aus:

Die muntere Horrorparty wurde von den Twitter-Usern nicht übersehen. Die Bilder von Lucia und ihren Freundinnen machten schnell die Runde. Und ernteten diverse Reaktionen.

(ohe)

Die Beauty Products Horror Show!

Umziehen in der Schweiz – der Horror in 7 Phasen

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

29
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
29Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Burdleferin 10.06.2019 10:15
    Highlight Highlight Apropos „The nun“:
    Der Film ist furchtbar langweilig!
  • Projektionsfläche 10.06.2019 08:38
    Highlight Highlight Eltern, die zulassen, dass ihr dreijähriger Lendenspross Horrorfilme zu sehen bekommt, hätten wohl wirklich besser auf Fortpflanzung verzichtet. Ich denke, es wäre zum Wohle aller, wenn der Papa in spe das Kind in spe in solchen Fällen einfach ins nächstbeste Gebüsch spritzt.
  • no-Name 10.06.2019 07:51
    Highlight Highlight Krass! Und alle so:
    Das kind wird verstört sein!

    Und ich so: Nein! Gibts bei vielen mexikanern. Nur kandets nicht auf twitter. Und nein! Sie werden nicht psychopathen oder gestört. Und wer jetzt die Drogenkriminalität davon ableitet: Geht nicht! Die Narkos fangen mit 12 an, weil sie KEINEN Fehrnseh haben! (Wobei die causalität wohl auf die finanzielle situation sich keinen leisten zu können zurückzuführen ist!)

    Wie anmassend sich aus dem land der schwarzen beerdigungen mit tränen so ein urteil zu urteilen!

    vlt stattdessen mal ne scheibe von der entspanntheit abschneiden!
    Benutzer Bild
  • international orange 09.06.2019 23:45
    Highlight Highlight Ist doch schön... eine Dreijährige nimmt solche Sachen schon viel lockerer als Erwachsene... sie gehört zur Rubrik "Kinder für eine bessere Welt" 😍
    Im schlimmsten Fall verliert sie das Interesse an der Kunst des Abgründigen, im besten Fall wird sie eine Koryphäe, wenn es um Horror geht - egal ob Bücher oder Filme oder welches Kulturgut auch immer.
    Der Mutter ein gehört ein Kränzchen gewunden 👍🏻
  • malu 64 09.06.2019 15:21
    Highlight Highlight Ich hoffe, das Walking Dead die Lieblingsserie dieses Mädchens ist.
  • Granini 09.06.2019 15:18
    Highlight Highlight Ich finde den Trailer schon Horror genug 🙈
  • Markus97 09.06.2019 12:13
    Highlight Highlight Mexiko hat eben eine andere Beziehung zu Gewalt, sieht man schon an den Zeitungen welche gerne mal unzensierte verstümmelte Leichen aufs Titelblatt hauen...
    • EhrenBratan. Hääää! 09.06.2019 12:43
      Highlight Highlight In der Tat! Allerdings haben die Mexikaner auch ein ganz anderes Verhältnis zum Tod. Sie werden über alle Massen verehrt. 😉
  • Miles Prower 09.06.2019 09:14
    Highlight Highlight Könnte auch eine Black Metal Party sein ^^
  • Rainbow Pony 09.06.2019 08:25
    Highlight Highlight Ah, perfekter Film für dreijährige! Die Kleine hat unserem Kleinen echt was voraus: der weiss nicht mal, was ein Fernseher ist. Muss ich unbedingt gleich nachholen! Statt singen vor dem schlafen, iPad, Netflix und die Nonne, perfekt!
    • tolgito 09.06.2019 08:40
      Highlight Highlight Vergiss nicht deinem Kind Vegane Quorn Burger zu Dämpfen
    • Shikoba 09.06.2019 09:39
      Highlight Highlight Ernsthaft? Ein dreijähriges Kind schaut Horrorfilme und du machst einen Spruch über Veganer?
    • Hayek1902 09.06.2019 11:59
      Highlight Highlight So what? Ihr scheint dieser horrorfilm zu gefallen. Schenk dein Kindern noch Soja milch ein zu den burgern.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Lara1234 09.06.2019 07:03
    Highlight Highlight Dass die Kleine scheinbar eine spezielle Party wollte finde ich noch ok, was ich wirklich schlimm finde ist das eine 3 Jährige Horrorfilme zu sehen bekommt, so kleine können kaum bis gar nicht zwischen Realität und Fiktion unterscheiden. Warum lassen das Eltern zu?
    • thelastpanda 09.06.2019 07:59
      Highlight Highlight Das finde ich auch sehr bedenklich. Sollten dreijährige überhaupt schon Filme sehen? Sind die nicht eigentlich auch noch für Frozen & co. zu jung?
    • Einstürzende_Altbauten * 09.06.2019 08:28
      Highlight Highlight Vielleicht, weil sie's nicht besser wissen?
    • Luky22 09.06.2019 08:56
      Highlight Highlight Das mit der Nonne finde ich ja noch ok. Aber diese angebliche Kindersendung „Peppa Pig“, insbesondere dieser grässliche Vater Wutz, bescherte meinem 8 jährigem Sohn monatelang Albträume.
    Weitere Antworten anzeigen

Rapunzel lebt! Baby verzaubert Tausende mit Löwenmähne

Babychancos wilde Wuschel-Mähne ist ihr Markenzeichen. Die einjährige Japanerin erobert Hunderttausende Fan-Herzen über Instagram.

(ang)

Artikel lesen
Link zum Artikel