Champions League
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Champions League, Gruppenphase, 1. Runde

Real – Basel 5:1 (4:1)
Liverpool – Ludogorets 2:1 (0:0) 
Olympiacos – Atletico 3:2 (2:1)
Monaco – Leverkusen 1:0 (0:0)
Galatasaray – Anderlecht 1:1 (0:0)
Juventus – Malmö 2:0 (0:0)
Benfica – Zenit 0:2 (0:2)
Dortmund – Arsenal 2:0 (1:0)

Hier geht es zu den ausführlichen Resultaten und Tabellen

Borussia Dortmund Ciro Immobile celebrates after defeating Arsenal in their Champions League group D soccer match in Dortmund September 16, 2014.                                    REUTERS/Ralph Orlowski (GERMANY  - Tags: SPORT SOCCER)

Ciro Immobile freut sich über den Auftaktsieg. Dortmund besiegt Arsenal mit 2:0. Bild: RALPH ORLOWSKI/REUTERS

Endlich wieder Königsklasse

Diese sieben Erkenntnisse lieferte die erste Champions-League-Runde

Die ersten acht Spiele der Champions-League-Saison 2014/2015 sind durch. Folgende sieben Sachen haben wir bei der Eröffnung der Königsklasse gelernt.

1. Hulk kann es ja doch

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild:dailymotion.com

An der WM lief es dem Brasilianer Hulk nicht wie gewünscht. In der Champions League hingegen braucht der bullige Zenit-Stürmer nur fünf Minuten, um seine erste Kiste zu erzielen. Es ist dies sogleich auch der erste Treffer der Champions-League-Ausgabe 2014/2015. Mögen viele weitere folgen!

2. Das weisse Ballet tanzt. Und wie!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif:srf.ch

Was für ein Pässchen von Modric! Beim 2:0 von Bale werden die Basler so richtig ausgetanzt. Ein Treffer zum Zungenschnalzen: In Entstehung und Vollendung. Vollkommen klar, dass Bale Spass an diesem Abend hatte. 

Benzemas Treffer zum 5:1 war auch nicht von schlechten Eltern. Schauen Sie selbst!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif:srf.ch

3. Immobile trifft auch in Deutschland

Animiertes GIF GIF abspielen

gif:dailymotion.com

Ciro Immobile wurde letztes Jahr zwar Torschützenkönig der Serie A, doch bei Borussia Dortmund muss er Superstar Lewandowski ersetzen – logisch, dass er sich da mit Vorschusslorbeeren alleine nichts erkaufen kann. In der Bundesliga blieb der 24-jährige zweimal ohne Treffer, in der Champions League hat es nun aber geklappt. Das 1:0 kurz vor der Pause war absolut sehenswert. Das hätte auch «Lewa» nicht besser gemacht. 

4. Balotelli kann auch ganz normal jubeln

Was kennen wir nicht schon alles für Jubel-Posen von Mario Balotelli? «Why always me?», der Statuen-Jubel gegen Deutschland oder nach einem Treffer einfach starr ins Leere gucken. Beim Liverpool-Neuzuzug weiss man nie, was nach einem Goal folgen wird. Heute hat das Enfant Terrible auf alle Fälle ganz normal gejubelt. Das feine britische Publikum wird es ihm hoch anrechnen, soviel ist klar.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: footyroom.com

5. Ludogorez hat Abstimmungsprobleme 

Beinahe hätte Ludogorez einen Überraschungscoup landen können. Doch in der 94. Minute ereignete sich ein haarsträubender Fehler in der Abwehr der Bulgaren. Der daraus resultierende Penalty verwandelte Steven Gerrard zum 2:1-Schlussresultat. Bleibt zu hoffen, dass die Bulgaren auch gegen Basel solche Geschenke verteilen. 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif:footyroom.com

6. Tevez weiss, was Doppelpass heisst

Juve lässt sich gegen den krassen Aussenseiter Malmö mit dem ersten Treffer zwar lange Zeit, dieser ist dafür aber extraklasse. Carlos Tevez und Asamaoh lassen mit einem feinen Doppelpass die gesamte Schweden-Defensive ins Leere laufen und versetzen die 31'218 Zuschauer in Turin in Extase.  

Animiertes GIF GIF abspielen

gif:footyroom

7. Kasami fühlt sich bei Piräus pudelwohl

Olympiakos Piräus startet etwas überraschend mit einem Sieg gegen den letztjährigen Finalisten Atletico Madrid in die Champions League. Mittendrin beim griechischen Auftaktsieg ist Pajtim Kasami. Der Schweizer spielt bärenstark und bereitet das 3:1 von Mitroglou vor.  

Animiertes GIF GIF abspielen

gif:footyroom.com



Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

So übel hat's Basel-Trainer Koller bei seinem Mountainbike-Sturz erwischt

Der FC Basel steht nach einem 4:1-Sieg in Pully in der 2. Runde des Schweizer Cups. Trainer Marcel Koller fehlte im Waadtland – er war tags zuvor mit dem Mountainbike schwer gestürzt. Glasscherben hätten ihn bei einem Tempo von etwa 40 km/h zu Sturz gebracht, erläuterte Koller nun im «Blick». Diese hätten seinen Reifen beschädigt.

Der 58-Jährige brach sich am Freitagabend ein Schlüsselbein, eine Schulter wurde ausgekugelt, Bänder zerstört und an der linke Körperhälfte hat er Schürfwunden. …

Artikel lesen
Link zum Artikel