Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieses Rätsel ist ziemlich leicht – und doch schafft nur ein Drittel die Lösung

03.11.17, 09:42


Voilà: Ein kleines, feines Logik-Rätsel! Ziemlich leicht, wie es aussieht – und doch kommt nur jeder Dritte auf die richtige Lösung.

Das behauptet zumindest brilliant.org, auf der das Rätsel vorgestellt wurde. Von den rund 300'000 Personen, die sich bisher daran versuchten, sollen es nur gerade 36 Prozent korrekt gelöst haben. 

Wie sieht es bei dir aus?

Fragestellung

Du kriegst drei Schachteln. Unter jeder Schachtel steht eine Behauptung. Nur genau eine Behauptung ist wahr.

In welcher Schachtel befindet sich das Auto?

Achtung, nach dieser Spoiler-Warnung folgt des Rätsels Lösung!

Gehen wir die drei möglichen Fälle durch:

- Das Auto ist in Schachtel 1

Befände sich das Auto in Schachtel 1, dann gäbe es zwei korrekte Behauptungen

Nicht korrekt wäre dann einzig : 

- Das Auto ist in Schachtel 3

Befände sich das Auto in Schachtel 3, dann gäbe es ebenfalls zwei korrekte Behauptungen

Auch hier wäre nur eine Behauptung falsch:

- Das Auto ist in Schachtel 2

Wenn sich das Auto hingegen in Schachtel 2 befindet, ist nur noch eine Behauptung korrekt

Falsch sind dann die folgenden beiden Behauptungen: 

Damit ist die korrekte Lösung klar: Das Auto befindet sich in Schachtel 2.

(dhr)

Hund macht Schneeengel – und löst damit auch ein Rätsel:

Video: watson

Mehr Rätsel

Kannst du das Leuchtturm-Rätsel für Achtjährige lösen?

Schaffst du diese 5 Rätsel ohne Hilfe, darfst du dir einen Pokal ausdrucken!

Wenn du dieses Kornkreis-Rätsel nicht lösen kannst, holen dich die Aliens

Das halbe Internet zerbricht sich den Kopf darüber: Wie gross ist die pinke Fläche?

Um dieses Rätsel zu lösen, benötigst du viel Hirn – und deine cleverste Freundin

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Logik mit Äpfeln! Dieses Rätsel ist vielleicht gesund – aber sicher brutal schwierig! 

Kannst du «out of the box» denken? Dann hilf dem Osterhasen, alle Nester zu besuchen!

Teil 1 von diesem Rätsel ist einfach. Aber schaffst du Teil 2 auch?

Gehörst du zu den 60 Prozent, die sehen, wie gross die blaue Fläche ist?

Wie schnell kommen die vier Freunde über die Brücke? Hilf ihnen mit Logik!

Wie viele Dreiecke findest du hier?

Aus 4 mach 3! Und zwar in 3 Zügen. Kein Problem für dich, oder?

Welche Fläche ist grösser – die blaue oder die grüne?

Welches Wort suchen wir? Dieses knifflige Rätsel können nur Gehirnakrobaten lösen

3 Kreise teilen die Ebene in 8 Flächen. Wie viele Flächen machen 4 Kreise?

Setz den König matt! Wie viele Züge brauchst du dafür?

Dieses logische Rätsel können nur 2% der Bevölkerung lösen – sagte zumindest Einstein

Diese Aufgabe ist so leicht, dass auch du sie schaffen kannst. Finde alle Dreiecke!

Kannst du + und - so eintragen, dass diese Gleichung stimmt?

Dieses Rätsel benötigt nur 9 Kugeln, 1 Waage – und ein bisschen Gehirnschmalz

Logische Denkaufgabe, Next Level Shit: Bist du besser als unser Rätsel-Reto?

Das Milchkannen-Rätsel ist einfach. Wenn du's nicht schaffst, gibt's keine Milch mehr

Eine Glühbirne, drei Schalter: Welcher zündet die Lampe an?

Hast du 8 Münzen zur Hand? Dann schaffst du dieses Rätsel mit links

Zwei Logiker in einer Bar – Schaffst du dieses verflucht schwierige Rätsel?

Dieses Rätsel schaffst du nicht einmal, wenn du ein Bücherwurm bist

Dieses Rätsel ist supereinfach – aber nur, wenn du seine Logik erkennst

Nur einer von sechzehn sieht hier alle Dreiecke – gehörst du dazu?

Sinkt der Pegel, wenn man einen Stein vom Boot in den See wirft? Oder steigt er?

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen