Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wandel im Netz

Yahoo will mehr Smartphone- als Computernutzer haben

Yahoo-Chefin Marissa Mayer betrachtet das Jahr 2014 als «Jahr des Übergangs» für den Internetkonzern. Bis zum Jahresende werde Yahoo mehr Kunden haben, die die Angebote des Unternehmens per Smartphone nutzen, als solche, die am Computer sitzen, sagte Mayer am Mittwoch am Weltwirtschaftsforum. 

Mayer versucht den ehemaligen Internetpionier wieder auf Vordermann zu bringen. Sie kaufte eine Reihe von Start-up-Unternehmen und brachte mehrere Anwendungen für Smartphones und Tabletcomputer an den Start, etwa für Sportnachrichten, E-Mail und Wetterberichte.



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen