DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Video: watson/lea bloch

«Ein Tag Vaterschaftsurlaub ist wie Zügeln» – ein junger Vater erzählt

29.08.2020, 17:2631.08.2020, 10:07
Folgen

«Ein Tag ist zu wenig, auch zwei Wochen sind zu wenig», das ist für Severin (26) und seine Freundin klar. Eltern zu werden bedeutet für die beiden auch die Aufgaben aufzuteilen und sich gleichwertig um den Neugeborenen zu kümmern. Mit einem so kurzen Vaterschaftsurlaub, sei das kaum möglich.

Vor allem im Vergleich zu anderen Ländern in Europa, sei die Schweiz sehr rückständig, meint Severin. «Die Schweiz ist ein Wirtschaftsland, hier wird halt extrem knauserig, mit solchen Dingen umgegangen». Zwei Wochen sei hoffentlich nicht das Endresultat dieser Debatte, meint Severin abschliessend. Das ganze Interview findest du oben im Video.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Dad Jokes: 21 Flachwitze, die nur von Vätern stammen können

1 / 23
Dad Jokes: 21 Flachwitze, die nur von Vätern stammen können
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Bald 20 Tage bezahlten Vaterschaftsurlaub?

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

96 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
smartash
29.08.2020 16:56registriert Dezember 2016
Toller Artikel 😂

Zum abtippen des Interviews hats offenbar nicht mehr gereicht?!
Nicht alle können die Videos schauen. Wenn ich im Tram sitze und keine Kopfhörer dabei habe, würde ich es gerne lesen (wie bei einer Zeitung halt üblich)
99528
Melden
Zum Kommentar
avatar
Biindli
29.08.2020 17:14registriert Oktober 2015
1 Tag reicht unter Umständen nicht mal für die Geburt. Unbedingt JA stimmen am 27.9.
656182
Melden
Zum Kommentar
avatar
Sick Ranchez
29.08.2020 16:58registriert Juli 2020
Was ist das bloss für ein Land, in dem gegen einen längeren Vaterschaftsurlaub und für neue Kampfjets gestimmt wird? Ich wandere aus..
615240
Melden
Zum Kommentar
96
So hat deine Gemeinde abgestimmt
Gleich über fünf nationale Vorlagen hat die Schweiz an diesem Abstimmungssonntag entscheiden. Das sind die Resultate auf Gemeindeebene.

Die Begrenzungsinitiative der SVP «Für eine massvolle Zuwanderung» ist am Ständemehr gescheitert. Insgesamt stimmten 38,8 % der Schweizer und Schweizerinnen für die Initiative.

Zur Story