USA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
President Donald Trump pauses while speaking on the South Lawn of the White House as he walks to Marine One, Sunday, Jan. 6, 2019, in Washington. Trump is en route to Camp David. (AP Photo/Alex Brandon)

Hat er schon seinen nächsten Tweet im Kopf? Donald Trump weiss die sozialen Netzwerke gekonnt einzusetzen.  Bild: AP/AP

Die SZ analysiert, wann Trump twittert – das Resultat könnte mehr Trump nicht sein 



Die Süddeutsche Zeitung hat zum Wochenende ein ausführliches Stück zu Trumps Twitter-Gewohnheiten geschrieben. Dabei hat das Blatt mit einer Infografik einen viralen Brüller gelandet. 

In der Grafik wurde dargestellt, zu welcher Uhrzeit der Präsident die meisten Tweets verfasst. Dabei ist zu erkennen, dass Trump die meisten Nachrichten in den Morgenstunden verfasst. Vermutlich gleich nach dem Aufstehen, gegen 8 Uhr. 

Danach flachen die Tweets merklich ab, bevor um 16 Uhr noch einmal eine Steigerung der Twitter-Aktivitäten zu erkennen ist. 

Es sind aber nicht wirklich diese Erkenntnisse, die momentan auf Twitter die Runde machen. Sondern die blauen Kurven, die eine verblüffende Ähnlichkeit mit dem Gesichtsprofil des US-Präsidenten vorweisen. (cma)

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Fast 2500 positiv Getestete im Kanton Zürich – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Trump feuert Generalinspekteur der Geheimdienste

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Die Probleme mit Trumps Mauer

abspielen

Video: watson

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Lörrlee 14.01.2019 09:03
    Highlight Highlight Ich bin verwirrt.
    Sollte hier nicht eine Grafik dargestellt werden? Ich sehe lediglich zweimal ein Bild von Trumps Profil. Habt ihr da was vergessen? :o
  • Froggr 13.01.2019 16:37
    Highlight Highlight Ist früh wach zum Teil. Respekt!
    • lilie 14.01.2019 07:36
      Highlight Highlight @Froggr: Das nennt man senile Bettflucht. 😜
  • lilie 13.01.2019 13:15
    Highlight Highlight Ich finde sogar die Grafik noch zutreffender als sein "echtes" Profil.

    Wenn man nämlich den grosse Ausschlag um 8 Uhr herum als Nase interpretiert, weiss man auch grad, wie es so um den Wahrheitsgehalt dieser Tweets bestellt ist. 😇
    • Don Sinner 13.01.2019 14:12
      Highlight Highlight Nase auf der Stirn? Ist das Bernie Sanders-(fake)Physiognomie? Oder AOC?
    • lilie 13.01.2019 18:52
      Highlight Highlight @Don Sinner: Naja, man kann die Ausstülpung auch als Haare interpretieren, die beiden kleineren als Lippen.

      Aber dann hätte er keine Nase, und dann müsste ich ihn mit Lord Voldemort vergleichen, und das wäre ziemlich gemein.

      Lord Voldemort war ja immerhin intelligent.

      Nee, die kleine Lügenpuppe, die unbedingt ein richtiger Junge sein will, passt schon.
  • Zeit_Genosse 13.01.2019 12:46
    Highlight Highlight Witzige Grafik über eine Witzfigur.

«Kompletter Blödsinn» – so demontiert ein Biophysiker ein Video eines deutschen Arztes

Ein Video eines deutschen Arztes, der die Corona-Krise für reine Panikmache hält, findet auf den sozialen Medien grosse Beachtung. Richard Neher, Biophysiker am Biozentrum der Universität Basel, demontiert die Aussagen des vermeintlichen Experten und entlarvt seine Aussagen als das, was sie sind: «Kompletter Blödsinn.»

Es geht ein Gespenst um in den sozialen Medien. Das Gespenst heisst Wolfgang Wodarg. Er ist Protagonist verschiedener Videos, die derzeit auf WhatsApp, Facebook und Twitter verbreitet werden. Mit ernstem Blick hinter runden Brillengläsern schaut Wodarg in die Kamera und verkündet die Wahrheit. Vermeintlich.

Die wenige Minuten langen Filme heissen «Stoppt die Corona-Panik» oder «Krieg gegen die Bürger». Darin erklärt Wodarg, warum die Corona-Krise reine Panikmache sei. Solche Viren habe es …

Artikel lesen
Link zum Artikel