Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Julie Zogg gewinnt den Alpin-Weltcup



Switzerland's Julie Zogg competes at the women's parallel slalom at the Snowboard World Cup event in Moscow, Saturday, March 7, 2015. (AP Photo/Denis Tyrin)

Bild: Denis Tyrin/AP/KEYSTONE

Swiss-Snowboard stellt zum vierten Mal in Folge die Siegerin im alpinen Weltcup. Nach drei Titeln für Patrizia Kummer hintereinander sichert sich heuer Julie Zogg die grosse Kristallkugel.

Im neunten und letzten Saisonrennen, dem Parallelslalom in Winterberg (De), genügte der mehrfachen Junioren-Weltmeisterin ein sechster Rang (Viertelfinal-Out gegen die Deutsche Selina Jörg), um die Führung in der Wertung vor der Österreicherin Marion Kreiner zu verteidigen. Kreiner scheiterte in der ersten Runde an der späteren Siegerin Hilde-Katrine Engeli aus Norwegen. (si/zap)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Bundesliga

Bayern verputzen auch die «Pizza Hannover»

Bayern-Trainer Pep Guardiola hatte die Begegnung in der Champions League gegen Arsenal vom vergangenen Mittwoch mit einem Essen in einem schönen Restaurant verglichen, während der Bundesliga-Alltag wie der tägliche Verzehr von Pizza und Hamburger sei.

Die «Pizza Hannover» hat den Bayern offenbar geschmeckt. Ohne den verletzten Xherdan Shaqiri waren Doppeltorschütze Thomas Müller sowie Thiago Alcantara und Mario Mandzukic beim 4:0 erfolgreich. Es ist der 14. Sieg in Folge …

Artikel lesen
Link zum Artikel