Grossbritannien
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schotte wacht verkatert im falschen Haus auf – dann entsteht dieses legendäre Video



Bist du schon einmal verkatert aufgewacht, mit trockenem Mund und bohrenden Kopfschmerzen? Und hast dich gefürchtet, dass du jemanden beleidigt, dein ganzes Geld versoffen oder etwas gestohlen hast?

Nun, diesem jungen Schotten ging es noch schlimmer. Nach einer Homeparty wachte er in einem fremden Haus auf. Nichts ahnend stand er am Morgen danach vom Sofa auf und wollte sich Nudeln machen. Aber in der Küche stand er vor einem Paar, das ihn noch nie gesehen hat.

Wieso wir davon erfahren haben? Noch in der Küche nahm er sich auf Video auf, das mittlerweile von zehntausenden gesehen und geteilt wurde. Er erklärt die peinliche Situation – und ist kaum zu verstehen, weil er sich so kaputtlacht. (Und weil er Schottisch spricht.)

«Ein Paar weckte mich auf: ‹Wer bist du?›»

«Und ich so: Von was redet ihr? Ich war hier gestern an der Party.»

«Und er so: ‹Glaub mir, Mann. Hier fand gestern Nacht keine Party statt.›»

Da realisierte er wohl, dass etwas schief gelaufen ist. Glücklicherweise nahm das Paar die ganze Situation mit Humor, im Hintergrund sind die beiden zu sehen. Die Frau kriegt sich vor Lachen fast nicht mehr ein.

«Ich nahm mir gestern Nacht ein Taxi. Das Taxi fuhr davon und ich betrat das falsche Haus.»

«Ich ging rein, nahm mir eine Decke und schlief ein.»

Am Ende dankt er seinen unfreiwilligen Gastgebern, und sagt: «Zum Glück kommt diese Frau aus Glasgow. Sie sagte: ‹Aye, willkommen. Nimm eine Tasse Tee und eine Kippe.›»

«Vielen Dank, dass ihr mich versteht.»

Das ist das ganze Video:

abspielen

(jaw)

Was ist deine peinlichste Alkohol-Geschichte?

(Betrunkene) Menschen, die im Ausgang einen «Promi» getroffen haben – ah, nein, warte mal ...

11 Trink-Typen, die in der nächsten Bar auf dich warten

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Greta Thunberg erhält exzellentes Schulzeugnis

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • m.e. 17.04.2019 20:27
    Highlight Highlight wie ich die schotten kennen und lieben gelernt habe. auch wenn man sie nicht versteht, es ist immer lustig.
  • Glücksbringer 17.04.2019 20:26
    Highlight Highlight In Dublin kam mal einer betrunken nach Hause und fand einen Mann bei der Frau im Bett. Er tötete die beiden. Leider hatte er sich in der Haustür geirrt und so seine Nachbarn getötet. Damit sowas nie mehr passiert, haben sie in einigen Strassen jede Tür mit einer anderen Farbe angemalt.
    https://images.app.goo.gl/ZcZnxYqLtD2ULJBHA
  • MadPad 17.04.2019 19:02
    Highlight Highlight Wer bei Watson zum Video die Untertitel erfasst kriegt eine Gehaltserhöhung! 🤣
  • Schwaflichopf 17.04.2019 17:36
    Highlight Highlight Ich feiere die Frau. 😂😂
  • StimmeausdemOff 17.04.2019 16:59
    Highlight Highlight Der hätte auch bei mir aufwachen dürfen... sehr sympathisch!
  • Ranfield 17.04.2019 16:58
    Highlight Highlight Das geht nur auf der Insel, wie geil! Ich feiere euch :)
  • Spellbinder 17.04.2019 16:46
    Highlight Highlight In chur kann man das auch ;)
    Der ist sogar ins bett zwischen das paar gelegen.. nur das video fehlt :(
  • Nordurljos 17.04.2019 16:12
    Highlight Highlight Glaswegian ftw!
    • heinigers 17.04.2019 17:38
      Highlight Highlight Burglar alarm.. 😂
  • Naraffer 17.04.2019 16:06
    Highlight Highlight Grossartig 👍😂
  • Glücksbringer 17.04.2019 16:04
    Highlight Highlight Ein Bekannter mietete ein Haus in einem Bergdorf. Nachts kam er betrunken zum Haus zurück. Da passte der Schlüssel nicht, also schlug er eine Fensterscheibe ein. Im Bett lag aber ein Fremder. Den hat er rausgejagt und legte sich schlafen... bis die Polizei ihn weckte. Es war das Haus daneben.
  • Mate Barwas 17.04.2019 15:23
    Highlight Highlight Glück gehabt dass er nicht in Amerika wohnt.
  • patnuk 17.04.2019 15:09
    Highlight Highlight In den 🇺🇸 hätte er dieses Abenteuer wohl nicht überlebt 🤔😁
    • EhrenBratan. Hääää! 17.04.2019 15:53
      Highlight Highlight War auch mein erster Gedanke😂
      Und dies trotz seinen massiven Sympathiepunkten😂
    • Pana 17.04.2019 17:47
      Highlight Highlight Kulturelle Kontraste. Bzw Lachflash vs Pumpgun.

Mehr Promille bei Europawahl! Palina Rojinski fuhr Betrunkene vom Club ins Wahllokal 😂

Wahlrecht ist Wahlpflicht? Das sagt der Lehrer gerne mal in der Oberstufe, aber viele nehmen diesen altklugen Spruch nicht besonders ernst.

Denn wie in der Prosieben-Sendung «Late Night Berlin» mit Klaas Heufer-Umlauf am Montagabend zu sehen war, kämpfte Rojinski am Wahlsonntag in Berlin persönlich für eine höhere Wahlbeteiligung in ihrer Wahlheimat Berlin.

Ihr Plan: Betrunkene Clubgänger nach dem Feiern am Sonntagmorgen von der Strasse kratzen und ins Wahllokal schleppen. Denn jede Stimme …

Artikel lesen
Link zum Artikel