Ukraine
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schulen, Krankenhäuser, Notfalldienste

Poroschenko stellt alle staatlichen Leistungen in Ostukraine ein

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat die Einstellung sämtlicher staatlicher Leistungen in den von prorussischen Rebellen kontrollierten Gebieten im Osten des Landes angeordnet. 

Poroschenko habe die Regierung in Kiew am Samstag beauftragt, innerhalb einer Woche alle «Aktivitäten staatlicher Unternehmen, Institutionen und Organisationen» in den Gebieten zu stoppen, in denen «Anti-Terror-Operationen laufen»; das Dekret Poroschenkos beziehe sich auch auf Schulen, Krankenhäuser und Notfalldienste, sagte ein hochrangiger Sicherheitsbeamter. (sda/afp)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wie du mir, so ich dir: Russland lässt keine ukrainischen Flugzeuge mehr rein

Russland verbannt ukrainische Fluggesellschaften aus seinem Luftraum und reagiert damit auf ein zuvor von Kiew gegen russische Airlines verhängtes Verbot. Ministerpräsident Dmitri Medwedew habe die Massnahme angeordnet.

Ab dem 25. Oktober dürften ukrainische Gesellschaften, die Ziele in Russland anfliegen, den russischen Luftraum nicht länger nutzen, teilte das Verkehrsministerium in Moskau am Montag mit. Die ukrainische Behörden hatten vergangene Woche die russischen Gesellschaften Aeroflot …

Artikel lesen
Link zum Artikel