DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Welch' Freude

Micaela Schäfer hat endlich wieder einen guten Grund, ihre Brüste zu entblössen: Es ist Oktoberfest!

20.09.2014, 13:4120.09.2014, 13:45

Zugegeben: Die Bilder entstanden bereits ein paar Tage vor dem offiziellen Beginn des Oktoberfestes in München. Und die Fotos wurden auch nicht mal in München geschossen, sondern – wie am Hintergrund unschwer zu erkennen ist – in Berlin. Dennoch: Heute ist es endlich so weit! Das Oktoberfest öffnet seine Tore. Somit haben wir haben keinen Grund mehr, Ihnen diese Fotos vorzuenthalten. Schliesslich steht ab diesem Wochenende das Dekolleté im Mittelpunkt. 

Die einen zeigen etwas mehr (Mitte), die anderen etwas weniger (links und rechts).  

Bild: HANNIBAL HANSCHKE/REUTERS

Und alle haben Freude. So schön.

Bild: HANNIBAL HANSCHKE/REUTERS

Selbstverständlich hat LaMica auch das passende Lebkuchenherz zu ihrem Outfit. 

Bild: HANNIBAL HANSCHKE/REUTERS

Das nächste mal sollte ihr der Designer aber vielleicht trotzdem noch das Hemdchen zum Outfit geben. Weil, ja, eigentlich sollte es ja so aussehen:

Bild: MICHAEL DALDER/REUTERS

(lis)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Dieser TikTok-Trend zeigt, wie blöd wir mit symmetrischem Gesicht aussähen
Spieglein, Spieglein an der Wand, bei wem klappt der TikTok Spiegel-Filter angewandt?!

Das Videoportal TikTok hat einen Spiegel-Filter lanciert und somit einen regelrechten Hype ausgelöst. Eigentlich ein ganz simples Prinzip: Das Gesicht wird durch den Filter senkrecht und mittig gespiegelt – so funktioniert es:

Zur Story