Fussball
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa07562832 Dortmund's head coach Lucien Favre during the German Bundesliga soccer match between Borussia Dortmund and Fortuna Duesseldorf in Dortmund, Germany, 11 May 2019.  EPA/FRIEDEMANN VOGEL CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Braucht heute einen Sieg gegen Mönchengladbach: Dortmund-Coach Lucien Favre. Bild: EPA/EPA

Hochspannung am letzten Spieltag – schreit Favre Dortmund heute zum Meistertitel?



Erstmals seit 2009 wird der Titelkampf in Deutschland am letzten Spieltag entschieden (watson tickert live). Fängt Lucien Favre mit Borussia Dortmund Titelverteidiger Bayern München auf der Ziellinie noch ab?

Die Ausgangslage vor der 34. Runde der Bundesliga ist klar: Holt Bayern München im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt einen Punkt, werden die Münchner unabhängig vom Ausgang der Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund dank der klar besseren Tordifferenz zum siebten Mal in Folge die Meisterschale in Empfang nehmen.

Die Top 10 der Tabelle vor dem letzten Spieltag

Bild

screenshot: srf

«Im Winter haben wir gehofft, dass wir die Chance bekommen, am letzten Spieltag Meister zu werden. Jetzt haben wir sie», sagte Bayern-Trainer Niko Kovac. Neun Punkte lag der Serienmeister kurz vor Weihnachten hinter dem BVB zurück, dank einer starken Rückrunde haben die Münchner den Rivalen aus dem Ruhrpott ein- und überholt. Kovac sieht seine Mannschaft im Heimspiel gegen seinen ehemaligen Klub Eintracht Frankfurt in der klar besseren Position: «Wir können es selbst entscheiden!»

epa07562356 Bayern's head coach Niko Kovac gestures  during the German Bundesliga soccer match between RB Leipzig and FC Bayern Munich in Leipzig, Germany, 11 May 2019.  EPA/FILIP SINGER CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Niko Kovac hat mit seinen Bayern eine bärenstarke Rückrunde hingelegt. Bild: EPA/EPA

Die Unwägbarkeiten des Fussballs und die verrückten Wenden in letzter Sekunde in den Halbfinals der Champions League beflügeln die Fantasie und liefern den Dortmunder Machern die Basis für Sticheleien Richtung München. «Es geht um Dynamiken, die entstehen», sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc: «Wenn wir in Führung gehen würden, könnte das etwas auslösen.» Erfahrung mit Wenden in letzter Sekunde hat auch Lucien Favre. 2006 entriss er mit dem FC Zürich dank dem Siegtreffer im St.-Jakob-Park in der 93. Minute Basel den Titel in letzter Sekunde.

Auch für Mönchengladbach und Frankfurt geht es um viel. Beiden bietet sich noch die Chance, Rang 4 und damit die Champions League zu erreichen. Lachender Dritter könnte am Ende Bayer Leverkusen sein, das auswärts gegen Hertha Berlin antritt. Bei den Berlinern, für die es um nicht mehr viel geht, wird Fabian Lustenberger nach zwölf Jahren verabschiedet.

epa07564766 Frankfurt's head coach Adi Huetter reacts before the German Bundesliga soccer match between Eintracht Frankfurt and FSV Mainz 05 in Frankfurt Main, Germany, 12 May 2019.  EPA/RONALD WITTEK CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video

Will die Bayern besiegen: Frankfurt-Trainer Adi Hütter. Bild: EPA/EPA

Den Frankfurter Europa-League-Helden droht gar der Gau. Verliert das Team von Adi Hütter und siegen Wolfsburg gegen Augsburg und Hoffenheim in Mainz, verpasst die Eintracht trotz einer herausragenden Saison das internationale Geschäft. «Ich habe Platz 8 grundsätzlich nicht in meinem Kopf, weil ich bis zum Schluss an meine Mannschaft glaube und daran, dass wir das Ziel, international zu spielen, erreichen können», sagte der ehemalige YB-Meistertrainer Hütter.

Führt Fischer Union Berlin in die Bundesliga?

Spannung verspricht auch der letzte Spieltag der 2. Bundesliga am Sonntag. Paderborn und Union Berlin machen im Fernduell den zweiten direkten Aufsteiger hinter dem 1. FC Köln aus. Der Tabellenzweite Paderborn tritt auswärts bei Dynamo Dresden an, das von Urs Fischer trainierte Union Berlin gastiert in Bochum.

epa07564630 Union's coach Urs Fischer looks on during the German Bundesliga second division soccer match between 1.FC Union Berlin and 1. FC Magdeburg in Berlin, Germany, 12 May 2019. Union Berlin fights for a qualifying position into the first division of the Bundesliga.  EPA/FELIPE TRUEBA CONDITIONS - ATTENTION: DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Urs Fischer kann mit Union Berlin in die Bundesliga aufsteigen. Bild: EPA/EPA

Das Team aus Berlin-Köpenick machte sich am Freitag und damit einen Tag früher als gewohnt auf den Weg nach Bochum. «Es ist ein spezielles Spiel, deshalb eine spezielle Massnahme», sagte Fischer. In Bochum werden 5100 Fans ihr Team anfeuern. In Berlin findet ein Public Viewing am Stadion An der Alten Försterei statt, bei dem mehrere tausend Anhänger erwartet werden. Union braucht zwingend einen Sieg, um noch an Paderborn vorbeiziehen zu können, ansonsten treffen die Berliner in der Relegation auf den VfB Stuttgart. (cma/sda/dpa)

Alle minderjährigen Torschützen in der Bundesliga

So würden sich deine Fussball-Stars in der Badi verhalten

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Alarm! Genie Bouchard braucht Hilfe beim Sudoku

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

75
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

37
Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

20
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

42
Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

11
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Alarm! Genie Bouchard braucht Hilfe beim Sudoku

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Alle reden von der grünen Welle – doch in Bern führt kein Weg am CVP-Orange vorbei

75
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

Sunrise-Chef spricht Klartext: Die UPC-Übernahme «ist tot» – das hat Folgen für die Kunden

37
Link zum Artikel

«Euch 2 möchte ich nicht im Dunkeln begegnen» – Nico zwischen «Bachelor»-Kandidatinnen

20
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

42
Link zum Artikel

1500 Matches und kein Ende in Sicht – die spannendsten Zahlen zum grossen Federer-Jubiläum

11
Link zum Artikel

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Alarm! Genie Bouchard braucht Hilfe beim Sudoku

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

129
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Rizzer 18.05.2019 13:11
    Highlight Highlight Favre weiss wie man in der letzten Minute Meister wird, deshalb macht es Dortmund heute in der 93.Minute
  • MaxHeiri 18.05.2019 11:46
    Highlight Highlight Ist die Eintracht nicht sowieso im Europacup, da sie im Cupfinal in Deutschland stehen? Bayern ist als Meister sowieso in der Champions League.
    • rmsb 18.05.2019 12:43
      Highlight Highlight Sie stehen nicht im Cupfinal...
    • Smacun 18.05.2019 13:32
      Highlight Highlight Die Eintracht ist dieses Jahr in einer der ersten Runde aus dem Pokal geflogen. Im Finale stehen RB Leipzig und Bayern München.
    • Chicken Run 18.05.2019 15:07
      Highlight Highlight Wenn Frankfurt im Finale wäre. Das Endspiel ist aber RB Leibzig gegen Bayern München.
  • BembelAdmin 18.05.2019 11:12
    Highlight Highlight Wenn jemand Drama am letzten Spieltag kann, dann die SGE. Wenn Bayern dabei zum Kollateralschaden wird, umso besser. Hoffentlich wurde an die Kundschaft genügend Klatschpappen verteilt, nicht das Uli sich wieder beklagen muss.
  • luegeLose 18.05.2019 10:08
    Highlight Highlight Ich hoffe Drmic macht ein Goal.
  • M. mit P. 18.05.2019 09:16
    Highlight Highlight Falls schreien hilft, schrei dir die Seele aus dem Leib, Favre! Ich würde auch tatkräftig unterstützen. ✌🏻

    Team-Zuamindest-speim-mia-eich-in-de Suppe
  • Füdlifingerfritz 18.05.2019 08:44
    Highlight Highlight Es wird wohl nicht reichen, aber was wäre das für eine geile Geschichte für Favre und sein Team. Heja BVB!
    • Il Commendatore 18.05.2019 10:12
      Highlight Highlight ….wäre, wäre, Fahrradkette.....
  • Mamoutarde 18.05.2019 08:26
    Highlight Highlight Vorwärts Eintracht und Borussia Dortmund!!! Für den deutschen Fussball!

Manuel Akanji stellt klar: «Ich habe kein Problem mit Mats Hummels»

Zwei Tage vor dem EM-Quali-Spiel spricht Manuel Akanji darüber, wie die Iren zu knacken sind – und was es mit den Problemen um den Dortmunder Mannschaftsrat auf sich hat.

Eine Mischung aus Intelligenz und Aggressivität. Das brauche es im Spiel der Schweizer Nationalmannschaft gegen Irland am Donnerstagabend. So zumindest sieht es Manuel Akanji, als er zum Rezept für das so wichtige EM-Qualispiel gegen den Gruppenersten gefragt wird.

Eine Mischung an Auskunftsfreude und Unlust, die versprüht dafür Akanji selber. Geht es um das Nationalteam und die bevorstehenden Spiele, erklärt sich der Innenverteidiger gerne. «Ich freue mich immer, wenn ich zur Nati kommen …

Artikel lesen
Link zum Artikel