21 Gründe, NICHT in die Schweiz zu reisen ;-)

Alle Welt behauptet, die Schweiz sei für Touristen eine Traumdestination. Von wegen! Wir haben 21 gute Argumente, niemals auch nur einen Fuss in dieses Land zu setzen. 

10.03.16, 17:10

Die Schweiz ist heillos überbevölkert!

Dichtestress pur!

bild: shutterstock

Jeder Quadratmeter ist zugebaut und zugepflastert

Abnormal!

bild: shutterstock

Schweizer sind total verklemmt!

Haben beim Nacktwandern sogar Schuhe an. 

Dabei müssten sie es besser wissen, schliesslich wurde das Nackwandern in der Schweiz gross.

Schweizer sind einfach kein Party-Volk!

Sogar an der «Street Parade» sind alle langweilig.

Bild: ARND WIEGMANN/REUTERS

Empfehle diese Story weiter. Danke!
Artikel teilen

Macht aber nix, denn Schweizer sind eh schlechte Liebhaber

Wer was anderes sagt, lügt! Wie zum Beispiel eine Studie von Durex, welche die Schweiz an die Spitze der sexuellen Zufriedenheit stellt. Vor Spanien, Italien und Brasilien.

gif: giphy

Die Schweiz liegt nicht mal am Meer!

Hat nur kleine Tümpel.

bild: shutterstock

Die Schweiz hat nur 0815-Architektur!

Zum Beispiel in Zürich

bild: keystone

Die Schweizer Infrastruktur ist total veraltet!

Es gibt sogar noch Holzbrücken - OMG!

Bild: shutterstock

Schweizer haben keinen Sinn für gemütliches Beisammensein!

Und sie essen sowieso nur komische Sachen. 

bild: shutterstock

Schweizer müssen zu allem ihren Senf dazugeben!

Und wollen immer mitreden.

Bild: KEYSTONE

Schweizer sind Fortschritts-Feindlich

Was sucht dieser mittelalterliche Teilchenbeschleuniger in der Liste?

Bild: KEYSTONE

Schweizer können keine Filme machen

Und haben auch keine bekannten Schauspieler.

gif: youtube/aaron barber

Kein Ausländer will in der Schweiz leben!

Und Promis würden sowieso nie in dieses Land ziehen. 

Die Schweiz ist so arm, die kann sich nicht mal Dächer über ihren Bädern leisten!

Und Platz zum Schwimmen hat man eh keinen.

bild: thermalbad Zürich

Auf Schweizer Züge ist kein Verlass!

Kaum ist man mal eine Minute zu spät am Bahnhof, ist der Zug schon weg.

Bild: KEYSTONE

Auf Schweizer Bergen geht's total langweilig zu!

Deswegen kommen die auf so komische Ideen.

bild: youtube

Schweizer sind ausländerfeindlich!

Sie arbeiten nur täglich mit ihnen zusammen, haben nur ein paar Hilfsprojekte für Flüchtlinge, helfen wo es nur geht und natürlich feuern sie auch ihre Nati-Spieler mit Migrationshintergrund an.

Bild: KEYSTONE

Schweizer haben keinen Sinn für Genuss!

bild: shutterstock

Schweizer haben einen unmöglichen Sauberkeitsfimmel!

Mhm ...

Bild: KEYSTONE

Schweizer lachen nie!

Nein, er lacht nicht, er hat nur etwas im Hals – ein Stück Bündnerfleisch:

YouTube/Beat Hochheuser

In der Schweiz kann man nur langweilige Sachen unternehmen!

Ähm ... ja.

gif: youtube/david laffargue

Empfehle diese Story weiter. Danke!
Artikel teilen

Die schönsten Orte der Welt: Diese 90 Flecken solltest du einmal im Leben gesehen haben

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Aschaer 12.03.2016 22:04
    Highlight Jap 3 Orte erledigt 💪🏽

    Axen, Terracota und Santamaria de Monserat
    0 0 Melden