DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wie Silvester wirklich ist – dargestellt in 9 Grafiken

30.12.2021, 05:3830.12.2021, 06:07

Silvester ist ein Fest, das für viele Menschen einen ganz unterschiedlichen Stellenwert hat. Für die einen ist es ein Abend, an dem sie endlich mal bis 00:00 Uhr wach sein können, für andere ein Start in ein neues Jahr und somit Leben, für wieder andere ein ganz normaler Abend.

Um dies einmal etwas genauer zu analysieren, haben wir uns die Mühe gemacht, alles rund um Silvester in Grafiken darzustellen.

Bei der einen oder anderen Grafik dürftest du dich vermutlich verstanden fühlen. Wenn nicht, diskutiert in den Kommentaren!

Bild: watson

bild: watson

Bild: watson

Mehr Grafiken:

Bild: watson
Bild: watson

Bild: watson

bild: watson

Bild: watson

Bild: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So geht Feuerwerk! Sydney lässt es krachen. Aber so richtig

1 / 17
So geht Feuerwerk! Sydney lässt es krachen. Aber so richtig
quelle: epa/aap / mick tsikas
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Diese 6 Erfindungen zerstören deine Vorsätze

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

23 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Päri Sou
30.12.2021 08:30registriert September 2018
Beim Feuerwerk ist es wie bei den Schwurblern: Die Lauten fallen auf!
395
Melden
Zum Kommentar
avatar
shaquille_oatmeal
30.12.2021 09:28registriert August 2016
Wir haben letztes Jahr an Silvester herausgefunden, dass unsere Katze taub ist.
300
Melden
Zum Kommentar
avatar
Lullaby@20past
30.12.2021 12:41registriert April 2019
An Silvester geh ich ausnahmsweise bereits um zehn ins Bett.

1. weil dann schneller Neujahr wird
2. weil das TV Programm 🤬 ist
3. falls 1 und 2 nicht greifen, hab ich eine Flasche Cava kühl gestellt, die ich mit mir teile

Frohes neues Jahr euch allen!
250
Melden
Zum Kommentar
23
«Blut schmeckt nicht so gut!» – Kelly Macdonald über Nazis und Nationalgerichte
Die Schauspielerin ist längst ein Superstar, auch wenn sie das nicht gerne hört. In «Operation Mincemeat» arbeitet sie mit Colin Firth am wahrscheinlich verrücktesten Täuschungsmanöver der Briten im Zweiten Weltkrieg.

Kelly Macdonald klingt im Zoom-Talk wie in ihren Filmen und Serien: leicht verwundert über den grundsätzlichen Zustand der Welt, neugierig und zugleich misstrauisch, auf eine eigenwillige Art hellsichtig. Und schottisch natürlich. Man möchte ihr sofort jedes Geheimnis und sein Leben anvertrauen, was kein Wunder ist. «Der schottische Dialekt ist der vertrauenswürdigste unter den britischen Dialekten», sagt sie, «er wird gern für Werbung und Ansagen verwendet. Wir gelten als liebenswert.» Schottisch, das Berndeutsch Grossbritanniens.

Zur Story