YouTube

Das sind die 10 meistgeschauten YouTube-Videos in der Schweiz

Seit zwölf Jahren existiert die Videoplattform YouTube bereits. Doch welche Clips wurden bei uns 2017 am häufigsten geschaut? Spoiler: Das SRF lässt die YouTube-Stars hinter sich.

07.12.17, 16:01 08.12.17, 06:37

Google präsentiert die Top-Trending-Videos des Jahres – sprich die Clips, die 2017 auf YouTube am meisten geschaut, geteilt, geliked, kommentiert und besprochen wurden.

Donald Trump dominierte nicht nur die Schlagzeilen der Medien, sondern auch die YouTube-Charts. Der unfassbar witzige Clip «The Netherlands welcomes Trump in his own words» war auch bei uns ein Mega-Hit – überflügelt nur noch von der fast genau so lustigen Schweizer Antwort «Switzerland Second».

Nebst Trump gehört der deutsche YouTube-Star Julien Bam zu den ganz grossen Abräumern des Jahres: Seine «Songs In Real Life»-Videos belegen die Plätze drei, fünf und zehn.

Kommen wir also ohne Umschweife zur Top Ten 2017 (Musik-Videos ausgenommen).

10. SONGS in REAL LIFE – Neues Tattoo | Julien Bam

Video: YouTube/Julien Bam

9. Even voorstellen aan Trump - Zondag met Lubach (S06)

Video: YouTube/vpro zondag met lubach

8. Johny Johny Yes Papa Nursery Rhyme | Part 3 - 3D Animation Rhymes & Songs for Children

Video: YouTube/CVS 3D Rhymes

7. Ping Pong Trick Shots 3 | Dude Perfect

Video: YouTube/Dude Perfect

6. GIVEN & STOLEN by IGOR Vereshchagin

Video: YouTube/IGOR Vereshchagin

5. SONGS in REAL LIFE – Joghurt | Julien Bam

Video: YouTube/Julien Bam

4. Germany second | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann – ZDFneo

Video: YouTube/NEO MAGAZIN ROYALE

3. SONGS in REAL LIFE – Handy fallen lassen | Julien Bam

Video: YouTube/Julien Bam

2. The Netherlands welcomes Trump in his own words

Video: YouTube/vpro zondag met lubach

Und der Sieger ist ...

Die Late-Night-Show «Deville Late Night» des Schweizer Fernsehens hat die Schweizer YouTube-Charts gestürmt. Das Satire-Video «Switzerland Second» wurde über zwölf Millionen Mal angeschaut.

1. Switzerland Second (official) | DEVILLE LATE-NIGHT #everysecondcounts

Video: YouTube/SRF Comedy

Du weisst, dass du alt bist, wenn du die folgenden 10 Musik-Videos NICHT kennst 

Zusätzlich veröffentlicht YouTube auch die Top Ten der in der Schweiz populärsten Musik-Videos des Jahres 2017. Diese sehen folgendermassen aus:

10. Clean Bandit – Symphony feat. Zara Larsson [Official Video]

Video: YouTube/Clean Bandit

9. Bibi H – How it is ( wap bap ... ) [Official Video]

Video: YouTube/BibisBeautyPalace

8. DJ Khaled – Wild Thoughts ft. Rihanna, Bryson Tiller

Video: YouTube/DJKhaledVEVO

7. DJ Khaled – I'm the One ft. Justin Bieber, Quavo, Chance the Rapper, Lil Wayne

Video: YouTube/DJKhaledVEVO

6. The Chainsmokers & Coldplay – Something Just Like This (Lyric)

Video: YouTube/ChainsmokersVEVO

5. J Balvin, Willy William – Mi Gente (Official Video)

Video: YouTube/jbalvinVEVO

4. Jason Derulo – Swalla (feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign) (Official Music Video)

Video: YouTube/Jason Derulo

3. Enrique Iglesias – SUBEME LA RADIO (Official Video) ft. Descemer Bueno, Zion & Lennox

Video: YouTube/EnriqueIglesiasVEVO

2. Ed Sheeran – Shape of You [Official Video]

Video: YouTube/Ed Sheeran

1. Luis Fonsi – Despacito ft. Daddy Yankee

Video: YouTube/LuisFonsiVEVO

2017 wurden auch einige Rekorde gebrochen, insbesondere durch Luis Fonsi und Daddy Yankees Welthit «Despacito». Es ist nicht nur das meistgesehene Musikvideo des Jahres, sondern auch das meistgesehene YouTube-Video der Geschichte. Knapp 4,5 Milliarden Aufrufe verzeichnet der Clip inzwischen.

(oli)

So funktioniert Social Networking in der Realität

2m 55s

So funktioniert Social Networking in der Realität

Video: watson/Lya Saxer, Knackeboul

Und nun: Die Mode aus den 00-er Jahren

Die beliebtesten Listicles auf watson

Weisst du noch damals, im Turnunterricht? Diese 10 Typen? Hier sind sie!

7 ewige Online-Kommentar-Kriege, die dir die Freude an der Demokratie verderben

Was die Zukunft wohl bringt? Facebook-Posts aus dem Jahre 2037

So würden unsere To-Do-Listen aussehen, wenn wir unseren Tag ehrlich planen würden

180 Franken für eine Büroklammer – und 14 weitere absurde Preise für Alltagsgegenstände

Diese historischen Fakten sind fast nicht zu glauben – weisst du, was davon wahr ist?

«Wir hassen uns jeden Tag ein bisschen mehr» – wenn Postkarten ehrlich wären

17 Songs, die du ewig nicht mehr gehört hast, dir aber immer noch im Ohr liegen. Wetten?

25 verblüffende Fakten über unseren Körper, die du vermutlich noch nicht kennst

12 harmlose Fragen, die eine junge Beziehung auf die Probe stellen

«Trurige Siech» – wenn du ehrlich zu deinen Arbeitskollegen wärst

29 Dinge, die du nur verstehst, wenn du Pilot bist

«Wir schätzten seinen Eifer» – Was diese 15 Arbeitszeugnis-Codes wirklich bedeuten

10 Witze, die nur intelligente (oder gebildete) Menschen verstehen

«Alti, heb de Schlitte!» – Was, wenn du ehrlich zu deinem Chef wärst?

13 Innovationen, die wir sofort auch in der Schweiz brauchen

Der unverschämt witzige Fake-Kundendienst auf Facebook treibt Kunden wieder zur Weissglut

17 Momente, in denen die Migros einfach zu weit gegangen ist

20 Grafiken für alle, die glauben, dass die Welt immer schlechter wird

15 unterschätzte Städte in Europa, die du besuchen solltest, bevor es alle tun

Nackt schlafen ist gesünder? 8 Stunden Schlaf ein Muss? Schluss mit diesen Mythen! 

50 herrlich verrückte Autonummern, die du kennen solltest

Wie du dir das WG-Leben vorstellst – und wie es wirklich ist

Achtung, Schwindel! Diese 7 Produkte halten ihre Versprechen nicht

Bist du so schlau wie ein Gymi-Kind? Wenn du 12 Punkte machst, darfst du eine Stunde gamen

21 unterschätzte Städte in Osteuropa, die du besuchen solltest, bevor es alle tun

25 Dinge, die dir nur in der Schweiz im Zug passieren

21 Schweizer Filmklassiker, die zu gut sind, um sie nur vom Hörensagen zu kennen

Tiefkühl-Gemüse ungesund? 3 Liter Wasser am Tag ein Muss? Schluss mit diesen Mythen!

25 Fotos, die beweisen, wie überbewertet Luzern eigentlich ist

Rüebli sind gut für die Augen? Cola hilft bei Übelkeit? Schluss mit diesen Mythen!

30 Fotos, die beweisen, wie überbewertet Zürich ist

16 originelle Wohnideen für alle, die NIE genug Platz haben

25 Filmklassiker, die zu gut sind, um sie nur vom Hörensagen zu kennen

Macht Ananassaft das Sperma süsser? Hier kommt der Mythencheck in der Sexualkunde!

18 ungewöhnliche (aber grossartige) Wohnideen für deine neue Traumwohnung

27 hübsche Wohnideen für alle, die nie genug Geld für teure Einrichtung haben

24 Fotos, die beweisen, wie überwertet das Appenzellerland ist 😉

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
26
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
26Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • K3tsch 07.12.2017 19:15
    Highlight Nun gut; falls man mal ein Kind mit massiven Verhaltensstörungen haben will, zeigt man dem Videos wie dasjenige auf Platz 8 😂
    7 1 Melden
    • Gelöschter Benutzer 07.12.2017 22:45
      Highlight Gibt schlimmeres:
      5 0 Melden
  • w'ever 07.12.2017 18:03
    Highlight bendrit ist nicht mehr dabei. 2017 scheint also eine verbesserung zu sein
    31 4 Melden
  • draugr 07.12.2017 18:01
    Highlight der 60er sound ist einfach unwiederbringlich... ebenfalls der blues aus den 20er... british heavymetal aus den 70er und black metal aus den 80er... sorry ich kann mit der heutigen musik absolut nichts anfangen. aber die hauptsache ist, man ist glücklich beim hören...

    abgesehen vom „switzerland second“-video kenne ich nichts aus dieser liste. juhuu, ich bin so alt ich creme mich nicht ein, ich balsamiere mich 🙈😆
    21 2 Melden
    • Hallosager 07.12.2017 22:22
      Highlight Den grossteil der Liste (*hust* Julienbam) musst du nicht kennen.
      3 1 Melden
    • Dageka 08.12.2017 13:09
      Highlight Die Musik heutzutage ist genau gleich gut, jedoch findest du die nicht in den Charts.
      1 0 Melden
  • Radesch 07.12.2017 17:39
    Highlight Switzerland second war ein satirisches Meisterwerk und meiner Meinung nach deutlich besser als alle anderen. Nur schon die Anspielungen auf das Nazi-Gold waren herrlich.

    Mehr Satire braucht das Land!!! Mehr AHV wäre aber auch nicht schlecht ^^.
    61 4 Melden
    • crik 08.12.2017 01:16
      Highlight Ich fand das Original aus den Niederlanden den besten Beitrag. Beim Schweizer nach einem guten Start in der Mitte mit Armee/Vatikan/DJ Bobo/Mini/Jass etwas einen Durchhänger, dafür dann mit Exit und Nazi-Gold wieder perfekt zum Schluss.
      0 1 Melden
  • Shabina 07.12.2017 17:20
    Highlight Das meistgesehene Video (derCH) kommt zwar von Deville... aber war das das erste der LänderSecond-Serie?

    Leider nein, es war nicht mal seine eigene Idee sondern von den Holländern abgeschaut...
    6 83 Melden
    • plaga versus 07.12.2017 18:01
      Highlight Du Genie!

      Er hats ja auch nie als eigene Idee verkauft! Du willst sicher das böse Staatsfernsehen fertig machen, stimmt's?
      65 3 Melden
  • Roaming212 07.12.2017 17:14
    Highlight Julien Bam? meine Fresse, das ist ja richtig beschämend. Diese Parodien sind sowas von unkreativ. Schaut besser richtige Youtuber wie nigahiga oder TomSka. Die geben sich noch Mühe bei ihrem Content und sind originell.
    13 8 Melden
    • Brothamster 07.12.2017 18:39
      Highlight Nigahiga gibt es immer noch? Weiss noch wie ich vor gefühlten 10 Jahren seinen Soulja Boy-Clip gefeiert habe.. ich werde alt
      2 0 Melden
  • BLCNY 07.12.2017 16:51
    Highlight Ein Pornhub Ranking wäre interessanter😉
    99 3 Melden
    • Namenloses Elend 07.12.2017 17:38
      Highlight 1. Teen XXX

      2. Milf XXX

      3. Lesbian XXX

      4. Wie heisst die zukünftige Frau von Prinz Harry schon wieder? XXX

      5. Emma Watson

      6. Warum liegt denn hier Stroh?


      Irgendwie so wirs das Ranking aussehen. 😂😂😂
      40 1 Melden
    • EvilBetty 07.12.2017 17:39
      Highlight Lesbian
      Teen
      Milf

      😂
      14 1 Melden
    • MaskedGaijin 08.12.2017 00:28
      Highlight Lesbian MILF Meghan and Emma Watson lookalike Teen - Hardcore Action In The Straw Part 1.
      5 0 Melden
  • kettcar #mo4weindoch 07.12.2017 16:38
    Highlight Khaled?

    Aisha, Aisha...


    Ja. Ich bin alt.
    48 0 Melden
  • Confused Dingo #teamhansi (an intolerant asshole) 07.12.2017 16:35
    Highlight Das einzig wirklich lustige was DeVille je geleistet hat.

    In der schweizer Medien Landschaft fehlt es aktuell an einer guten Late Night Show.
    40 7 Melden
  • Micha Moser 07.12.2017 16:25
    Highlight „Johny Johny Yes Papa“ was zum... why
    19 0 Melden
  • loplop717 07.12.2017 16:24
    Highlight "Johny Johny Yes Papa Nursery Rhyme | Part 3 - 3D Animation Rhymes & Songs for Children" ist ganz sicher ein Youtube Video von höchster qualität und nicht nur da, weil Kinder einfach auf alles klicken und nur sehr kurz Videos schauen aber dafür viele.
    14 3 Melden
  • Thurgauo 07.12.2017 16:22
    Highlight Bitte nicht How it is von Bibi... Da kriege ich nur beim Bild schon ein Pfeifen im Ohr :D
    20 1 Melden
  • Sauäschnörrli 07.12.2017 16:21
    Highlight Julien Bam? Das ist doch dieser BWL-Experte?



    Weiss gerade jemand die Spendennummer? Ich will nämlich nicht das sich der arme Mann noch mehr verschuldet.
    68 4 Melden
    • curmlle 07.12.2017 17:30
      Highlight hahahahaha
      16 0 Melden
    • TanookiStormtrooper 07.12.2017 17:53
      Highlight Viel schlimmer ist ja, dass er eine Parodie auf seinen Unsinn sperren lies. Inzwischen aber wieder da. :D
      15 1 Melden
    • Hinkypunk 07.12.2017 22:20
      Highlight Sorry für den Blitzer, Tanooki! Sollte ein Herzchen werden.
      3 0 Melden
  • Asmodeus 07.12.2017 16:15
    Highlight Allein wegen dem Verlinken von Bibi gehört Ihr mit Nickelback nicht unter 5 Jahren bestraft.
    152 2 Melden

Schau mal, was aus dem Ausraster-Kind geworden ist: Ein 2-Meter-Gangster-Rapper

Es war eines der ersten viralen Videos: Ein Kind rastet vor dem Computer aus, weil ein Spiel nicht laden will. Das Video verbreitete sich ab 2004 rasend schnell über die Grenzen der deutschen Sprache hinaus – ganz ohne YouTube.

Grund dafür dürfte wohl auch die videospielfeindliche Einstellung gewesen sein. Dass Videospiele Kinder und Jugendliche gewalttätig machten, schien mit diesem Video als erwiesen. Dass das Ganze nur gespielt war, wussten wohl die wenigsten.

Doch unter dem Username Slikk …

Artikel lesen