DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Gummiboot die Schweizer Flüsse hinab: So wird dein Ausflug unvergesslich

«Aareböötle» von Thun nach Bern. Bild: shutterstock

Präsentiert von

Markenlogo

Wenn es in der Schweiz heiss und schwül ist, gibt es ein gutes Mittel zur Abkühlung: sich im Gummiboot den Fluss hinuntertreiben lassen. Wir verraten dir, welche Strecken besonders schön sind und welche Gadgets nicht fehlen dürfen.

Zuerst noch das passende Lied dazu (Achtung Ohrwurm!):

Wir starten jetzt mit den Strecken.

Von Genf nach Le Lignon

Auf der Fahrt von Genf nach Le Lignon trifft man auf die Hochhäuser der Grosssiedlung «Cité du Lignon» aus den 1960er Jahren. Dieses Wohngebäude gilt als längstes Gebäude von Europa – es misst einen ganzen Kilometer.

Bild

bild: shutterstock

Die Route beginnt vor der Brücke Pont Sous-Terre in Genf.

Strecke

Die Route endet vor der Fussgängerbrücke Passerelle du Lignon.

Von Stein am Rhein nach Schaffhausen

Am Ende des Untersees beginnt die Strecke, welche durch das historische Städtchen und bewaldete Flussabschnitte führt. Auf dem Weg findet man viele Feuer- und Badeplätze.

Stein am Rhein

Bild: Pixabay

Die Route beginnt an der Schiffsanlegestelle in Stein am Rhein.

Strecke

Die Route endet beim Salzstadel, einem weissen Gebäude circa 200 Meter vor der Eisenbahnbrücke.

Gleich geht's weiter mit den Strecken, vorher ein kurzer Hinweis:

Bööteln + Grillieren = ❤️
Ihr habt bei eurer Gummiboot-Tour einen Stopp zum Grillieren eingeplant? Perfekt! Bei Coop findet ihr garantiert alles, was ihr dafür braucht. Geniesst es!
Promo Bild
Promo Bild

Und nun zurück aufs Wasser ...

Von Zürich nach Dietikon

Wenn du der Stadt entfliehen möchtest, dann setz dich auf der Limmat ins Boot und lass dich bis nach Dietikon treiben. Falls du unterwegs Lust auf etwas Geschichte hast, kannst du an der Grasböschung einen Halt einlegen und das Kloster Fahr besichtigen.

Wipkingerpark

Einstieg ist beim Wipkingerpark. Bild: Stadt Zürich

Die Route beginnt beim 

Strecke

Die Route endet an der Nötzliwiese, nahe beim Bahnhof Dietikon.

Von Thun nach Bern

Die Lieblingsfreizeitbeschäftigung der Berner im Sommer: «aareböötle». Hier kann man die Berner Alpen und das hübsche Altstädtchen von Thun bestaunen. Zudem befinden sich am Ufer zahlreiche Feuerstellen, bei denen man einen Zwischenstopp einlegen kann.

Bild

bild: shutterstock

Die Route beginnt bei der Rampe hinter dem Restaurant Bellevue in Schwäbis.

Strecke

Die Route endet unter der Monbijoubrücke in Bern.

Von Bremgarten nach Gebenstorf

Nachdem man auf der Reuss um unzählige Inseln gekurvt ist, paddelt man sogar durch eine dunkle, abgeschiedene Waldschlucht. Auch diese Route bietet sehr viele schöne Plätze zum Baden und Einkehren.

Bild

bild: shutterstock

Die Route beginnt beim Hexenturm in Bremgarten.

Strecke

Die Route endet beim Reussbädli in Gebenstorf.

So, jetzt fehlt dir nur noch die passende Ausrüstung.

Dry Bag

Wenn du Wertgegenstände oder Kleidung trocken verstauen möchtest, dann eignet sich der Dry Bag, welcher aus wasserfestem Material besteht.

Bild

bild: shutterstock

Wasserfeste Handyhülle

Damit du bei deiner Fahrt auch ein paar Fotos schiessen kannst, musst du keine wasserfeste Hülle kaufen. Steck dein Handy einfach in einen Gefrierbeutel. Der Touchscreen lässt sich immer noch bedienen. 

Bild

Duct Tape für den Notfall

Der schnelle Helfer heisst Duct Tape. Nimm unbedingt eine Rolle mit, damit du im Notfall ein kleines Loch abkleben kannst.

Bild

bild: shutterstock

Kalte Getränke

Du wirst lange unterwegs sein. Demnach solltest du genügend Wasser trinken. Damit deine Getränke langfristig kalt bleiben, kannst du sie einfach in eine nasse Socke stecken.

Bild

bild: shutterstock

Kennst du weitere Strecken oder Gadgets?

Und jetzt: Abkühlung!

1 / 15
Und jetzt: Abkühlung!
quelle: keystone / christian beutler
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Keiner steigt so cool aus dem Schwimmbecken wie dieser Typ

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

Link zum Artikel

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

Link zum Artikel

Die vegane Armee

Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

16 Ideen, was du aus deinen alten Kleidern machen kannst (Nein, keine «Lumpen»)

Also Lumpen/Lappen/Putztüechli (wie auch immer du sagst) darfst du natürlich auch draus machen! Aber bevor du zu diesem radikalen Schritt übergehst oder deine Kleider weggibst, probiere es doch mal mit diesen Upcycling-Tipps!

Für diesen Upcycling-Trick musst du nicht mal nähen können. In wenigen Schritten machst du aus einem T-Shirt eine Einkaufstasche. Nie mehr Plastik!

Dieses Haarband lässt sich ganz einfach aus einem alten T-Shirt machen. Was du brauchst, ist ein circa 50 cm langes und etwa 15 …

Artikel lesen
Link zum Artikel