Bauen für 277 Millionen

Ständerat bewilligt Gelder für Bundes-Verwaltungsgebäude

17.09.14, 09:29 17.09.14, 11:43

Der Ständerat hat am Mittwoch insgesamt 276,8 Millionen Franken bewilligt für Gebäude der Bundesverwaltung. Der grösste Einzelposten der Immobilienbotschaft sind 76,8 Millionen Franken für das geplante neue Verwaltungszentrum des Bundes in Ittigen bei Bern.

Aus dem Rahmenkredit von 226, 8 Millionen Franken sind zudem Verpflichtungskredite in der Höhe von insgesamt rund 150 Millionen Franken für Bauvorhaben von weniger als 10 Millionen Franken vorgesehen. Die Details werden dem Parlament im Rahmen der jährlichen Staatsrechnung dargelegt. Die Immobilienbotschaft des Finanzdepartements geht nun an den Nationalrat. (sda)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen