Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ägypten

Sisi steuert auf haushohen Sieg bei Präsidentschaftswahl zu

Presidential candidate and former army chief Abdel Fattah al-Sisi gestures after casting his ballot in Cairo, May 26, 2014. Egyptians voted on Monday in a presidential election expected to sweep Sisi into office, with supporters brushing aside concerns about human rights and hailing him as the strong leader the country needs. REUTERS/Amr Abdallah Dalsh  (EGYPT - Tags: POLITICS ELECTIONS CIVIL UNREST)

Bild: AMR ABDALLAH DALSH/REUTERS

Bei der Präsidentschaftswahl in Ägypten steuert der frühere Militärchef Abdel Fattah al-Sisi erwartungsgemäss auf einen haushohen Sieg zu. Nach inoffiziellen Zwischenergebnissen aus rund 2000 Wahllokalen stimmten 97 Prozent der Wähler für ihn, wie am Mittwochabend der private TV-Sender CBC berichtete.

Um das höchste Staatsamt hatte sich neben Sisi nur der als chancenlos geltende Linkspolitiker Hamdien Sabahi beworben. Auf dem zentralen Tharir-Platz in Kairo versammelten sich am Abend jubelnde Anhänger des Wahlsiegers. 

Die Muslimbrüder, deren Präsident Mohammed Mursi vom Militär 2013 gestürzt worden war, hatten zum Wahlboykott aufgerufen. Das offizielle Endergebnis soll kommende Woche veröffentlicht werden. (aeg/sda)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen